Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

  1. #1
    Hardcore-Poster Avatar von Kabraxis
    Registriert seit
    17.12.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    772
    Bilder
    27
    Danke abgeben
    293
    Erhielt 726 Danke für 239 Beiträge

    Standard Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Moin,

    heute möchte ich das Zeiss Tessar 2.8/45 vorstellen. Das Objektiv ist ein Pancake Objektiv für das Contax/Yashica Bajonett und lässt sich leicht mittels Adapter an allen EOS Kameras verwenden. Einzig die Benutzer der Canon 5D & 5DMKII sollten ein wenig auf ihren Schwingspiegel aufpassen.

    Die Daten des Objektives:

    45mm Brennweite
    2.8 Offenblende
    86g Gewicht
    60cm Naheinstellgrenze
    18mm Bauhöhe

    Einen vollständigen Testbericht, Blendenreihe und alle Bilder in voller Auflösung wie immer auf: http://kabraxis.de/?p=1300


    Viel Spass mit den eingestellten Testbildern, weitere werden mit der Zeit folgen.

    LG Pascal
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken           
    Der Leitfaden für Grossformat im Format 4x5
    https://pascal.leupin.casa besucht mich doch mal...
    www.flickr.com/photos/kabraxis/ Flickr

    Altglas Phase ? Alle abgeschlossen ! Ich fange dann mal wieder von vorne an ;-)

  2. #2
    Hardcore-Poster Avatar von Kabraxis
    Registriert seit
    17.12.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    772
    Bilder
    27
    Danke abgeben
    293
    Erhielt 726 Danke für 239 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Und weitere Bilder:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     
    Der Leitfaden für Grossformat im Format 4x5
    https://pascal.leupin.casa besucht mich doch mal...
    www.flickr.com/photos/kabraxis/ Flickr

    Altglas Phase ? Alle abgeschlossen ! Ich fange dann mal wieder von vorne an ;-)

  3. #3
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    53
    Beiträge
    13.335
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.614
    Erhielt 4.355 Danke für 1.818 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Dieses Pancake ist ein Klassiker!
    Deine Fotos zeigen warum.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  4. #4
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    53
    Beiträge
    7.831
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.360 Danke für 573 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Gratulation zu diesem Tessar!

    Tolle Bilder!
    Gerade Architektur kommt gut durch diese Linse!
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  5. #5
    Hardcore-Poster Avatar von Kabraxis
    Registriert seit
    17.12.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    772
    Bilder
    27
    Danke abgeben
    293
    Erhielt 726 Danke für 239 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Thx, ist aber auch eine geile Linse
    Der Leitfaden für Grossformat im Format 4x5
    https://pascal.leupin.casa besucht mich doch mal...
    www.flickr.com/photos/kabraxis/ Flickr

    Altglas Phase ? Alle abgeschlossen ! Ich fange dann mal wieder von vorne an ;-)

  6. #6
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.307
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 2.109 Danke für 964 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Ja, schaut toll aus. 45er gibt’s nicht viele. Ich habe nur eines: Staeble Kata. Ist fest verbunden mit der Braun Paxette

    Neighbour’s tree (Braun Kamerawerke)

    Muggenhofer Strasse

    Tolle Brennweite!

  7. #7
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    53
    Beiträge
    13.335
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.614
    Erhielt 4.355 Danke für 1.818 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Zu meinen 45ern:

    Isco Color-Gotar 2.8/45 (an der Regula Sprinty)
    Isco Color-Isconar 2.8/45 (an der Franka Francolor)
    und vor allem das geniale
    Color-Yashinon DX 1.7/45 (an der Yashica Electro 35 GS)

    Zählen 42er auch?
    Voigtländer Color-Lanthar 2.8/42 (Zeiss Ikon Voigtländer Vitessa 500AE)
    E.Zuiko 2.8/42 (Olympus 35 RC)



    Ist aber wirklich eine tolle Brennweite am Kleinbild. (Ein 28er am Crop wirkt ja ähnlich.)
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  8. #8
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.307
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 2.109 Danke für 964 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Tessar T* 2.8/45mm Pancake

    Ein sehr schöner Bericht zu einem tollen Objektiv.
    Ich hatte auch schon immer ein Auge auf dieses Tessar geworfen, die relativ geringe Lichtstärke hielt mich dann davon ab, relativ viel Geld aufwenden zu müssen. Wegen der höheren Lichtstärke würde mich das Cosina-Voigtländer 2/40 interessieren.

    Die wenigen Exemplare des Zeiss auf dem Gebrauchtmarkt werden nun sicher nicht nur teuer, sondern unbezahlbar sein

  9. #9
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    404
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    10
    Erhielt 88 Danke für 44 Beiträge

    Standard C/Y Carl Zeiss TESSAR 2,8/45mm

    Obwohl das o.g. Objektiv bereits hier schon einmal vorgestellt wurde, möchte ich dazu gerne auch noch etwas ausführen. Das TESSAR ist wohl das berühmteste aller fotografischen Objektive und auch eine Markenbezeichnung. Das erste Exemplar wurde von dem Physiker Paul Rudolph gerechnet und im Jahr 1902 für die Firma CARL ZEISS patentiert. Weitaus mehr als 100 Millionen Objektive dieses Typs wurden nach Ablauf der Schutzrechte weltweit von sämtlichen namhaften Objektivherstellern gefertigt. Das Objektiv wurde weltweit als "Adlerauge" aufgrund seiner Scharfzeichnung berühmt.

    In Verbindung mit der Contax AX hat man damit ja eine Autofokus-Funktion, die man aber bei guten Lichtverhältnissen aber nicht benötigt. Bei dem C/Y Tessar 2.8/45mm ist die Blende 8 grün unterlegt und der Entfernungseinstellring hat eine grüne Pfeilmarkierung. Wenn man die beiden gegenüberstellt, hat man eine praktische Fixfokus-Einstellung, die man noch mit einem Stück Tesafilm fixieren sollte. Damit hat man speziell für Reiseaufnahmen, eine sehr effektive und unkomplizierte Objektiv-Einstellung. KISS = keep it short and simple! Das C/Y Tessar 2,8/45mm ist aus einem Mix - Metall/Kunststoff solide gefertigt. Als es brandneu auf den Markt kam, wollte keiner 698.- DM dafür ausgeben und es kostete später bei seiner Neueinführung sogar 449.- €.

    Für den Adapter-Anschluß an meine Canon 5DMkII musste an den hinteren mechanischen Teilen, leicht etwas abgeändert werden, damit der Kameraspiegel daran nicht touchiert. Das sollte man grundsätzlich bei Interesse bei allen Canon-DSRL's vorher erst einmal ausprobieren. Heute liegt der Gebrauchtpreis für ein gutes neuwertiges Exemplar so bei ca. 270 €. Diese "Pfannkuchen = Pancake" Objektive sind derzeit von verschiedenen Herstellern wieder sehr aktuell, da man sie u.a. erfolgreich an verschiedene digitale Kameras adaptieren kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     

  10. Folgender Benutzer sagt "Danke", ZEISSIG :


  11. #10
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.716
    Danke abgeben
    412
    Erhielt 542 Danke für 282 Beiträge

    Standard

    Oh, ohne Streulichtblende siehts an der Kamera aber etwas verloren aus. Oder gar unpassend.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    http://www.4photos.de

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2020, 20:36
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.05.2020, 19:35
  3. Auto Revuenon 45mm f2,8 Pancake
    Von Padiej im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2017, 09:01
  4. Minolta MD Rokkor-X 45mm f/2 pancake taugt was an der NEX?
    Von tho im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 12:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •