Seite 228 von 238 ErsteErste ... 128178218226227228229230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.271 bis 2.280 von 2378

Thema: Was habt Ihr zuletzt gekauft?

  1. #2271
    Ist oft mit dabei Avatar von gorvah
    Registriert seit
    24.11.2017
    Ort
    32469
    Beiträge
    455
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    1.040
    Erhielt 1.728 Danke für 292 Beiträge

    Standard Was hab ich gekauft ?

    ...hier die Bilder :

    DSC08441 Minolta oder xy 2.5 28 selbst kl.jpg
    von vorn inklusive Kratzer, aber ohne Filtergewinde

    DSC08442 Minolta oder xy 2.5 28 selbst kl.jpg
    von hinten - Minolta Bajonett

    DSC08443 Minolta oder xy 2.5 28 selbst kl .jpg
    von der Seite.....ohne minoltatypischen roten Punkt und mit grobem, fast zahnradähnlichem Blendenring

    Hab mal etwas in der Bucht geschaut (2.5/28), aber kein Foto gefunden welches Aufklärung geben konnte.

    Könnt ihr es identifizieren ?

    Ach ja - kaufen kann man es eigentlich nicht nennen -war dabei mit Nahlinse,Sonnenblenden....

    Gruß
    Gorvah

  2. #2272
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Niederwürschnitz
    Beiträge
    836
    Bilder
    7
    Danke abgeben
    3.234
    Erhielt 672 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Vermutlich ein Soligor Wide Auto 2,5/28mm von der Firma Sun

    VG Gerhard
    LG aus Sachsen Gerhard

  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", gewa13 :


  4. #2273
    Hardcore-Poster Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    670
    Bilder
    2
    Danke abgeben
    1.141
    Erhielt 1.732 Danke für 405 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gewa13 Beitrag anzeigen
    Vermutlich ein Soligor Wide Auto 2,5/28mm von der Firma Sun
    Nicht nur vermutlich, sondern definitiv, genau das isses. Eines mit Nikon-Anschluss liegt bei mir in der Schublade.

    Bei dem abgebildeten Exemplar fehlt nicht nur das Filtergewinde, sondern gleich auch die vordere Linse oder Linsengruppe. Da hat wohl jemand eine Reparatur versucht und aufgegeben, nachdem das Heraushebeln der weiteren Linsen mit einem dicken Kratzer geendet ist. Da das Objektiv auch mit Frontlinse kein Höhepunkt der Objektivbaukunst ist (bei Offenblende praktisch unbrauchbar, da gibt es wesentlich Besseres, auch von Soligor), kannst du es als Ersatzteilspender nehmen oder gleich entsorgen.

  5. #2274
    Moderator Avatar von RetinaReflex
    Registriert seit
    03.06.2014
    Beiträge
    1.376
    Bilder
    9
    Danke abgeben
    1.056
    Erhielt 1.077 Danke für 449 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anthracite Beitrag anzeigen
    Nicht nur vermutlich, sondern definitiv, genau das isses. Eines mit Nikon-Anschluss liegt bei mir in der Schublade.

    Bei dem abgebildeten Exemplar fehlt nicht nur das Filtergewinde, sondern gleich auch die vordere Linse oder Linsengruppe. Da hat wohl jemand eine Reparatur versucht und aufgegeben, nachdem das Heraushebeln der weiteren Linsen mit einem dicken Kratzer geendet ist. Da das Objektiv auch mit Frontlinse kein Höhepunkt der Objektivbaukunst ist (bei Offenblende praktisch unbrauchbar, da gibt es wesentlich Besseres, auch von Soligor), kannst du es als Ersatzteilspender nehmen oder gleich entsorgen.

    Manche Objektive werden zu wahren Wundern im Nahbereich, wenn man die vordere Linsengruppe entfernt. Einfach mal als Makro ausprobieren!

  6. #2275
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    16.06.2014
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    612
    Danke abgeben
    1.174
    Erhielt 2.928 Danke für 402 Beiträge

    Standard

    Ein Schneider-Kreuznach Edixa Curtagon 35mm f2.8 mit M42 Gewinde.
    Irgendwie kommt mir dieser Hersteller immer mehr in die Quere... ;-)
    Gruß
    Rolf
    ____________
    www.altglas-container.de flickr

  7. #2276
    Hardcore-Poster Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    670
    Bilder
    2
    Danke abgeben
    1.141
    Erhielt 1.732 Danke für 405 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von xali Beitrag anzeigen
    Ein Schneider-Kreuznach Edixa Curtagon 35mm f2.8 mit M42 Gewinde.
    Das könnte optisch baugleich sein zum guten Retina Curtagon 35/2,8 vom gleichen Hersteller. Das Gehäuse ist hingegen ein anderes.

  8. #2277
    Hardcore-Poster Avatar von wolfhansen
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    978
    Danke abgeben
    2.234
    Erhielt 4.356 Danke für 650 Beiträge

    Standard

    Drei alte Fotobücher:

    3bücher.jpg

    Meine Leica und ich - K.P. Karfeld 1937
    Leica in aller Welt - K.P. Karfeld 1938
    Mein Objektiv sieht Europa - Ein Zeiss Tessar Buch - Eric Borchert 1938

    Wirklich eindrucksvolle SW-Fotos, aber in den Texten spürt man deutlich den Einfluss
    der Nationalsozialisten.
    Gruß
    Wolfgang

  9. 3 Benutzer sagen "Danke", wolfhansen :


  10. #2278
    Hardcore-Poster Avatar von witt
    Registriert seit
    19.04.2016
    Beiträge
    575
    Danke abgeben
    2.840
    Erhielt 2.094 Danke für 379 Beiträge

    Standard

    Heute hab ich ein defektes Tair -11-2 bekommen

    2020-01-16-17-24-29-083.jpg

    Die Blendenlamellen waren teilweise aus der Führung gerutscht.

    Ich habe das Objektive auseinander gebaut und die 20 Lamellen ausgebaut, gereinigt und neu eingebaut.

    2020-01-16-19-27-14.jpg

    2020-01-16-19-26-09-895.jpg

    Alles zusammengebaut funktioniert es wieder.

    2020-01-16-20-44-41.jpg

    2020-01-16-20-42-50.jpg

    Im Netz steht das diese Version des Objektivs wohl nicht so verbreitet ist.

    Ich freue mich sehr, wollte das Tair schon lange haben.


  11. #2279
    Hardcore-Poster Avatar von Groundhog
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    OZ
    Alter
    32
    Beiträge
    670
    Danke abgeben
    657
    Erhielt 496 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von witt Beitrag anzeigen
    Heute hab ich ein defektes Tair -11-2 bekommen

    Ich habe das Objektive auseinander gebaut und die 20 Lamellen ausgebaut, gereinigt und neu eingebaut.

    Im Netz steht das diese Version des Objektivs wohl nicht so verbreitet ist.
    Ich frage mich, warum man beim 11-2 auf 133mm gegangen ist, da alle anderen Tair 11 ja die klassischen 135mm haben

    Aber die 20 Lamellen waren sicher eine ziemliche Fummelei, oder?
    Canon EOS Digital & Canonet
    Olympus
    OM-System & PEN F System


    Fotos ------ Blog ------ Sales ------ DCC@night

  12. #2280
    Hardcore-Poster Avatar von witt
    Registriert seit
    19.04.2016
    Beiträge
    575
    Danke abgeben
    2.840
    Erhielt 2.094 Danke für 379 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Groundhog Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, warum man beim 11-2 auf 133mm gegangen ist, da alle anderen Tair 11 ja die klassischen 135mm haben

    Aber die 20 Lamellen waren sicher eine ziemliche Fummelei, oder?
    Das 11-2 ist im Prinzip ein normales 11, es wurde wohl nur sehr kurze Zeit produziert, in Schwarz und original m42 Anschluss.

    Hier ist noch eine sehr interessante Seite!

    http://pierretizien-photos.blogspot....50mm3.html?m=1

    Bei den Lamellen hab ich einen kleinen simplen Trick, da klappt das auch mit vielen Lamellen ganz gut.

Seite 228 von 238 ErsteErste ... 128178218226227228229230 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •