Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Porst 1.8/35

  1. #1
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.957 Danke für 892 Beiträge

    Standard Porst 1.8/35

    Carsten, unser Treffen in Schlüchtern hat mich inspiriert, inzwischen habe ich auch ein absolut neuwertiges Porst! keine Nutzungsspuren, unglaublich!

    Da ich jetzt auch ein super erhaltenes 35er Flek habe konnte ich einem Schnell-Vergleich nicht wiederstehen. Was soll ich sagen: *etwas* weicher ist das Porst als das Flek, aber nur eine Nuance! Besonders überraschend ist die Leistung bei Offenblende am Tage, gut heut’ ist bewölkt, aber da war ich von den Socken: nur die äußersten Ecken fallen ab! Behalte das Porst, ich bitte dich!! Auch am KB-Vollformat ein echter "Bringer".
    Ich bin begeistert, für so wenig Geld (40,50! + Versand) diese Leistung bekommen zu haben.

    Einen Haken hat das Porst: die Nahgrenze liegt bei ca. 50 cm, das dann mögliche Bokeh ist nicht erste Sahne. Es ist zusätzlich anfällig für "Flares" bei Gegenlicht.

    Problem: was mache ich jetzt mit ZWEI GUTEN 35ern???

    (Bilder: Offenblende 1.8 und crop; Blende 5.6 und crop)

    DCCMFTEST
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      
    Geändert von praktinafan (01.04.2009 um 22:52 Uhr)

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.919
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.943
    Erhielt 3.164 Danke für 1.434 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    Zitat Zitat von praktinafan Beitrag anzeigen
    Problem: was mache ich jetzt mit ZWEI GUTEN 35ern???
    Na, wenn das dein einziges Problem ist.

    Ich habe fünf 35er, die ich klasse finde.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. #3
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.957 Danke für 892 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    Okok, das Elmarit nicht zu vergessen!

  4. #4
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.311 Danke für 559 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    zu viele habe ich -

    35mm Türstopper (Hanimex + Revuenon + Rubimat)

    so viele Türen habe ich gar nicht
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  5. #5
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.311 Danke für 559 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    Aber es gibt auch Sonnenschein:

    Skoparex
    Pentax M 2/35
    und S-K Culmigon ... das Stahlrohr
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  6. #6
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.957 Danke für 892 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    Nach etlichen weiteren Sessions mit dem Porst hatte ich mich doch wieder von dem Stück getrennt. Es war mir etwas zu kontrastarm und weich. Und dann war da noch das Porst-Grundproblem: heftige CAs. Letztendlich also: gut, aber nicht gut genug.

  7. #7
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.957 Danke für 892 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    Mehr durch Zufall (ich habe eine Cosina-Porst M42-Kamera ersteigert) fand wieder ein Porst WW 1.8/35 MC Auto H zu mir. Dieses ist besser als das vorherige 1.8/35, jenes hatte wohl leicht getrübte Linsen oder einen Fehler in der Beschichtung, was zu kontrastarmer Abbildungsleistung und großer Streulicht-Anfälligkeit führte.
    Jedenfalls kann dieses jetzige Exemplar bei Farben und Kontrast eine Schippe drauflegen. Ich bin besonders gespannt auf Bildergebnisse auf Film, ich erwarte mir eine bessere Ecken-Performance als an der Digitalen.

    Gib mir ein &quot;G&quot; Test shots Porst WW 1.8/35 MC Auto H Test shots Porst WW 1.8/35 MC Auto H

  8. #8
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.919
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.943
    Erhielt 3.164 Danke für 1.434 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    An Film wird diese Linse glänzen! Sie ist auch richtig gut am Crop. OK, sie kommt nicht mit Leicas, Zuikos oder Nikkoren mit, doch was meint ihr, was man für ein 1.8/35 von diesen Markenherstellern bezahlen würde?
    Wer Top-Leistung UND Lichtstärke will, muss ganz tief in die Tasche greifen. Ansonsten heißt es entweder etwas weniger an Performance oder eben f/2.8 zu akzeptieren.

    Dieses Porst bietet da einen sehr guten Kompromis: es ist für ein 35er sehr lichtstark, bietet eine wirklich gute Leistung (OK, vielleicht offen an der 5D wird es schwächer) und kostet trotzdem nicht die Welt.

    Nochmal zur 5D. Brauche ich bei einem 35er und f/1.8 wirklich eine scharfe Abbildung bis in die Ecken?
    Wann muss ich denn zu f/1.8 greifen?
    > Wenn ich ein Sujet freistellen will. Dann sind die Ecken aber egal.
    > Bei sehr schlechtem Licht. Dann wird man ohnehin keine Testfotos machen.

    Bei einem Kneipenfoto von Freunden, das im schummrigen Licht bei f/1.8 aufgenommen wurde, spielen die Ecken auch keine so große Rolle.

    Sogar bei meinem 35er Summicron sind die Ecken weit offen beeinträchtigt (anders als beim Elmarit). Doch das spielt für mich - aus oben genannten Gründen - keine Rolle.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  9. #9
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.957 Danke für 892 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    Wie auf meinen Fotos zu sehen: da fallen Ecken nicht ins Gewicht.
    Meine Erfahrung zeigt, dass viele Weitwinkelobjektive auf Film genau die Eckenprobleme, die durch die Sensoren entstehen, nicht zeigen.

  10. #10
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.699
    Danke abgeben
    303
    Erhielt 464 Danke für 246 Beiträge

    Standard AW: Porst 1.8/35

    Als billige-Markenhersteller-Optik könnte ich noch das Minolta Rokkor 35/1.8 empfehlen - wenn man gerne schraubt.
    Allerdings ist Unendlich schon sehr knapp an der 5D.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    http://www.4photos.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Porst Color Reflex MC 1,4/55 - von Cosina?
    Von peter-b im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 08:12
  2. Porst 1.7/50mm M42
    Von praktinafan im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 10:39
  3. Objektiv Porst Telezoom auto 1:4/70-220 M42
    Von Padiej im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 09:23
  4. Ein echer "Licht-Riese"...Porst M42 Screw mount 135mm f1:1.8 (!) Lens
    Von LucisPictor im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 15:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •