Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

  1. #1
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.312 Danke für 554 Beiträge

    Standard Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Hallo!

    Sollte Pentax keine FF-DSLR auf den Markt bringen, überlege ich gerade, ob man die EOS 5D als Träger verwenden kann.

    Der PK-Adapter für Canon funktioniert auf der 5D, das Problem könnten die Blendenfahnen (Bleche) sein, die nicht die nötige Lichtschachttiefe auf der Seite finden.

    Auf der Canon EOS 1D (BJ 2001) habe ich dieses Problem, und müßte daher die PK-Objektive umbauen.
    Brutal gesagt - man schneider die Blendenhebel und Bleche ab.

    Man kann die Objektive auch weiterhin auf Pentax verwenden, aber dann nur mehr mit Arbeitsblende (wie bei M42-Objektiven), so gesehen wäre das Abschneiden des Blendenhebels kein gravierender Verlust (mir persönlich wäre eine permanente Arbeitsblende sogar lieber) .

    mfg Peter
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  2. #2
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.386
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.953 Danke für 889 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Zitat Zitat von Padiej Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Sollte Pentax keine FF-DSLR auf den Markt bringen, überlege ich gerade, ob man die EOS 5D als Träger verwenden kann.


    ^so macht der Spiegel am Objektiv.

    Habe heute einen wunderschönen Adapter erhalten und ausprobiert.

    Ähem: hat jemand Interesse an einem Pentax K auf EOS Adapter mit Fokus-Bestätigung? funktioniert klasse an EOS Crop-Cams, ober nicht am VF.:dead

  3. #3
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.312 Danke für 554 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Der Adapter funktioniert, nehme ich an.
    Ist der Adapter der Grund für die Spiegelblockade oder der Blendenhebel?

    Wenn es der Hebel ist, dann schneide ihn ab. Was nicht passt, wird passend gemacht.

    mfg Peter
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  4. #4
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    13.013
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.854
    Erhielt 3.099 Danke für 1.400 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Dein erster Gedanke, Peter, war völlig richtig.
    Jedes Objektiv, dass an deiner 1D nicht will, wird erst recht nicht an der 5D "fluppen".
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  5. #5
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.386
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.953 Danke für 889 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Na, wenn’s bei mir tolle Linsen wären ... aber so wird lieber alles verkauft. Ab in die Bucht!

  6. #6
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.312 Danke für 554 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Ich habe eine EOS 500 - SLR - die ist ebenfalls wie die 5 D aufgebaut.

    Ich werde auf Samsung-Pentax warten, die sollten früher oder später eine FF auf den Markt bringen.
    Für Canon habe ich ja genug M42-Objektive.

    mfg Peter
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  7. #7
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    13.013
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.854
    Erhielt 3.099 Danke für 1.400 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Zitat Zitat von Padiej Beitrag anzeigen
    Ich habe eine EOS 500 - SLR - die ist ebenfalls wie die 5 D aufgebaut.
    Wie das??
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  8. #8
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.312 Danke für 554 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Die SLR ist auch FF - d.h. Spiegelweg und Bajonett sollte ähnlich der 5 D sein, oder anders gesagt, was auf eine EOS 500 passt auch auf die 5D.


    mfg Peter
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  9. #9
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    13.013
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.854
    Erhielt 3.099 Danke für 1.400 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Ach so. Na ja, nicht ganz. Der Spiegel der 5D ist größer als der der EOS 500.
    Das hängt mit der Suchervergrößerung zusammen.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  10. #10
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.312 Danke für 554 Beiträge

    Standard AW: Pentaxobjektive auf Canon EOS 5D

    Wie meinst Du dass? Spielt sich die Vergrösserung nicht zwischen Mattscheibe und Sucher ab?
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pimp my PowerShot
    Von lammy im Forum Canon, Nikon, Olympus, Panasonic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 12:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •