Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: TOP 5 - die besten Eures Jahres (Bitte Anleitung lesen und dann mitmachen)

  1. #31
    Hardcore-Poster Avatar von Hias
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    919
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    3.502
    Erhielt 4.104 Danke für 738 Beiträge

    Standard #4 Pfifferling

    Ich hab im Jahr 2021 ja durchaus regelmäßig auf Film fotografiert, so ein Dutzend Filme werden es gewesen sein.
    Zeigen möchte ich hier eines meiner manuellen Makros, die mit der Minolta XD-7 und dem Minolta MC Macro Rokkor 3.5/100mm mit 1:1 Zwischenring auf Kodak Ektar 100 entstanden sind. Das Scharfstellen im Macro-Bereich mit der XD-7 macht wegen deren hervorragenden Sucher großen Spaß, ich finde es immer wieder toll, da durchzuschauen. Das Ganze ist allerdings doch sehr entschleunigt, mit Stativ und Kabelauslöser, teilweise mit Winkelsucher und leider nicht für Insekten oder andere Kleintiere zu gebrauchen. Wie die Altvorderen das gemacht haben, ist mir ein Rätsel.

    Ich schaue zur Zeit mit großen Interesse Natur-Bildbände oder auch Bestimmungsbücher aus den 1980/1990iger Jahren an und bin voller Staunen, was die Naturfotografen damals mit der Ausrüstung, die Ihnen zur Verfügung gestanden hat, zustande gebracht haben. Auch wenn natürlich immer wieder Bilder drin sind, die man heute in einem Buch nicht mehr veröffentlichen würde.

    Das im August 2021 entstandene Bild zeigt die Hutkrempe und die Lamellen eines Pfifferlings, der nach dem Foto in einem leckeren Pilz-Rührei gelandet ist. Das Bild ist technisch mit der unscharfen Hutkrempe sicherlich keines von meinen guten Analog-Macros, aber ich finde die räumliche Wirkung insbesondere der Lamellen toll.



    Gruß Matthias


  2. #32
    Spitzenkommentierer Avatar von ulganapi
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Lauf
    Alter
    67
    Beiträge
    2.578
    Bilder
    42
    Danke abgeben
    8.144
    Erhielt 12.875 Danke für 2.173 Beiträge

    Standard #4 Im Schaufenster

    In Ermangelung von geeigneten Modellen, die mir nicht ständig zurufen „Löschen, ich kenne meine Rechte“, fotografiere ich öfter mal in der Nacht Schaufensterpuppen, weil dann das Glas weniger spiegelt.
    Eins von Anfang 2021 mit der Sony A6000 mit SFT und dem leicht modifizierten Bell & Howell 1,2/50 Projektionsobjektiv (16mm), die leichte Überstrahlung ist durchaus gewollt.

    VG Dieter
    Fotografiere nur noch digital - hauptsächlich mit Objektiven der 50er bis 70er Jahre https://www.zonerama.com/Gastfresser/300955


  3. #33
    Spitzenkommentierer Avatar von Loeffel
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    Mannheim
    Alter
    57
    Beiträge
    1.815
    Bilder
    40
    Danke abgeben
    2.003
    Erhielt 4.111 Danke für 615 Beiträge

    Standard Meine #4: "Hutzel"

    Bei uns in der Kurpfalz werden die Zapfen von Nadelhölzern umgangssprachlich als "Hutzeln" bezeichnet.

    Hier bei einem meiner ersten Gehversuche mit dem Yashica ML Zoom f4/35-70mm bei 70mm und Offenblende an der Sony A7:

    _DSC1533 Yashica ML Zoom 4 35-70.jpg
    LG
    Stefan

    Sony A7, A6500, A6000, VNEX
    ALLE Yashica ML's + ein paar Praktina-Objektive, Nikkore und Tokinas

    Endlich: loeffel auf flickr
    Yashica Objektive auf olypedia.de


  4. #34
    Spitzenkommentierer Avatar von wolfhansen
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.131
    Danke abgeben
    2.679
    Erhielt 5.300 Danke für 770 Beiträge

    Standard # Am Kanal

    #5 Am Kanal
    rotore-digi.jpg

    Mein Einstieg ins Thema entstand im September 2021 während einer
    Fahrradtour zum Schiffshebewerk Henrichenburg mit der Sony RX100 MK4
    am Dortmund-Ems-Kanal
    Gruß
    Wolfgang

  5. 11 Benutzer sagen "Danke", wolfhansen :


  6. #35
    Hardcore-Poster Avatar von gorvah
    Registriert seit
    24.11.2017
    Ort
    32469
    Beiträge
    938
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    2.989
    Erhielt 4.184 Danke für 665 Beiträge

    Standard 5 Wasserkraft

    5 DSC06454 Sigma Apo 5.6 400 sw Staustufe Lahde .o.kl.jpg

    Aufgenommen an der Staustufe Petershagen an der Weser - gegen die Nachmittagssonne.
    Mit Sony A7II und Sigma Apo 5.6/400. Die Körnung entsteht durch die Struktur des Glases.
    Ich hab mir in diesem Jahr auch einen Kalender "geschenkt" - dieses Bild ist dabei und wirkt auf Papier noch beeindruckender.
    Für technisch Interessierte : https://de.wikipedia.org/wiki/Staustufe_Petershagen

    Gruß
    Gorvah


  7. #36
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    728
    Bilder
    17
    Danke abgeben
    3.039
    Erhielt 3.663 Danke für 545 Beiträge

    Standard #5 Schaufenster

    Das war eine meiner ersten Testaufnahmen mit dem Vivitar/Kiron 2 / 24mm an der Alpha 7ii
    Interessant fand ich die Fortsetzung der Vasen durch die Straßenmöblierung.



  8. #37
    Hardcore-Poster Avatar von Bergteufel
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    791
    Bilder
    83
    Danke abgeben
    2.599
    Erhielt 3.757 Danke für 556 Beiträge

    Standard #4 "Der Apfel fällt nicht weit..."

    Apfel, in Schwarz%22.jpg
    Eigentlich war das eine Testaufnahme, um den Fokus zu bestimmen. Aber der Apfel viel so sauber ins Wasser, dass es im nach hinein eine schöne Aufnahme geworden ist. Vor allen Dingen hatten sich an der Scheibe noch keine Luftbläschen festgesetzt. Zum Einsatz kamen zwei entfesselte Blitze. Gesteuert von meiner alten Canon 5D MK II mit dem Makro 2,8/100mm L. Sec. 1/180 f/8 ISO 100.
    Geändert von Bergteufel (Gestern um 21:07 Uhr)

  9. 11 Benutzer sagen "Danke", Bergteufel :


  10. #38
    Hardcore-Poster Avatar von Rob70
    Registriert seit
    05.08.2014
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    889
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    1.598
    Erhielt 3.558 Danke für 590 Beiträge

    Standard

    So, jetzt nimmt die Galerie aber Fahrt auf! Sehr schön!

    Zitat Zitat von ulganapi Beitrag anzeigen
    In Ermangelung von geeigneten Modellen, die mir nicht ständig zurufen „Löschen, ich kenne meine Rechte“, fotografiere ich öfter mal in der Nacht Schaufensterpuppen, weil dann das Glas weniger spiegelt.
    Eins von Anfang 2021 mit der Sony A6000 mit SFT und dem leicht modifizierten Bell & Howell 1,2/50 Projektionsobjektiv (16mm), die leichte Überstrahlung ist durchaus gewollt.
    VG Dieter
    Tolle Idee. Ich versuche mich ja des Öfteren am Testen von Objektiven. Woran es mir auch immer mangelt sind Portraits, die man veröffentlichen darf. Vielleicht gehe ich für meinen nächsten Test auch einmal abends in die Stadt ;-).
    Die "leichte Überstrahlung" ist ja für Viele (mich eingeschlossen) eine ganz besondere Leistung eines Portraitobjektivs, bei Leica heißt das ja Glow. Mir gefällt's genau so, wie es bei Dir zu sehen ist. Dezent und vor allem den Übergang in die Unschärfe unterstützend. Prima eingesetzt!

    Zitat Zitat von Loeffel Beitrag anzeigen
    Bei uns in der Kurpfalz werden die Zapfen von Nadelhölzern umgangssprachlich als "Hutzeln" bezeichnet.
    Hier bei einem meiner ersten Gehversuche mit dem Yashica ML Zoom f4/35-70mm bei 70mm und Offenblende an der Sony A7:
    Ich habe mal das Yashica ML 28-85 getestet, das war nicht schlecht, es hatte aber enorme Probleme mit Gegenlicht. Dein Bild wäre auch eine Bereicherung für den BBB Thread (Busy Bokeh is Beautiful).

    Zitat Zitat von wolfhansen Beitrag anzeigen
    #5 Am Kanal


    Mein Einstieg ins Thema entstand im September 2021 während einer
    Fahrradtour zum Schiffshebewerk Henrichenburg mit der Sony RX100 MK4
    am Dortmund-Ems-Kanal
    Das ist eine bemerkenswerte Reflexionsqualität. So ruhiges Wasser finde ich hier eigentlich nie. Bemerkenswert finde ich auch, dass es schwierig ist, zu entscheiden, ob man den Bewuchs unter der Wasseroberfläche oder die Reflexion der Wolken sieht. Ich liebe solche Bilder, bei denen man nochmal genau hinsehen muss. Die Windräder machen das Bild natürlich spektakulär.

    Zitat Zitat von gorvah Beitrag anzeigen
    Aufgenommen an der Staustufe Petershagen an der Weser - gegen die Nachmittagssonne.
    Mit Sony A7II und Sigma Apo 5.6/400. Die Körnung entsteht durch die Struktur des Glases.
    Ich hab mir in diesem Jahr auch einen Kalender "geschenkt" - dieses Bild ist dabei und wirkt auf Papier noch beeindruckender.
    Für technisch Interessierte : https://de.wikipedia.org/wiki/Staustufe_Petershagen

    Gruß
    Gorvah
    Ein sehr schönes, symbolträchtiges Bild. Die Glasstruktur wirkt ja wie fließendes Wasser und der Schatten des Zahnrades symbolisiert die dort aufgenommene Kraft. Es könnte glatt als Logo für die Staustufe herhalten.

    Zitat Zitat von PeterWa Beitrag anzeigen
    Das war eine meiner ersten Testaufnahmen mit dem Vivitar/Kiron 2 / 24mm an der Alpha 7ii
    Interessant fand ich die Fortsetzung der Vasen durch die Straßenmöblierung.
    Sehr schön, wie sich drinnen und draußen spielerisch abwechseln, mit dem schönen Bokeh und Licht dazu ein sehr gelungenes Bild und eine schöne Fortsetzung von Nikos #5.

    Zitat Zitat von Bergteufel Beitrag anzeigen
    Eigentlich war das eine Testaufnahme, um den Fokus zu bestimmen. Aber der Apfel viel so sauber ins Wasser, dass es im nach hinein eine schöne Aufnahme geworden ist. Vor allen Dingen hatten sich an der Scheibe noch keine Luftbläschen festgesetzt. Zum Einsatz kamen zwei entfesselte Blitze. Gesteuert von meiner alten Canon 5D MK II mit dem Makro 2,8/100mm L. Sec. 1/180 f/8 ISO 100.
    Ein Profiwerk. Ganz toll beleuchtet und genau zur richtigen Zeit erwischt. Darf ich fragen, wie die Blitze ausgerichtet sind? Von schräg oben vorne und hinten oben?
    Flickr (Bilder) oder Foto- und Altglasthemen auf meinem englischsprachigen Blog: theothersideofbokeh.wordpress.com

  11. 4 Benutzer sagen "Danke", Rob70 :


  12. #39
    Spitzenkommentierer Avatar von wolfhansen
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.131
    Danke abgeben
    2.679
    Erhielt 5.300 Danke für 770 Beiträge

    Standard #4 Landschaft mit Hund

    dog-small.jpg

    Yashica Yashinon-DX 1.4/45mm konvertiert auf Leica M
    Gruß
    Wolfgang

  13. 8 Benutzer sagen "Danke", wolfhansen :


  14. #40
    Hardcore-Poster Avatar von Bergteufel
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    791
    Bilder
    83
    Danke abgeben
    2.599
    Erhielt 3.757 Danke für 556 Beiträge

    Standard

    Hallo Rob70,
    Die Blitze standen hinter dem Becken, leicht erhöht auf 10 und 14 Uhr.
    LG
    Dirk

  15. 2 Benutzer sagen "Danke", Bergteufel :


Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •