Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kipon Iberit an Sony ?

  1. #1
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    22.04.2016
    Beiträge
    31
    Danke abgeben
    28
    Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge

    Frage Kipon Iberit an Sony ?

    Hallo Zusammen, da ich ja nie genug haben kann, halte ich meine Augen Offen ob ich Alternative Linsen für meine Sony Alpha 7M2 finde - und siehe da:

    Kipon Iberit hat einige Festbrennweiten mit Lichtstärke 2,4 - einen Test habe ich im Sonyalpha.blog gefunden
    https://sonyalpha.blog/2018/11/22/ki...rit-35mm-f2-4/

    aber ehrlich gesagt würde mich mehr noch einer aus unseren Reihen überzeugen - hat hier jemand vielleicht einen Vergleich mit Sony eigenen Modellen zu bieten (am meisten interessiert mich der 35er) ?

    Rein von der Erscheinung/Qualität her scheinen die Teile ja ansprechend zu sein - erinnern ein bisschen an Leica (Zufall ?), preislich sind sie teuerer als Samyang und günstiger als Voigtländer (ich weiss - nicht schwer ... ) wenn man nur wüsste ob es denn lohnt.
    Dass die EXIF-Daten nicht übertragen werden stört mich persönlich gar nicht - und manuelle Fokussierung und für mich "Altglas-Nutzer" auch kein Manko.

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    50
    Beiträge
    13.291
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.414
    Erhielt 3.831 Danke für 1.682 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen.
    Ich habe das Iberit 2.4/24 und mag es sehr. An der Leica M funktioniert es tadellos. An der Sony A7II mit den bekannten kleineren Einschränkungen als WW-Objektiv, aber es ist mehr als nur "brauchbar".
    Ich kann ja heute Nachmittag mal ein paar Fotos damit machen und es gegen ein SLR 24er antreten lassen.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. 3 Benutzer sagen "Danke", LucisPictor :


  4. #3
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    1.230
    Bilder
    52
    Danke abgeben
    3.624
    Erhielt 5.145 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Alik Griffin hat es hier vorgestellt: https://alikgriffin.com/handevision-...sample-photos/

    Ausgehend von dieser Vorstellung gefällt mir die Korrektur der Verzeichnung und die Anfälligkeit für Flares nicht.
    Auch die Blende, bestehend aus nur 6 Lamellen finde ich etwas mager, zumindest für den aufgerufenen Preis.

    Rein vom Preis/Leistungsverhältnis würde ich dann eher zum 2/35mm von 7Artisans tendieren...

    LG, Christian

  5. #4
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    50
    Beiträge
    13.291
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.414
    Erhielt 3.831 Danke für 1.682 Beiträge

    Standard

    Sorry, bin im Hellen heute nicht mehr raus gekommen...
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •