Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: CONTAX 645 AF

  1. #11
    Ist oft mit dabei Avatar von aibf
    Registriert seit
    20.02.2012
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Alter
    71
    Beiträge
    414
    Danke abgeben
    276
    Erhielt 500 Danke für 165 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gladstone Beitrag anzeigen
    Wenn die Kosten für das Zeiss APO Makro Planar 4/120mm und die Adaption auf KB nicht so
    exorbitant teuer wären, dann wäre das schon was für mich...
    Christian, also wenn man etwas Geduld und Zeit mitbringt, sind diese "Edelsteine" schon für unter 600 EUR zu bekommen (in gutem gepflegten Zustand) natürlich. So bin ich auch dran gekommen.

    Contax 645 Carl Zeiss APO Macro Planar 4.0 120mm (1999) manuell
    Contax 645 Carl Zeiss Sonnar T 210mm f4 (1999)
    Contax 645 Carl Zeiss Sonnar T 140mm f2.8 (1999)
    Contax 645 Carl Zeiss Vario-Sonnar® T 45-90mm F4.5 (2002)

    Ich hätte auch die Mamiya-Variante schon ein paar mal kaufen können, denke aber, dass die Contax 645-Serie von Zeiss noch ein ganzes Stück bessere Ergebnisse zeigt. Die Bedienung beim APO Macro Planar zwar auch nur manuell, aber in diesem Sektor wird ja nicht wild rumgefummelt. Das Qualitätssiegel dieser Contax 645-Optik wurde mir auch von mehreren erfahrenen Fotografen bestätigt. In den bekannten US-Foren für Mittelformat kann man sehr schöne und ausdrucksvolle Bilder bestaunen.
    Das war mit der Hauptgrund, dass ich mich mit den Contax 645-Sachen mehr beschäftigt habe.

    Jetzt noch die Adaptierung auf EOS oder Sony E... verflucht sind die teuer.
    Geändert von aibf (17.09.2019 um 18:04 Uhr)
    VG Ekkehard


  2. #12
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.098
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.135
    Erhielt 8.644 Danke für 3.076 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von aibf Beitrag anzeigen
    Christian, also wenn man etwas Geduld und Zeit mitbringt, sind diese "Edelsteine" schon für unter 600 EUR zu bekommen (in gutem gepflegten Zustand) natürlich. So bin ich auch dran gekommen.

    Ich hätte auch die Mamiya-Variante schon ein paar mal kaufen können, denke aber, dass die Contax 645-Serie von Zeiss noch ein ganzes Stück bessere Ergebnisse zeigt. Die Bedienung zwar auch nur manuell, aber in diesem Sektor wird ja nicht wild rumgefummelt. Das Qualitätssiegel dieser Contax 645-Optik wurde mir auch von mehreren erfahrenen Fotografen bestätigt. In den bekannten US-Foren für Mittelformat kann man sehr schöne und ausdrucksvolle Bilder bestaunen.
    Das war mit der Hauptgrund, dass ich mich mit den Contax 645-Sachen mehr beschäftigt habe.

    Jetzt noch die Adaptierung auf EOS oder Sony E... verflucht sind die teuer.
    Wieso sind die teuer... der Chinese hilft wieder einmal weiter... für um die 50 Euro... eine ganze Seite mit Angeboten P645 auf Canon EF.

    https://www.ebay.de/sch/i.html?_from...F&_sacat=30059
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  3. #13
    Ist oft mit dabei Avatar von aibf
    Registriert seit
    20.02.2012
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Alter
    71
    Beiträge
    414
    Danke abgeben
    276
    Erhielt 500 Danke für 165 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Wieso sind die teuer... der Chinese hilft wieder einmal weiter... für um die 50 Euro... eine ganze Seite mit Angeboten P645 auf Canon EF.

    https://www.ebay.de/sch/i.html?_from...F&_sacat=30059
    Sorry, da hast Du zu schnell recherchiert. Es geht nicht um Pentax, sondern um Contax 645 ...

    Also doch eher diese Preisklasse: https://www.fringeradapter.com/ wobei dies in Dollar und nicht in EUR gerechnet wurde. In EUR kommen da noch ganz andere Preise zum Tragen.

    Es gibt noch Kipon-Adapter, die auch AF unterstützen ... die sind aber nicht annähernd so erfolgreich, wie die von Fringer.
    VG Ekkehard


  4. #14
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.098
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.135
    Erhielt 8.644 Danke für 3.076 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von aibf Beitrag anzeigen
    Sorry, da hast Du zu schnell recherchiert. Es geht nicht um Pentax, sondern um Contax 645 ...

    Also doch eher diese Preisklasse: https://www.fringeradapter.com/ wobei dies in Dollar und nicht in EUR gerechnet wurde. In EUR kommen da noch ganz andere Preise zum Tragen.

    Es gibt noch Kipon-Adapter, die auch AF unterstützen ... die sind aber nicht annähernd so erfolgreich, wie die von Fringer.
    Jepp, war auf der falschen Baustelle zugange. Da ich parallel auch den Thread für die P645 Objektive an der Fuji GFX las, bin ich da komplett durcheinander gekommen.

    https://www.digicamclub.de/showthrea...l=1#post286844
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  5. #15
    Ist oft mit dabei Avatar von aibf
    Registriert seit
    20.02.2012
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Alter
    71
    Beiträge
    414
    Danke abgeben
    276
    Erhielt 500 Danke für 165 Beiträge

    Standard

    Dann schreibe ich den Thread etwas weiter...

    Über die Optik: Contax 645 Carl Zeiss Distagon 35mm F3.5 (1999) bin ich doch mehr als positiv überrascht.

    An der Sony A7r III mit dem Fringer-Adapter ist das recht einfach.

    Hier einer der vielen Sonnenuntergänge, die wir von der Dachterrasse im Oktober d.J. erleben durften:




    Und dann noch eine Pano im Hochformat mit dem Objektiv vom Michaelsberg in Gundelsheim (F4 aus der Hand)...
    Hinweis: 3.000px



    daraus ein 100% Crop:

    http://www.alles-im-bild.de/medium-f...21_crop100.jpg

    Lustig: die Turmspitze ist so krumm...
    VG Ekkehard


  6. Folgender Benutzer sagt "Danke", aibf :


  7. #16
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    28.12.2018
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Beiträge
    229
    Danke abgeben
    1.655
    Erhielt 231 Danke für 121 Beiträge

    Standard

    Hallo Ekkehard, das ist wohl ein Bild direkt vom "Himmelreich" aus fotografiert?

    Grüße Ulrich

  8. #17
    Ist oft mit dabei Avatar von aibf
    Registriert seit
    20.02.2012
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Alter
    71
    Beiträge
    414
    Danke abgeben
    276
    Erhielt 500 Danke für 165 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von CanRoda Beitrag anzeigen
    Hallo Ekkehard, das ist wohl ein Bild direkt vom "Himmelreich" aus fotografiert?
    Ulrich, ja fast. Da gibt es am Rande vom Michaelsberg einen Extra-Aussichtspunkt... von dort war die Aufnahme über Gundelsheim.
    Mein Aufstieg nahm ich über den steilen (gesperrten !!) schmalen Pfad durch die fast senkrechten Treppen im Weinberg vom Himmelreich. Mit dem Kamera-Objektivklotz war das grenzwertig.
    Es gibt einige Serien von der kleinen Wanderung ...

    Hier ein Foto neckar-abwärts (oberes Drittel vom Himmelreich) mit Blick auf Burg Guttenberg und Haßmersheim: https://burg-guttenberg.de/

    Hinweis: Foto 3.000px

    VG Ekkehard


  9. 2 Benutzer sagen "Danke", aibf :


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •