Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Belichtungsmesser in der Rolleiflex SL66E geht nicht aus

  1. #1
    Fleissiger Poster Avatar von W123-Paris
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Paris / Frankreich
    Alter
    60
    Beiträge
    114
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    27
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard Belichtungsmesser in der Rolleiflex SL66E geht nicht aus

    Moin,

    habe eine Rolleiflex SL66E bekommen die nicht funktionierte. Ein Bekannter hat sie soweit reparieren können, dass sie wieder voll funktionsfähig ist, ausser dem Belichtungsmesser, der nicht aus geht und dadurch die Batterie entleert.

    Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegt, oder eine Adresse von Spezialisten?

    Mit bestem Dank im Voraus

    Roger
    Geändert von hinnerker (24.04.2012 um 07:53 Uhr)

  2. #2
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.275
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.258
    Erhielt 9.075 Danke für 3.217 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von W123-Paris Beitrag anzeigen
    Moin,

    habe eine Rolleiflex SL66E bekommen die nicht funktionierte. Ein Bekannter hat sie soweit reparieren können, dass sie wieder voll funktionsfähig ist, ausser dem Belichtungsmesser, der nicht aus geht und dadurch die Batterie entleert.

    Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegt, oder eine Adresse von Spezialisten?

    Mit bestem Dank im Voraus

    Roger
    Wie alt ist denn der AKKU?

    Das ein alter CDS Belichtungsmesser einen Akku schnell "plattmacht" glaub ich erstmal nicht. Entweder ist da intern mehr defekt (Kondensator ausgetrocknet oder so etwas in der Art) oder der Akku selbst ist platt. Dann kannst Du zwar nach dem Laden einige Male auslösen, aber dann ist es auch schnell vorbei.

    Damals waren noch nicht soviele "Stromfresser" verbaut.

    Zwar könnte auch ein mechanischer Schalter "festgerottet" sein und den Kontakt nicht mehr unterbrechen beim Ausschalten. Das aber glaub ich weniger, denn Korrosion sorgt eher dafür, das sie sich gar nicht mehr einschalten läßt.

    Wenn Du bis dahin nix gescheites herausgefunden hast, können wir bei Deinem nächsten Besuch in der guten alten Heimat mal gemeinsam ein Auge hinter die Kamera- Kulissen werfen.

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  3. #3
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.275
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.258
    Erhielt 9.075 Danke für 3.217 Beiträge

    Standard

    Etliches an Infomaterial findet man hier...

    http://www.sl66.com/pg/sl66E.shtml
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  4. #4
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.710
    Danke abgeben
    318
    Erhielt 489 Danke für 256 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von W123-Paris Beitrag anzeigen
    ... oder eine Adresse von Spezialisten?...
    Schau mal auf meine Kamera-Werkstätten-Liste - ist allerdings für Deutschland.
    Mir scheint da insbesondere der Jürgen Kuschnik passend!
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    http://www.4photos.de

  5. #5
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.710
    Danke abgeben
    318
    Erhielt 489 Danke für 256 Beiträge

    Standard

    Hast Du eigentlich auch ein passendes Objektiv, welches die Belichtungsmessung unterstützt. Sonst funkts wohl nur bei Offenblende.
    Zudem darf die Blende wohl nicht verriegelt sein.
    Scheinbar ist der Belichtungsmesser etwas anfällig, und Ersatzteile könnten auch ein Problem sein.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    http://www.4photos.de

  6. #6
    Fleissiger Poster Avatar von W123-Paris
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Paris / Frankreich
    Alter
    60
    Beiträge
    114
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    27
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Moin,

    @Hinnerker : Die Batterie ist neu, was ich festgestellt habe, ist das wenn ich die Kamera anmache die Lichtleiste im Sucher funktioniert (je nach Einstellung, der Blende und Entfernung geht sie von Rot über Gelb nach Grün) nur laut Anleitung soll sie nach 90 Sekunden ausgehen, was sie nicht tut. Zur Sicherheit nehme ich die Batterie raus

    @Keinath : Danke für den Tip

    Dankende Grüße aus Paris

    Roger

  7. #7
    Fleissiger Poster Avatar von W123-Paris
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Paris / Frankreich
    Alter
    60
    Beiträge
    114
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    27
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Moin,

    hab ganz vergessen es ist das originale Planar 1:2,8 f=80mm am Apparat

    Roger

  8. #8
    Fleissiger Poster Avatar von W123-Paris
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Paris / Frankreich
    Alter
    60
    Beiträge
    114
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    27
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Etliches an Infomaterial findet man hier...

    http://www.sl66.com/pg/sl66E.shtml
    Danke

    Roger

  9. #9
    Fleissiger Poster Avatar von W123-Paris
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Paris / Frankreich
    Alter
    60
    Beiträge
    114
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    27
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Keinath Beitrag anzeigen
    Schau mal auf meine Kamera-Werkstätten-Liste - ist allerdings für Deutschland.
    Mir scheint da insbesondere der Jürgen Kuschnik passend!
    Moin,

    ich hab eine Mail mit der Problembeschreibung geschickt, mal sehen was er antwortet.

    Roger

  10. #10
    Fleissiger Poster Avatar von W123-Paris
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Paris / Frankreich
    Alter
    60
    Beiträge
    114
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    27
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    N'abend,

    ich werde also erst einmal die Batterie nach dem Fotografieren rausnehmen, da der Kostenvoranschlag im Moment meinen Haushaltsrahmen sprengt, nach dem kauf der Canon EOS 60D, sind die Reparaturkosten für die Rolleiflex meiner besseren Hälfte nicht verständlich zu machen

    Gruss Roger

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •