Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Thema: Kurzhinweis zur Schreibweise bei Objektiven

  1. #41
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    64711 Erbach
    Alter
    64
    Beiträge
    635
    Danke abgeben
    527
    Erhielt 509 Danke für 189 Beiträge

    Standard

    @ Praktinafan: mein letzer Satz im letzten Post war unsachlich - sorry. Vielleicht kann den ein Mod streichen, ich kann es nicht mehr.

    @ Forumsregeln: wenn hier eine klare Definition vorhanden ist, möchte ich sie einfach nutzen - ohne dies zu kritisieren. Wenn ich nach England fahre wechsle ich auch die Strassenseite um "besser vorwärts" zu kommen. Damit habe ich hier auch kein Problem, ausser meiner Gewohnheit. Und genau darauf war mein ursprünglicher Vorschlag abgestimmt: Konventionen, die die Arbeit und Funktion im Forum erleichtern, locker und abwechselnd als Banner anzuzeigen.
    Thomas

    Glas ist magnetisch - mein Linsenschrank ist der Beweis

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", thomas56 :


  3. #42
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.260
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.250
    Erhielt 9.022 Danke für 3.203 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomas56 Beitrag anzeigen
    .... Konventionen, die die Arbeit und Funktion im Forum erleichtern, locker und abwechselnd als Banner anzuzeigen.
    Hallo Thomas,

    nein, ein Banner wird es nicht geben.. die Flächen werden für verschiedene Dinge gebraucht und letztlich ist eine derartige Konvention nach meiner Ansicht auch nur in Teilbereichen des Forums in den Titeln, nämlich der Vorstellung von Objektiven sinnvoll und notwendig.

    Da die DCC User zudem auf ganz unterschiedliche Arten in den DCC kommen (einige kommen über die Aktivitäten-Seite direkt in das jeweilige Unterforum, andere nur über abonnierte Themen, über die sie per Mail informiert werden etc..) macht eine starre Einblendung in der Forenübersicht 0,garkeinen Sinn.

    Dort im Vorstellungsbereich für Objektive würde es ausreichen, eine Ankündigung zur Schreibweise zu hinterlegen.. (Ankündigungen kann jeder Moderator ja schreiben im MODCP) um den formalen Aufbau der Titel zu zeigen und gegebenenfalls darauf verweisen und entsprechend die Titel nach dieser Konvention zu verändern.

    Es reicht ja, wenn man stückchenweise die "Altbestände" angleicht an diese Schreibweise.. so entsteht dann im Laufe der Zeit eben diese "vereinheitlichte" Basis bei der Suche.. wichtig ist aber erstmal, das die neuen Beiträge sich daran orientieren. Bei den Titeländerungen der alten Threads kann man sich Zeit lassen, denn eine schnelle Durchforstung und Korrektur der Titel "auf Schlag" würde auch die Auffindbarkeit auf Google verschlechtern, da Google noch die alten Inhalte gecached hat und es nicht so gern sieht, wenn große Mengen an Titeln sich schnell verändern.
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  4. #43
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    881
    Bilder
    6
    Danke abgeben
    255
    Erhielt 183 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Hallo Henry,
    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Lichtstärke/Brennweite in mm.

    Und diese ist nunmal deckungsgleich mit der großen Zahl der Objektivbeschriftungen..

    Bei "1.4/85mm" bekomme ich alle 85er dieser Lichtstärkeklasse geliefert..

    Bei 85mm 1.4 kann alles mögliche kommen.. besonders auch dann, wenn man - je nach Schreibweise - nach einer Freistelle eventuell 1:1.4 in Titel oder Suche eingegeben wurde, die Anzahl der Treffer sehr stark erhöht, die Qualität der Treffer aber deutlich abnimmt und man sich durch Dutzende nichtzutreffende Ergebnisse durchwühlen muss.
    Dann werde ich hier in Zukunft z.B. Leica-R Elmarit 2,8/28mm anstelle von Leica-R Elmarit 2,8/28 mm schreiben, hier also das Leerzeichen zwischen der Ziffer und den Millimetern weglassen.

    LG
    Waveguide

  5. #44
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.365
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.963 Danke für 892 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waveguide Beitrag anzeigen
    Hallo Henry,

    Dann werde ich hier in Zukunft z.B. Leica-R Elmarit 2,8/28mm anstelle von Leica-R Elmarit 2,8/28 mm schreiben, hier also das Leerzeichen zwischen der Ziffer und den Millimetern weglassen.

    LG
    Waveguide
    Hallo Henry,

    und das Komma gegen einen Punkt als Dezimaltrenner ersetzen: 2.8/28mm

  6. 2 Benutzer sagen "Danke", praktinafan :


  7. #45
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.10.2015
    Beiträge
    192
    Danke abgeben
    109
    Erhielt 149 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Ich kenne es ewig so, das die Bezeichnung kommt, dann die Brennweite, dann die Lichtstärke. z.B. Carl-Zeiss Vario-Sonnar 28-70/3.5-4.5, scheint zumindest im nicht-deutschen Sprachgebrauch so üblich zu sein, Brennweite vor Lichtstärke.

  8. #46
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    1.196
    Danke abgeben
    1.717
    Erhielt 2.401 Danke für 632 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Marc P. Beitrag anzeigen
    Ich kenne es ewig so, das die Bezeichnung kommt, dann die Brennweite, dann die Lichtstärke. z.B. Carl-Zeiss Vario-Sonnar 28-70/3.5-4.5, scheint zumindest im nicht-deutschen Sprachgebrauch so üblich zu sein, Brennweite vor Lichtstärke.
    Die Herstellerfirma schreibt es jedenfalls seit vielen Jahrzehnten andersherum.

  9. 2 Benutzer sagen "Danke", barney :


  10. #47
    Spitzenkommentierer Avatar von Tedat
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.323
    Danke abgeben
    1.468
    Erhielt 2.250 Danke für 678 Beiträge

    Standard

    auf so ziemlich jedem meiner MF Objektive steht zuerst die Lichtstärkeklasse und dann die Brennweite.. umgedreht kenne ich das nur von AF Objektiven

    Das gilt übrigens auch für das..

    Zitat Zitat von Marc P. Beitrag anzeigen
    ..Carl-Zeiss Vario-Sonnar 28-70/3.5-4.5

    Gruß
    Jan

  11. 3 Benutzer sagen "Danke", Tedat :


  12. #48
    DCC Admin Avatar von klein_Adlerauge
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.019
    Bilder
    26
    Danke abgeben
    1.645
    Erhielt 1.568 Danke für 409 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Marc P. Beitrag anzeigen
    Ich kenne es ewig so, das die Bezeichnung kommt, dann die Brennweite, dann die Lichtstärke. z.B. Carl-Zeiss Vario-Sonnar 28-70/3.5-4.5, scheint zumindest im nicht-deutschen Sprachgebrauch so üblich zu sein, Brennweite vor Lichtstärke.
    Die Schreibweise Lichtstärke/Brennweite ist seit Jahren(!) im DCC beschlossen und das aus gutem Grund. Hättest Du den Thread ganz gelesen, wüsstest Du, dass es primär darum ging, eine einheitliche Schreibweise festzulegen, damit das Forum durchsuchbar bleibt. Es ist wohl klar, dass dies nun nicht einfach so geändert werden kann. Was soll also das Aufwärmen dieses alten Threads? Hast Du berechtigte Einwände, dass bestimmte Regeln im DCC geändert werden sollten, so diskutiere das bitte im internen Plauderbereich oder per PN an die Admins/Moderatoren.

    Im Übrigen wird auch anderswo in der professionellen Fotografie die Sprechweise Lichtstärke/Brennweite verwendet. Wer schon einmal mit dem CPN (Canon-Support) zu tun hatte, wird wissen, dass am Telefon z.B. vom „eins-zwo-fünfundachziger“ gesprochen wird, auch wenn es auf den Objektiven anders draufsteht.

    LG,
    Heino
    Geändert von klein_Adlerauge (10.11.2015 um 11:03 Uhr)

  13. 5 Benutzer sagen "Danke", klein_Adlerauge :


Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •