Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Thema: Kurzhinweis zur Schreibweise bei Objektiven

  1. #11
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.256
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.237
    Erhielt 9.005 Danke für 3.199 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von derFritz Beitrag anzeigen
    Ich hätte da noch eine Frage dazu: wie geht das mit Zoomobjektiven? Analog als zB 2.8-4/35-70mm" (oder besser "4.0" statt "4")?

    Ich habe nämlich immer wieder versucht, nach Zooms zu suchen, aber die SuFu verweitert Suchbegriffe wie "35-70" -- oder übersehe ich da etwas Offensichtliches???

    Auf alle Fälle, damit das hier nicht falsch rüberkommt: den Ansatz einer Vereinheitlichung/Vorgabe finde ich gut!

    Fritz'sche Grüße
    Moin,

    ich denke mal da, nur wo eine Nachkomma-Stelle in englischer Schreibweise bei der Lichtstärke erforderlich ist, sollte sie angegeben werden. Wir sind ja alle schreibfaul und eine 0 braucht es nicht wirklich. Oftmals reicht es auch aus, den Hersteller und die Brennweite anzugeben, um ein Zoom zu finden..

    Beispiel : siehe Engabe = Canon 80-200mm

    oder

    Angenieux 35-70mm


    Eine Kombination mit dem Hersteller ist immer wichtig. Es werden nur 5 Vorschläge gemacht unterhalb des Titelfeldes.. eine Liste mit allen 80-200er Zooms ist nicht der Zweck dieser Art der Vorschlagssuche..

    Bei Zooms lassen wir alles so wie es ist.. mit dieser Art der Suche.. "Hersteller + Brennweitenbereich" wird wohl das meiste abgedeckt.

    Bitte versteht das jetzt auch nicht als Ersatz für die eigentliche Suche im Forum, die entsprechend lange Listen zurückliefern könnte.. daran werden wir mit dem Mod nix ändern.
    Es ist eben nur eine Vereinfachung bei der Erstellung eines neuen Threads und diese Konvention hilfreich bei den Festbrennweiten oder aber bei der Eingabe von Schlagworten, die einem aus einem Threadtitel noch geläufig sind..

    siehe Beispiel "Crazy Bokeh" oder Sets?.. mal eingeben und man findet schneller die alten Dinger wieder auch in anderen Bereichen.. oder einfach mal Summilux eingeben oder, oder, oder..

    LG
    Henry
    Geändert von hinnerker (22.04.2012 um 09:46 Uhr)
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  2. #12
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.256
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.237
    Erhielt 9.005 Danke für 3.199 Beiträge

    Standard

    Bei den Festbrennern reicht oft auch der Hersteller + Brennweite + Klassifizierung für die Landung bei der Suche aus..

    Also

    Canon FD 50mm Makro

    führt zum Canon nFD 3.5/50mm Makro


    Wenn man unsicher ist, sollte man also diese Klassifizierung mit in den Titel schreiben.. dann hätte es noch den Vorteil,
    das man mit unterschiedlichenen Eingaben..

    1. Canon Makro
    2. Canon Portrait
    3. Canon WW
    4. Canon UWW

    etc..

    auch gleich sehen kann, welche Portraitbrennweiten vorhanden sind..

    nimmt man dann im Titel noch die exakte Brennweite mit rein, grenzt man weiter ein

    Canon 50mm Makro

    (zeigt das obige Makro und da es keine 5 Threads darüber gibt, eben noch weitere Makros oder 50er)
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  3. #13
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.058
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 261 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Hallo Henry,
    was macht man bei Objektiven wo Zentimeter Angaben drauf stehen? zB. Tessar 2.8/5cm oder Biotar 1.5/7.5cm?

  4. #14
    Förderndes Mitglied Avatar von Helge
    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    50
    Beiträge
    2.027
    Bilder
    250
    Danke abgeben
    863
    Erhielt 6.545 Danke für 894 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von urmelchen Beitrag anzeigen
    Hallo Henry,
    was macht man bei Objektiven wo Zentimeter Angaben drauf stehen? zB. Tessar 2.8/5cm oder Biotar 1.5/7.5cm?
    Ich hab mal recherchiert im Internet und bin da auf eine - zugegebenermaßen recht komplizierte - Umrechnungsformel gestoßen:
    L [cm] * 10 [mm/cm] = L [mm]

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter bei Deinem schwierigen Problem

  5. #15
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.256
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.237
    Erhielt 9.005 Danke für 3.199 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von urmelchen Beitrag anzeigen
    Hallo Henry,
    was macht man bei Objektiven wo Zentimeter Angaben drauf stehen? zB. Tessar 2.8/5cm oder Biotar 1.5/7.5cm?
    In mm umrechnen.. ?

    Zwar ist immer das Problem, dass die User, wenn sie nach etwas Suchen zunächst in etwa eingeben, was da wie auf einem Objektivring draufsteht, also auch cm Angaben benutzen könnten.
    Oder sie schreiben die 1:x Angabe dazu oder, oder, oder.. wer mal versucht hat, seine Threads wieder zu finden, wird überrascht sein, wie unterschiedlich Bezeichnungen da reingeschrieben wurden.
    Ebenso das Probem der Doppel - Begriffe oder Abkürzungen.. "Meyer-Görlitz", Meier Görlitz, CZJ, Carl Zeiss, Carl Zeiss Jena.. usw.. abenteuerliche Schreibweisen, die immer unterschiedliche Ergebnisse liefern.

    Diese Probleme sollte man eigentlich auch nochmal durch eine klare Struktur eingrenzen..

    Aber das sollte uns erstmal nicht weiter stören, solange wir altgedienten Schreiber einfach unseren "Stremel" durchziehen. Wird das in immer der gleichen Weise gemacht, so hat es den Vorteil, dass man es als Hinweis an die "Foren-Eingangswand" heften kann. Nur durchhalten müssen wir es intern dann.

    Deshalb auch die Freigabe des Erstpostings in einem Thread.. So kann jeder von uns Schreibern das auch rückwirkend stückchenweise in "unser" Format bringen.
    Neulinge könnten dann - so die Hoffnung - sich nach Kenntnis des Suchformats und dessen Aufbau schneller dem gewünschten Ergebnis schon beim Eintippen ihres Objektivnamens nähern.

    Probleme, deren Lösungsansätze wir diskutieren sollten, könnten also sein:

    1. Schreibweise der Doppelnamen Meyer-Görlitz
    2. Angabe der cm statt mm Werte
    3. vor oder nachgestellte Angaben
    ....

    Könnt ja selbst nochmal dazuschreiben, auf welche Probleme ihr da stoßt.. und möglichst einen Vorschlag für eine Schreibweise entwickeln.

    Wäre schon eine gute Sache, wenn wir da eine Übereinstimmung in den Schreibweisen finden, die es später allen ermöglicht, eine möglichst große Anzahl an "Treffern" bei der Eingabe unterhalb der Titelzeile zu erhalten.
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  6. #16
    Administrator
    Registriert seit
    29.01.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.418
    Danke abgeben
    2.197
    Erhielt 2.021 Danke für 440 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Deshalb auch die Freigabe des Erstpostings in einem Thread.. So kann jeder von uns Schreibern das auch rückwirkend stückchenweise in "unser" Format bringen.
    Ich habe gestern den Titel von meiner letzten Verstellung http://www.digicamclub.de/showthread.php?t=15625 angepasst. Allerdings wirkt sich das Editieren des Titels nur auf den ersten Beitrag aus, aber nicht auf den Titel des Threads. Kann ich den auch irgendwie änderen?

    Grüße Roland

  7. #17
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.058
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 261 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helge Beitrag anzeigen
    Ich hab mal recherchiert im Internet und bin da auf eine - zugegebenermaßen recht komplizierte - Umrechnungsformel gestoßen:
    L [cm] * 10 [mm/cm] = L [mm]

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter bei Deinem schwierigen Problem
    Ich sehe eine Angabe auf dem Frontring in Zentimeter als Objektivmerkmal an, das nicht zuletzt auch auf das Alter des Objektives hinweist. Daher meine Frage die wohl mancher als Dummheit interpretiert.

  8. #18
    Spitzenkommentierer Avatar von fbjochen
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    Bad Urach
    Alter
    39
    Beiträge
    1.495
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    46
    Erhielt 126 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ropmann Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern den Titel von meiner letzten Verstellung http://www.digicamclub.de/showthread.php?t=15625 angepasst. Allerdings wirkt sich das Editieren des Titels nur auf den ersten Beitrag aus, aber nicht auf den Titel des Threads. Kann ich den auch irgendwie änderen?

    Grüße Roland
    Ich hab das mal geändert über die Funktion "Thema ändern". Allerdings kann es wohl sein, dass die Funktion nur Moderatoren zur Verfügung steht. Schau mal nach, ob du die Funktion findest. Wenn nicht, ist ein entsprechender Änderungswunsch eben wieder an einen Moderator zu richten.

    LG Jochen
    I schwätz schwäbisch! Ond du?

    Erfahrungs- und Testberichte findet ihr in unserer übersichtlichen Excell-Tabelle KLICK
    Für die Recherche von Objektivdaten findet ihr hier eine Linkliste KLICK
    Wer eine
    Reparaturwerkstatt für Altglas sucht, findet hier eine Adressliste KLICK


    Body: Canon EOS 6D und Sony Nex 5
    AF Objektive: Canon 70-300
    MF Objektive: Vivitar 3,5/17mm, Vivitar 2,0/28mm, Tokina 2,8/28mm, Lydith 3,5/30mm, Rikenon 2,8/35mm, Canon FD 1,2/50mm, Nikkor-S 1,4/50mm, Yashica ML 1,9/50mm, Summicron 2,0/50mm,
    Focotar 4,5/50mm, Yashica DS-M 1,7/55mm,
    Carl Zeiss Biotar 1,5/75mm, Tokina AT-X 2,5/90mm, Trioplan 2,8/100mm, Rolleinar 2,8/105mm, Carl Zeiss Sonnar 4,0/135mm, Orestegor 4,0/200mm

  9. #19
    Administrator
    Registriert seit
    29.01.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.418
    Danke abgeben
    2.197
    Erhielt 2.021 Danke für 440 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von fbjochen Beitrag anzeigen
    Ich hab das mal geändert über die Funktion "Thema ändern". Allerdings kann es wohl sein, dass die Funktion nur Moderatoren zur Verfügung steht. Schau mal nach, ob du die Funktion findest. Wenn nicht, ist ein entsprechender Änderungswunsch eben wieder an einen Moderator zu richten.

    LG Jochen
    die Funktion "Thema ändern" steht mir als Nicht-Moderator nicht zur Verfügung..

    Grüße Roland

  10. #20
    optikus64
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von urmelchen Beitrag anzeigen
    Ich sehe eine Angabe auf dem Frontring in Zentimeter als Objektivmerkmal an, das nicht zuletzt auch auf das Alter des Objektives hinweist. Daher meine Frage die wohl mancher als Dummheit interpretiert.
    Hallo Urmelchen,

    das hat mit Dummheit weniger zu tun als mit einem einheitlichen Index für die Datenbankmaschine, die die Suchfunktion realisiert. Daher wäre eine einheitliche Metrik schon sehr hilfreich, also Angaben in mm.

    Jörgb

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •