Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Rodenstock Apo Rodagon N 2.8/50mm

  1. #31
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.316
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.287
    Erhielt 9.205 Danke für 3.252 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von GoldMark Beitrag anzeigen
    Das Rodagon N2.8 50mm wurde gerade in einer Auktion für 112 EUR verkauft. Habe ich da etwas verpasst? Oder warum plötzlich diese Preissteigerung?
    https://www.ebay.de/itm/Rodenstock-A...-/193113606862

    Da muss ich mir ja meine beiden Exemplare in den Tressor legen.
    Wieso?

    Das ist im Grund noch billig, gemessen an der Qualität des Objektivs. Solltest Du Deine Exemplare günstiger eingekauft haben, Glückwunsch!
    Die Dinger spielen schärfetechnisch in der obersten Liga !!!

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", hinnerker :


  3. #32
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    1.109
    Bilder
    51
    Danke abgeben
    2.900
    Erhielt 4.483 Danke für 861 Beiträge

    Standard

    Bei einem aktuellen Neupreis von 625 bis 699,-- Euro habe ich bei den gebotenen 112,-- Euro
    was verpaßt! verfl....

    LG Christian

  4. Folgender Benutzer sagt "Danke", gladstone :


  5. #33
    Förderndes Mitglied Avatar von Kielerjung
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    Kiel
    Alter
    55
    Beiträge
    878
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    2.671
    Erhielt 2.217 Danke für 572 Beiträge

    Standard

    Ich habe heute am späten Nachmittag drei Objektive zum Eckschärfetest auf Unendlich an meiner A7RII antreten lassen. Die Anforderungen des Sensors sind doch erheblich anspruchsvoller als die 24 MP der A7-Reihe. Neben einem 1.4/50 Minolta MDIII (gut erst bei Blende 11) und dem 1.2/50 Minolta MDIII (sehr gut, aber auch erst bei Blende 11) musste auch einmal das Apo Rodagon-N 2.8/50 ran. Im Gegensatz zu den Leistungen an der A7 ist es bei f2.8 und auch f4 nicht wirklich überzeugend, dafür ist es in der Leistungsspitze bei f8 fantastisch scharf bis in die letzte Ecke. Morgen werde ich die C/Y-Planare dagegen antreten lassen, ich schätze, das sind ansonsten und bisher meine schärfsten 50er bei Blende 8.


    Sony A7RII, ISO 200, RAW in Lightroom importiert, automatische Belichtungskorrektur, Schärfe unverändert, Export als ungeschärftes JPG.

    Name:  20200908-DSC04463-g.jpg
Hits: 57
Größe:  199,1 KB


    Crop 1:1, linke untere Ecke

    Name:  20200908-DSC04463-crop.jpg
Hits: 47
Größe:  284,7 KB

    Grüße
    Nils

  6. 7 Benutzer sagen "Danke", Kielerjung :


Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •