Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Leica mit Schwarz/Weiß-Sensor

  1. #1
    Spitzenkommentierer Avatar von fbjochen
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    Bad Urach
    Alter
    39
    Beiträge
    1.497
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    46
    Erhielt 126 Danke für 39 Beiträge

    Standard Leica mit Schwarz/Weiß-Sensor

    Gerüchten zufolge soll die Nachfolgerin der M9 eine S/W-Sensor erhalten. Weiter soll auch noch das LCD-Display wegfallen.

    http://leicarumors.com/2012/03/14/ru...e-sensor.aspx/

    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass sich ein S/W-Sensor lange halten kann. Wo soll der Vorteil liegen, wo wir heute doch mit 2 Mausklicks jedem Bild einen S/W-Anstrich geben können. Leica-Rumors rechnet auch lediglich mit einer limitierten Auflage und keineswegs mit einer Großserie.


    LG Jochen
    I schwätz schwäbisch! Ond du?

    Erfahrungs- und Testberichte findet ihr in unserer übersichtlichen Excell-Tabelle KLICK
    Für die Recherche von Objektivdaten findet ihr hier eine Linkliste KLICK
    Wer eine
    Reparaturwerkstatt für Altglas sucht, findet hier eine Adressliste KLICK


    Body: Canon EOS 6D und Sony Nex 5
    AF Objektive: Canon 70-300
    MF Objektive: Vivitar 3,5/17mm, Vivitar 2,0/28mm, Tokina 2,8/28mm, Lydith 3,5/30mm, Rikenon 2,8/35mm, Canon FD 1,2/50mm, Nikkor-S 1,4/50mm, Yashica ML 1,9/50mm, Summicron 2,0/50mm,
    Focotar 4,5/50mm, Yashica DS-M 1,7/55mm,
    Carl Zeiss Biotar 1,5/75mm, Tokina AT-X 2,5/90mm, Trioplan 2,8/100mm, Rolleinar 2,8/105mm, Carl Zeiss Sonnar 4,0/135mm, Orestegor 4,0/200mm

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    49
    Beiträge
    12.989
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.038
    Erhielt 3.249 Danke für 1.469 Beiträge

    Standard

    Und außerdem steht es auf "Leicarumors".
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. #3
    Spitzenkommentierer Avatar von fbjochen
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    Bad Urach
    Alter
    39
    Beiträge
    1.497
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    46
    Erhielt 126 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    OK, OK!
    Leicarumors

    Gut so?

    LG Jochen
    I schwätz schwäbisch! Ond du?

    Erfahrungs- und Testberichte findet ihr in unserer übersichtlichen Excell-Tabelle KLICK
    Für die Recherche von Objektivdaten findet ihr hier eine Linkliste KLICK
    Wer eine
    Reparaturwerkstatt für Altglas sucht, findet hier eine Adressliste KLICK


    Body: Canon EOS 6D und Sony Nex 5
    AF Objektive: Canon 70-300
    MF Objektive: Vivitar 3,5/17mm, Vivitar 2,0/28mm, Tokina 2,8/28mm, Lydith 3,5/30mm, Rikenon 2,8/35mm, Canon FD 1,2/50mm, Nikkor-S 1,4/50mm, Yashica ML 1,9/50mm, Summicron 2,0/50mm,
    Focotar 4,5/50mm, Yashica DS-M 1,7/55mm,
    Carl Zeiss Biotar 1,5/75mm, Tokina AT-X 2,5/90mm, Trioplan 2,8/100mm, Rolleinar 2,8/105mm, Carl Zeiss Sonnar 4,0/135mm, Orestegor 4,0/200mm

  4. #4
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.703
    Danke abgeben
    305
    Erhielt 475 Danke für 250 Beiträge

    Standard

    Whow, eine Consumerkamera mit SW Sensor hätte was. In vielen Foren treiben sich Leute rum die sich sowas wünschen - aber klar, keine Massen.
    Aber es haben sich auch keine Massen eine Kamera ohne AntiAliasing Filter gewünscht, und trotzdem hat Nikon den Wunsch erfüllt.

    Auf Arbeit habe ich viele SW Kameras, auch ohne AA Filter, aber nutze das nicht wirklich, da computergebunden.

    Was sind die Vorteile?
    Der Bayer-Filter schluckt ne Menge Licht, eine Blende wird das schon sein. Könnte ich glatt mal testen.
    Die Farbinterpolation schluckt Auflösung, bzw. denkt sich die Struktur dann irgendwie zusammen.
    Ein SW Filter wäre auch ideal für Freunde der klassischen Infrarot-Fotografie - sofern ein IR_Sperrfilter scwach wäre, oder gut auszubauen ist. Mit Meßsucher wäre die Scharfstellung wohl unschön.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    http://www.4photos.de

  5. #5
    Spitzenkommentierer Avatar von OpticalFlow
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.286
    Bilder
    23
    Danke abgeben
    495
    Erhielt 613 Danke für 269 Beiträge

    Standard

    Dann fehlt ja nur noch das motorisierte Leica RGB Filterrad Wird sicher ein Schnaeppchen.

  6. #6
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.317 Danke für 559 Beiträge

    Standard

    Wenn es ein Sensor ist, der "mehr" als ein RGB Bayer (ins SW gerechnet) kann, dann ist so eine Entwicklung zu begrüßen.
    Der analoge SW Film zeichnet sich durch eine tolle Dynamik aus, ist dabei jedoch weit entfernt, wie ein HDR zu wirken.

    Wenn man diese Eigenschaften über einen Sensor einfangen kann, dann kann ich mir schon sehr feine Ergebnisse vorstellen.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  7. #7
    Hardcore-Poster Avatar von Kabraxis
    Registriert seit
    17.12.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    791
    Bilder
    27
    Danke abgeben
    293
    Erhielt 715 Danke für 237 Beiträge

    Standard

    Von Phase One gibt es einen S/W Sensor der dies schon hervorragend umsetzt. Das als KB Sensor wäre schon eine Wucht. Allein die möglichkeit Farbfilter vor dem S/W Sensor zu benutzen um bestimmte Bildbereiche zu betonen hrrrrr das wäre schön. Und nein EBV kommt dort nicht hin, gerade der Blaukanal sieht sehr schnell sehr eigenartig aus. Das Phase One Back hört übrigens auf den Namen Apochromatic+; und Überraschung der Sensor kommt ebenfalls von Kodak.

    Gruss Pascal
    Aktuell: Der Leitfaden für Grossformat im Format 4x5
    w
    ww.pascalstingl.ch besucht mich doch mal...
    www.flickr.com/photos/kabraxis/ Flickr

    Altglas Phase ? Alle abgeschlossen ! Ich fange dann mal wieder von vorne an ;-)

  8. #8
    Spitzenkommentierer Avatar von OpticalFlow
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.286
    Bilder
    23
    Danke abgeben
    495
    Erhielt 613 Danke für 269 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Padiej Beitrag anzeigen
    Wenn es ein Sensor ist, der "mehr" als ein RGB Bayer (ins SW gerechnet) kann, dann ist so eine Entwicklung zu begrüßen.
    Der analoge SW Film zeichnet sich durch eine tolle Dynamik aus, ist dabei jedoch weit entfernt, wie ein HDR zu wirken.
    Bei den meisten kleineren Sensoren (z.B. von Aptina) bieten fast alle Hersteller beide Varianten an (mit und ohne Bayerfilter). Macht ja auch Sinn, da man fuer die Herstellung einfach einen Schritt (das Aufbringen des Bayer-Musters) weglassen muss, von daher duerfte es fuer den Hersteller der Leica-Sensoren auch kein Problem sein. Anpassungen in der Kameraelektronik oder fuer die Bestueckung sind auch nicht noetig. Fuer Leica ist sowas also praktisch ohne weiteren Mehraufwand (abgesehen von moeglichen Softwareanpassungen) herzustellen.

  9. #9
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.317 Danke für 559 Beiträge

    Standard


    P6 Biotar 2,8 80mm von padiej auf Flickr

    Erst am 3. oder 4. Blick habe ich die Dynamik in diesem, recht unprofessionellen Bild erkannt.
    Es war mein 2. Rollfilmbild ISO 100. Leider ist die Kamera nicht lichtdicht, aber das Problem ist ja bekannt.

    Untern Tisch und aus dem Fenster geblickt! Da sind noch Strukturen da.
    Das ist bei einem Normalo-Sensor nicht so selbstverständlich.

    Ein Bekannter aus der HDR-Ruinenfotografie-Szene hat mich auf diesen Umstand aufmerksam gemacht.
    Nach dem Motto - "Hallo - schau Dir die Dynamik auf den SW Filmen an!!!"

    Ja - da hat er Recht - denn der Scanner, der dieses 6*6 Negativ gescannt hat, ist kein Meister.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  10. #10
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    49
    Beiträge
    12.989
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.038
    Erhielt 3.249 Danke für 1.469 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von fbjochen Beitrag anzeigen
    OK, OK!
    Leicarumors

    Gut so?

    LG Jochen
    Jochen, das war nicht als Korrektur gemeint! Sondern als Hinweis darauf, dass das was auf dieser Gerüchte-Seite steht, nicht unbedingt auch wahr wird!
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo, weiß jemand die Antwort...
    Von Spideymausi im Forum Pentax, Ricoh
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 18:47
  2. Neuzugänge - wer weiß was dazu?
    Von praktinafan im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 20:33
  3. Himmel weiß
    Von shuttlepilot606 im Forum Kameras
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 15:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •