Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

  1. #1
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.260
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.248
    Erhielt 9.021 Danke für 3.203 Beiträge

    Standard Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Da neben den Canon FD Objektiven und deren Umbauten auch die Minolta Objektive langsam zu "Umbau-Opfern" und einem weit gesteckten Betätigungsfeld zu werden scheinen, hier ein interessantes aber sehr langes Video, wie soetwas gemacht werden kann.

    Leider nur auf englisch.. aber man versteht schon die auftretenden Probleme. Ich finde es gut gemacht.

    http://vimeo.com/14891384

    Ich verbinde damit die Bitte, dies "anzupinnen", verspreche mir davon, dass Umbauten von Minolta Objektiven hier in diesem Thread dokumentiert werden, so wie ich es mit meinen bevorstehenden Umbauten auch halten werde.

    LG
    Henry
    Geändert von hinnerker (18.11.2010 um 18:32 Uhr)

  2. #2
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Saarlänner
    Beiträge
    448
    Danke abgeben
    29
    Erhielt 66 Danke für 34 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    den Film habe ich mir mal angesehen und folgendes erkannt :

    Minolta-objektiv(e) vorhanden , kleiner Schraubenzieher vorhanden, Eos-Adapter vorhanden, Schieblehre vorhanden, Schraubstock vorhanden, Dremel vorhanden, kleine Drehbank vorhanden ( wirklich !! - meine ist aber gelb-orange)

    was fehlt ?

    nur der Mut , da dran zu gehen. Aber vielleicht werde ich mal mutig ....

    Wolfgang
    Geändert von knipser2 (14.09.2010 um 19:05 Uhr)

  3. #3
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    49
    Beiträge
    13.047
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.132
    Erhielt 3.329 Danke für 1.508 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Henry, den Link gabs hier schon:
    http://www.digicamclub.de/showthread...l=1#post139613

    Hiermit oben festgehalten ...
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  4. #4
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.058
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 261 Danke für 116 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Rokkore sind recht unterschiedlich. Bei manchen lässt sich das original Bajonett komplett entfernen und durch einen angepassten M42/Eos Adapter ersetzen (zB. Rokkor 1.2/58). Bei anderen steckt die ganze Blendenmechanik im abschraubbaren Mount (zB. MD 1.4/50).
    Es gibt viel zu schauen, überlegen und zu tun

  5. #5
    Witze-Weltmeister Avatar von Herbert1950
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Langenzersdorf
    Alter
    69
    Beiträge
    1.098
    Bilder
    4
    Danke abgeben
    6
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    @urmelchen:
    Aufpassen: Rokkor ist nicht Rokkor !! Meiner Schätzung nach sind nur die "echten" MC Modelle , also VOR 1978 geeignet. Erkentlich am silbernen Sockel des Blendenringes.
    Mit dem Erscheinen der XD7 / XD 5 kam die Version MD, d.h. mit der möglichkeit der Blendensteuerung.
    Kann mich latürnich auch irren..
    Nobody is Perfect.....ggg
    Geändert von Herbert1950 (14.09.2010 um 20:26 Uhr) Grund: zusatzinfo

  6. #6
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.058
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 261 Danke für 116 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Als nächstes stehen bei mir das legendäre MD 2.8/135 (4 linser) und das MC 1.7/55 zum Umbau an. Wenn das so klappt wie ich es mir vorstelle, kommt irgendwann dann das MD 1.2/50 dran...

  7. #7
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    49
    Beiträge
    13.047
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.132
    Erhielt 3.329 Danke für 1.508 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Ich bin mal übel an einem 1.7/50 gescheitert. Hätte die gesamte Mechanik neu aufbauen müssen. Das war's nicht wert. Und ob ich es hinbekommen hätte, weiß ich auch nicht.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  8. #8
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.058
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 261 Danke für 116 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Ich bin mal übel an einem 1.7/50 gescheitert. Hätte die gesamte Mechanik neu aufbauen müssen. Das war's nicht wert. Und ob ich es hinbekommen hätte, weiß ich auch nicht.
    Ich mache das so: der alte Mount kommt komplett weg und wird durch einen M42/Eos Adapter ersetzt. Die Blendenfunktion wird mit einer simplen Feder wiederhergestellt.

  9. #9
    Witze-Weltmeister Avatar von Herbert1950
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Langenzersdorf
    Alter
    69
    Beiträge
    1.098
    Bilder
    4
    Danke abgeben
    6
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Zitat Zitat von urmelchen Beitrag anzeigen
    Ich mache das so: der alte Mount kommt komplett weg und wird durch einen M42/Eos Adapter ersetzt. Die Blendenfunktion wird mit einer simplen Feder wiederhergestellt.
    Hi, könntest Du mal ein paar Foto's davon zeigen? Hab jetzt den alten Mount runter ( Uuups, Kugel weg...) steh an..

    Name:  Rokkor MC 1,7-55_0&.JPG
Hits: 685
Größe:  238,4 KBName:  Rokkor MC 1,7-55_0&.JPG
Hits: 685
Größe:  379,8 KBName:  Rokkor MC 1,7-55_0&.JPG
Hits: 686
Größe:  321,4 KBName:  Rokkor MC 1,7-55_0&.JPG
Hits: 693
Größe:  325,7 KBName:  Rokkor MC 1,7-55_0&.JPG
Hits: 669
Größe:  221,3 KB
    Geändert von Herbert1950 (15.09.2010 um 10:55 Uhr) Grund: Foto's einfügen

  10. #10
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.260
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.248
    Erhielt 9.021 Danke für 3.203 Beiträge

    Standard AW: Minolta auf Canon EOS Umbau-Video..

    Zitat Zitat von urmelchen Beitrag anzeigen
    Ich mache das so: der alte Mount kommt komplett weg und wird durch einen M42/Eos Adapter ersetzt. Die Blendenfunktion wird mit einer simplen Feder wiederhergestellt.
    Hi Ralph,

    klingt so wie beim Canon. Eine Zug/Schubfunktion für die Blende, die an den Blendenring gekoppelt ist ?
    Das macht vieles einfacher.... grins.

    Diese Mechaniken sind im Grunde so simpel aufgebaut, das es oft reicht, entweder mit einem selbstgebogenen Hebel die Funktionen gegen den Blendenring zu fixieren und teilweise eine Vorspannung durch eine Feder zu erzeugen.

    Die Versuche, einen alten Mount anzupassen und dort irgendwo einige mm zu gewinnen, hab ich bei den Canon Objektiven schnell aufgegeben. zu unterschiedlich sind die Auflageblöcke in der Stärke.. und ohne Drehbank wird das nix.

    Aber ich finde es genial, das sich immer mehr Leute inzwischen trauen. Das wird ja bald ein forenweiter Wettbewerb.... grins.

    LG
    Henry

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umbau Minolta MD 35-70 mm 1:3.5 auf "Pentax K"-Bajonett (Minoltax)
    Von Pentax K1000 im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.01.2018, 11:30
  2. Canon FD 2/35mm SSC Umbau auf EOS EF Bajonett
    Von hinnerker im Forum Canon FD und nFD > EF - Umbauten
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 07:04
  3. Canon FD 500 mm / 4.5L Umbau & Reparatur
    Von Keinath im Forum Canon FD und nFD > EF - Umbauten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 14:13
  4. Canon 40D kann Video aufnehmen
    Von Hercules im Forum Kameras
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 00:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •