Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Grafische Gestaltung von Bildern

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    2.264
    Bilder
    10
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 30 Danke für 22 Beiträge

    Standard Grafische Gestaltung von Bildern

    Ich habe mal ein paar Dinge zur grafischen Gestaltung von Bildern (Auch Fotos!) zusammen getragen und niedergeschrieben. Dazu noch ein paar Bilder und Skizzen - fertig! Ich hoffe, dass der Eine oder Andere damit etwas anfangen kann.
    Meinen älteren Aufsatz "Eckenläufer und Eckenzeiger" habe ich überarbeitet hier mit eingefügt. Deshalb werde ich dort einen Verweis einfügen
    Viel Spaß beim Durcharbeiten!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. 4 Benutzer sagen "Danke", Meiner Einer :


  3. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.912
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.936
    Erhielt 3.161 Danke für 1.431 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Danke für deine Arbeit!
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  4. #3
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.305 Danke für 555 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Toller Beitrag! Es ist wirklich so, dass ich diese Grundregeln immer öfter verwende, denn dann werden die Bilder stimmiger.
    Man kann und soll so individuell sein, wie man will, aber .... diese Bildgestaltungsregeln haben schon ihre Berechtigung.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  5. #4
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.284
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.650
    Erhielt 3.138 Danke für 793 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    ... Prima, ich habe da wieder einen Neuling im Schlepptau, passt sehr gut, und nicht zuviel Stoff ad hoc. Werde berichten, wie das einschlug
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  6. #5
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    27
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Auch von mir Danke!

    Ich hoffe Du hast nichts dagegen wenn ich hier noch ein Link dran hänge. Es passt gerade so schön zum Thema. Eine visuelle Ergänzung für Photoshop sozusagen.

    Es geht um ein Skript für Photoshop welches alle möglichen Linien zum goldenen Schnitt und auch die Drittelregel einblendet. Das könnte doch für den einen oder anderen interessant sein.

    Webseite von Golden Crop:

    http://www.retouchpro.com/forums/sof...toshop-go.html

    Direkt zum Download des Skripts:

    http://sourceforge.net/projects/gold...a.zip/download

    LG Michael

  7. #6
    Legna
    Gast

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Vielen Dank Frank,

    sehr gute Ausarbeitung und vor allem hilfreich .

    Liebe Grüße Anita

  8. #7
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Niederwürschnitz
    Beiträge
    833
    Bilder
    7
    Danke abgeben
    3.169
    Erhielt 664 Danke für 231 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Sehr sehr schön und hilfreich! Danke.

  9. #8
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Nordheide bei Hamburg
    Beiträge
    716
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Es ist nie verkehrt, sich an diesen Regeln zu orientieren. Danke dafür.
    mfp - Mit freundlichen Pfoten
    webwolfs -

    "Ich glaube wirklich, dass es Dinge gibt, die niemand sähe, wenn ich sie nicht fotografieren würde." - Diane Arbus

  10. #9
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.305 Danke für 555 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Heute habe ich dank Schlechtwetter meine Fotosammlung ( 2001-2007 ) durchgeforstet. Da ist einiges in den Shredder gekommen.
    Generell die Motive mittig, die Augen, wenn sie offen waren, rot, und so viele andere Dinge, die ich einfach nicht mehr so sehen kann.
    Kinder generell von oben fotografiert,
    HG nie beachtet (entweder reflektiert er oder es wachsen den Portraitierten Dinge aus dem Kopf)
    usw.

    Aber dieses Wochenende ging auch fotografisch vieles daneben.
    Es ist ein ewiges Wachsen, da helfen keine 1er Modelle und keine Megafestbrennweiten, die schärfer als Chillischoten sind.
    Es ist immer wieder eine Herausforderung -
    je mehr ich Einblick in diese Welt der Fotografie bekomme, umso mehr ersehne ich den Durchblick, aber der wird wohl nie kommen.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  11. #10
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    74
    Beiträge
    3.457
    Bilder
    77
    Danke abgeben
    2.459
    Erhielt 1.315 Danke für 339 Beiträge

    Standard AW: Grafische Gestaltung von Bildern

    Zitat Zitat von Padiej Beitrag anzeigen

    Aber dieses Wochenende ging auch fotografisch vieles daneben.
    Es ist ein ewiges Wachsen, da helfen keine 1er Modelle und keine Megafestbrennweiten, die schärfer als Chillischoten sind.
    Es ist immer wieder eine Herausforderung -
    je mehr ich Einblick in diese Welt der Fotografie bekomme, umso mehr ersehne ich den Durchblick, aber der wird wohl nie kommen.
    Hallo Peter,
    zum Einen ist es richtig, dass Du immer kritischer mit Deinen eigenen Fotos wirst (Übung macht den M........) zum Anderen hast Du jetzt mit Deiner Pentacon Six eine Kamera an der Hand mit der man nicht einfach so losknipsen kann. Damit hat man (auf dem Stativ natürlich) Zeit und Muße schon auf der Mattscheibe ein Foto zu komponieren. Da ich aus der analogen Fotowelt stamme, mache ich das eigentlich wie früher: Zeit lassen und sorgfältig die Kameraeinstellungen und das Motiv wählen. Ein Dauerfeuer mache ich eigentlich nur bei Sportaufnahmen. Meine (vermeintlich) besseren Fotos stelle ich in die Galerie - das sind z. Zt. ca. 190 Bilder - Auslösungen habe ich dagegen 19000. Als eine Quote von 1%. Das sind so meine Erfahrungen.
    Gruss Fraenzel

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •