Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

  1. #1
    Hercules
    Gast

    Standard Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Ricoh stellt heute eine Kompaktkamera der gänzlich anderen Art vor: die GXR (459 Euro) kann mit Aufnahmemodulen (ab 370 Euro) bestückt werden. Die Möglichkeiten scheinen schier grenzenlos, erste Teile soll es ab Dezember 2009 geben.

    http://www.photoscala.de/Artikel/Kam...0%9C-von-Ricoh

    http://www.digitalkamera.de/Meldung/...nsor/6146.aspx
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Hercules
    Gast

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Interressant, der Sensor steckt im Aufnahmemodul, so hat z.B. das 24-72mm Modul einen 1/1.7" CCD-Sensor mit 10 Megapixel und das 50mm Makro Modul einen APS-C CMOS Sensor mit 12 Megapixel.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Hercules
    Gast

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Zubehör:

    • Gegenlichtblende und Adapter (1, 4) HA-3
    • Weitwinkelvorsatz (2, 4) DW-6
    • Televorsatz (2, 4) TC-1
    • Externes TTL-Blitzgerät (1) GF-1
    • Elektronischer Sucher (1) VF-2 (0,37 Zoll; 920.000 Bildpunkte; 100 % sRGB-Farbraum)
    • Auslösekabel CA-1
    • Soft-Tasche (1, 4) SC-55S
    • Soft-Tasche (1, 3) SC-55L
    • Trageriemen zum Umhängen (1) ST-3
    • Selbstöffnender Objektivdeckel (1, 4) LC-2
    • Wiederaufladbarer Akku (1) DB-90
    • Akku-Ladegerät (1) BJ-9

  4. #4
    Hercules
    Gast

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh


  5. #5
    Hercules
    Gast

  6. #6
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    13.018
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.861
    Erhielt 3.106 Danke für 1.403 Beiträge

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Na, das ist doch mal eine coole Idee!!!
    Und eine, die das G.A.S. (gear acquisition syndrome) kräftig anheizen wird.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  7. #7
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.315 Danke für 555 Beiträge

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Das Modell mit f=33mm(50mm) würde mich aber reizen - da kann man sicher Top Qualität erwarten.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  8. #8
    Heiko
    Gast

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Das 24-72 Zoom-Modul kostet alleine 370,00 Euro und bietet lediglich einen kompaktkameragroßen Sensor. Dafür gibts auch ne gute Kompakte, mit der man sofort fotografieren kann.

    Das 50mm Modul mit APS-C Sensor klingt gut, aber für 670,00 Euro plus 460,00 Euro für das Grundgehäuse... macht 1130,00 Euro. Zum Vergleich: eine 50D gibts heute ab 800,00 Euro, dazu ein 15-85mm IS für 685,00 Euro, da hab ich für 1485,00 Euro eine Ausrüstung, die ich dem Wechselkamerasystem vorziehen würde. (Preis-Quelle: Idealo.de). Übrigens: mit der 500D (550,00 Euro) und der 15-85er IS hab ich ein System, dass für 1235,00 Euro den gesamten Bereich o.g. neuer Kamera abdeckt, IS bietet und auch HD-Video an Board hat.

    So interessant die GXR auch klingt, aber bei den Preisvorstellungen dürfte es schwer werden, eine entsprechend hoche Käuferschar zum Kauf zu überzeugen.

  9. #9
    Hercules
    Gast

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Teuer ist das System, das stimmt. Aber einen Vorteil hat es, es gibt keinen Staub auf dem Sensor.

  10. #10
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    13.018
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.861
    Erhielt 3.106 Danke für 1.403 Beiträge

    Standard AW: Kamera-Modul-System „GXR“ von Ricoh

    Alle interessanten neuen Systeme sind unverschämt teuer.
    Aber erinnert euch mal an die ersten DSLRs! Das wird besser werden...
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Privater Testbericht zur Coolpix 8800
    Von cyrus_tv im Forum Canon, Nikon, Olympus, Panasonic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 22:35

User die den Thread gelesen haben : 4

Sie haben keine Rechte diese Namensliste einzusehen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •