Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Isco Westromat 1.9/50

  1. #1
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard Isco Westromat 1.9/50

    Made in Germany: Isco-Göttingen fertigte wohl in den 1960er-Jahren diesen glänzenden Plastik-Röhrling. Interessanterweise scheint damals dieses Finish als hochwertig gegolten zu haben: es wurde der Metallkörper des Objektivs damit verkleidet.

    Das Objektiv hat einen M42-Anschluss und eine Rücklinse, die leider recht weit in den Spiegelkasten hineinragt. Ab etwa 3 Metern kann der Spiegel der Canon 5D anstoßen, eine Modifikation dürfte nur mit einer Feile möglich sein

    Der Fokus ist leicht und mit gut gewählten Widerstand bewegbar, die Blende rastet etwas ratschend.

    Die Bildergebnisse sind noch nicht vollständig bewertbar, da ich bisher nur Innenraumaufnahmen anfertigen konnte.

    Diese zeigen ein quasi verzeichnungsfreie Abbildung, kaum oder keine Halos oder Koma-Leuchten und eine ordentliche bis gute Schärfe. Kontrast und Farben stimmen, sind kräftig und stimmig. Die Unschärfe-Lichtpunkte und die Zeichnung der Unschärfe (Bokeh) kann als gut eingestuft werden.

    Weitere Tests folgen ...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      

  2. #2
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Erste Bilder
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     

  3. #3
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    47
    Beiträge
    8.060
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    835
    Erhielt 1.237 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Steht weit nach hinten - zu weit

    aber ansonsten dürfte es ein gutes Normalobjektiv sein

    Ich habe noch nichts von dieser Marke

    mfg Peter
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  4. #4
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Isco Linsen sind ja mittlerweile auch schon Klassiker.
    Ich denke aber, sie kommen nicht an Enna, Meyer oder gar Zeiss heran...
    (Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel!)
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  5. #5
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    ein paar weitere Bilder - Spiegelvorauslösung bei den Fernfokusbildern, daher etwas unscharf, weil nicht gut fokussiert.

    Gefällt mir besser als das Meyer Oreston 50/1.8 M42

    Ich habe mich entschlossen, diese Linse zu verkaufen, da ich es nicht für die 5D befeilen möchte (das ginge), Link siehe meine Signatur.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      

  6. #6
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Bedburg, Erft
    Alter
    28
    Beiträge
    20
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Ich hole den Thread mal aus der Versenkung:

    Ich bin ebenfalls im Besitz einer solchen Linse, durch Zufall von einem Bekannten zusammen mit einer alten Revueflex LTL für Lau bekommen. Ich war zuerst recht skeptisch, aber nachdem ich das Objektiv mitlerweile etwas ausprobiert habe... bin ich sehr überzeugt. Ich nutze es an der 450D, also am Crop und da macht es durchaus Spaß damit zu arbeiten und es bietet eine doch ziemlich gute Bildqualität.

    Hier mal meine Flickr Gallerie mit den Bildern die ich bisher damit geschossen habe:
    http://www.flickr.com/photos/bochman...7623828025103/

    Offenblende:


  7. #7
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Das ist ja mit das Tolle an den APS-DSLRs, an ihnen machen unglaublich viele Linsen sehr viel Spaß.
    Das ist einer der Gründe, warum ich meine 40D nicht weggeben würde. Mit meiner 5D alleine würde mir was fehlen.
    Oh Mann, das klingt aber jetzt übel überheblich! So ist es nicht gemeint.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  8. #8
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Das Westromat hat Qualität, keine Frage. Es ist ein gutes, durchschnittliches Glas - das heißt: es gibt schlechtere, aber sicher auch bessere Gläser, aber für die damalige Zeit sicher ein gutes Glas.
    Die Stärke liegt m.E. im Auflösungsvermögen, die Schwächen im Kontrast und im Koma-Leuchten (Überstrahlungen), da es ein einfach vergütetes Objektiv ist liegt das auf der Hand. Der Erhaltungszustand spielt nach meiner Erfahrung bei so alten Objektiven eine größere Rolle als das generelle Vermögen einer Baureihe.

  9. #9
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Bedburg, Erft
    Alter
    28
    Beiträge
    20
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Ich versuche grade noch ein paar Informationen über die Linse zu bekommen und bin dabei über Google auf die Aussage gestoßen, es wäre quasi optisch Baugleich zum Schneider Xenon 1.9 50mm - kann das jemand bestätigen? Ich bin mir da nicht sicher, da ich das Xenon nicht kenne.

  10. #10
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard AW: Isco Westromat 1.9/50

    Zitat Zitat von Dr.AK Beitrag anzeigen
    Ich versuche grade noch ein paar Informationen über die Linse zu bekommen und bin dabei über Google auf die Aussage gestoßen, es wäre quasi optisch Baugleich zum Schneider Xenon 1.9 50mm - kann das jemand bestätigen? Ich bin mir da nicht sicher, da ich das Xenon nicht kenne.
    Das klingt zumindest plausibel - ISCO ist Schneider. Das Xenon ist ebenfalls so gebaut, dass es für die Verwendung an der EOS 5D befeilt werden muss.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •