Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 116

Thema: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

  1. #1
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.768 Danke für 2.473 Beiträge

    Standard Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Hallo,

    hier möchte ich euch eine wahre Perle unter den Leica Brennweiten vorstellen.

    Das Elmarit 2.8/28mm ist das kleinste und leichteste Objektiv in der Leitz Palette.

    Mit seinen 314 Gramm (inkl. Sonnenblende) ist es gegen die anderen Leica Objektive geradezu ein "Leichtgewicht". Das getestete Elmarit 2.8/28mm
    stammt von 1978, ist also die erste Version mit aufsteckbarer Sonnenblende.
    In der neuesten Version 2 wurde es nochmals leicht verbessert und verfügt über Floating - Elements, sowie weiter verbesserte Abbildungsleistung.
    Es hat einen Filterdurchmesser E55 und in Halbschritten rastende Blendeneinstellungen von 2.8 bis 22.
    Es handelt sich bei meinem Objektiv um die in Wetzlar hergestellte Version.

    Neben dem Elmarit 2.8/35mm gehört dieses Objektiv in die Schublade der Reportage - Objektive. Der Bildwinkel ist mit 76Grad noch gerade so, das der Weitwinkeleffekt nicht "übertrieben" auffällig wird. Es eignet sich deshalb für Darstellung von Menschen in ihrer Arbeitsumgebung bis hin zu leichten WW Aufnahmen gleichermaßen hervorragend.

    Die Schärfleistung dieses Objektives ist enorm. Die Abbildung am KB Format ist scharf bis in die Ecken. Es zeichnet sich durch hohen Kontrast, eine gute Detailwiedergabe und nur leichte Vignettierung aus.
    Dabei arbeitet es praktisch "überstrahlungsfrei" und empfiehlt sich daher für Available Light Fotografie besonders. Im Nahbereich zeichnet es ein angenehmes Bokeh, wie alle Leica Linsen.
    Das Farbreendering liegt sehr gut abgestimmt in der gewohnten Leitz Farbgebung.

    Hier ein paar rasche Bilder " Quickn dirty"

    http://www.computerluchs.de/privat2/...arit-offen.jpg
    http://www.computerluchs.de/privat2/...rit-offen2.jpg

    Und schnell mal aus dem Kieler Hafen...

    http://www.computerluchs.de/privat2/28er-hafen.jpg
    http://www.computerluchs.de/privat2/28er-hafen2.jpg

    Wie ich finde, eine sehr beachtliche Leistung des Objektives.

    Mit dem 90er und dem 135er, dem 50er und dem 28er hab ich jetzt mein
    "Agentursbesteck" wieder zusammen. Geil!

    Ach ja, die ersten beiden per Offenblende, die Hafenbilder 5.6 / 50 ISO

    LG
    Henry
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     
    Geändert von hinnerker (25.05.2009 um 14:05 Uhr)

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", hinnerker :


  3. #2
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    72
    Beiträge
    3.401
    Bilder
    75
    Danke abgeben
    1.967
    Erhielt 1.114 Danke für 280 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Hallo Henry,
    Du bist ein Glücksritter. Schon wieder so ein Superschnäppchen.
    Die hier gezeigten 4 Fotos sind schon hammermäßig. Wobei mir das Dritte mit den beiden Booten vor allem motivmäßig am besten gefällt. Irre Farben und eine Superschärfe!
    Da kann man nur gratulieren.
    Gruss Fraenzel

  4. #3
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.502
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.403
    Erhielt 2.468 Danke für 1.145 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Glückwunsch zur Traumlinse, Henry!

    Das 28er Elmarit gilt in der Tat als Ausnahmeobjektiv. Ich halte schon eine Weile die Augen danach offen, aber die Teile gehen immer noch für zu viel Geld über die virtuelle Theke.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  5. #4
    Fleissiger Poster Avatar von karhar
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    198
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Ja, Henry, falls Du mal wieder solch einen Glücksfang machen kannst
    denkst Du bitte an die armen anderen Forenmitglieder Karsten und Carsten
    (bitte in DER Reihenfolge )

    der Karsten

  6. #5
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.502
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.403
    Erhielt 2.468 Danke für 1.145 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Zitat Zitat von karhar Beitrag anzeigen
    Ja, Henry, falls Du mal wieder solch einen Glücksfang machen kannst
    denkst Du bitte an die armen anderen Forenmitglieder Karsten und Carsten
    (bitte in DER Reihenfolge )

    der Karsten
    Moooooment! "C" kommt vor "K" im Alphabet.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  7. #6
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.768 Danke für 2.473 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Klar werde ich an Euch denken.. falls mir sowas mal wieder über den Weg läuft

    Allerdings wird das beim 180er dann schwierig, weil sowas selten in einer kompletten Ausrüstung zu finden ist. Schon beim Leica Set 1 Deal waren ausser dem Summicron mit dem Angenieux 35-70 und dem Angenieux 70-210 und dem MR Telyt 8/500 und dem 24er Elmarit derart ungewöhnliche Objektive im Paket, das ich nicht glaube, nun noch in einem weiteren Paket das 180er zu bekommen. Soviel Glück kann man nicht haben.. Aber wer weiß.. vielleicht hab ich ja nochmals eine Gelegenheit.
    Die meisten Standard - Sets bestanden damals aus dem 35er, dem 50er und dem 135er..

    Aber wenn sich mal wieder was anbahnt, kann ich ja mal Kontakt aufnehmen..

    Bis dahin hier nochmal zwei Bilder aus dem Hafen.

    http://www.computerluchs.de/privat2/28er-hafen3.jpg

    http://www.computerluchs.de/privat2/28er-hafen4.jpg

    Das 28er Elmarit überzeug mich an der EOS 5D auf Anhieb. Es vignettiert leicht, hat aber eine Schärfe und starke Kontraste, das es eine Freude ist,
    dieses Objektiv vor der Kamera zu haben. Ich war früher schon begeistert von diesem Objektiv an den analogen Leicas, aber es ist an der Digitalen fast noch besser. Das geb ich nicht mehr her.. dagegen sehen meine anderen 28er richtig blaß und farblos aus.

    LG
    Henry
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", hinnerker :


  9. #7
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    01.04.2009
    Ort
    Zwischen Rhein und Ems
    Beiträge
    20
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Hi,

    hier findet Ihr übrigens ein gutes Review zu diesem Objektiv.

    http://slrlensreview.com/content/view/440/133/

    Sowohl am Canon Crop als auch am Kleinbildformat hat der Autor es getestet. Allerdings konnte die hier geschilderte Erfahrung bzgl. der Randschärfe nicht bestätigt werden. Trotzdem ist das 28er Elmarit-R eine sehr schöne Linse - gerade aufgrund von Größe und Gewicht.

    Viele Grüße

  10. Folgender Benutzer sagt "Danke", fenne :


  11. #8
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.768 Danke für 2.473 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Bei Offenblende mag es leicht unscharf werden, aber der Author des Beitrages hätte sich mal lieber nicht so seinen Testcharts hingeben sollen.

    Denn so kann es an den Rändern bei Blende 3.5 aussehen. Wetter ist mal wieder mies hier..

    http://www.computerluchs.de/privat2/...lmaritbl35.jpg

    http://www.computerluchs.de/privat2/...aritbl35_2.jpg

    In der Praxis fällt mir das absolut nicht auf. Das zählt für mich und nicht ein Charttest.

    Dann klapper mal die Ränder ab, immer unter Berücksichtigung, wo der Fokus liegt. Und da ist es bereits bei 3.5 rattenscharf an der 5D.

    Es ist ein tolles 28er und gefällt mir am Digi-KB noch besser als an der Analogen..

    LG
    Henry

  12. #9
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.068
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 233 Danke für 99 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Bei Offenblende mag es leicht unscharf werden, aber der Author des Beitrages hätte sich mal lieber nicht so seinen Testcharts hingeben sollen.
    Stimmt, ein Testchart mit nem 28er fotografiert, grenzt schon fast an Makro. Derartige Aussagen gelten also eher auf den Nahbereich. Fotografiert man eher entfernte Objekte oder gar Landschaft kann das Ergebnis ganz anders aussehen.

  13. #10
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    47
    Beiträge
    8.060
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    835
    Erhielt 1.237 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Leica Elmarit 2.8/28mm Weitwinkel - Test

    Es ist schwer zu erklären, aber ich wollte auch immer an Linien/mm festhalten. Das ist aber nur eine Seite. Ich habe einige 28mm, darunter das EF 2,8/28 - ein "neueres" von Canon - aber das kommt mit dem Elmarit nicht ganz mit - es wirkt blasser, nicht so tief - das ist so toll an Leica - die Darstellung der Raumtiefe, da macht es ein leicatypisches Bild, ich kann es nicht beschreiben, aber es wirkt räumlicher.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leica Elmarit-R 2.8/90mm "Portraittele"
    Von hinnerker im Forum Testberichte und Listen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 15:08
  2. Leica MR Telyt 8/500m Test
    Von hinnerker im Forum Testberichte und Listen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.07.2016, 12:24
  3. LEICA Objektive auf DSLR
    Von Padiej im Forum Objektiv/Kamera-Adapter
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 17:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •