Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 118

Thema: TOP 5 - die besten Eures Jahres (Bitte Anleitung lesen und dann mitmachen)

  1. #51
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    1.183
    Danke abgeben
    196
    Erhielt 2.791 Danke für 762 Beiträge

    Standard

    Schweren Herzens habe ich nun die fehlenden 4 der Top 5 definiert. Wenn man Bild A auswählt, dann kickt man Bild B raus, was einem auch gefällt, und stimmen tut es eh nie. Aber zuviel Zeit und Aufwand mag ich dem nun auch nicht beimessen...

    Von den Herbstferien in Ascona/Tessin geht es nun nach Zermatt im Wallis, wo wir in den Sommerferien waren. Die Bilder vom Sonneaufgang am Matterhorn vom Hotel am Gornergrat gesehen zeige ich dann an anderer Stelle. Irgendwann. Hier also

    #4, Hängebrücke:

    Das Bild zeigt die ca. 100m lange Hängebrücke zwischen Furi und dem Dossen Gletschergarten. Sie führt in 90 m Höhe über die Gornerschlucht, in der unten die Gornera tost. Das Bild ist mit der Nikon D750 und demAF Nikkor ED 80-200mm 1:2.8 D bei 200mm und Offenblende entstanden und zeigt sehr schön die Qualitäten dieses Objektives. Schäre, Farben, Bokeh und der gesamte Look stimmen. Das Bild ist OOC und nur skaliert. Das wuselige mit den Selfie-schiessenden Wanderern zeigt schön die Situation an diesem Ort. Und dass viel eben aus dem Moment entsteht.


  2. 10 Benutzer sagen "Danke", Bessamatic :


  3. #52
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    1.183
    Danke abgeben
    196
    Erhielt 2.791 Danke für 762 Beiträge

    Standard

    @ulganapi
    Im Studio Bilder zu inszenieren und in professioneller Qualität umzusetzen gelingt Dir hier hervorragend. Hut ab.

    @Rob70 1
    Ich habe verschiedene Blenden ausprobiert und bei F8 hat es einfach gestimmt. Bei F11 wurden die Lichter zu matschig. Ansonsten ist einiges an Bearbeitung dabei, OOC sieht das nicht ganz so hübsch aus.

    @Rob70 2
    Deine Wilden Wogen entsprechen so einem Prototyp Bild in meinem Kopf. Wie in einer Theaterkulisse stapeln sich die Gebirgszüge, Dunst schwächt die kräftigen Grün-Blau-Töne von vorne nach hinten in Stufen ab und alles verliert sich in zartem Pastel. Leider passt Landschaft und Licht bei mir bisher nicht, oder es ist keine Kamera dabei.

  4. 4 Benutzer sagen "Danke", Bessamatic :


  5. #53
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    16.06.2014
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    974
    Danke abgeben
    2.558
    Erhielt 5.625 Danke für 707 Beiträge

    Standard

    Meine #4 (wobei das eh nur subjektive Einschätzungen sind) ist entstanden mit dem mir von Niko netterweise geliehenen Canon FD 135mm f2. Ich hatte angesichts der Gebrauchtpreise erst große Bedenken es überhaupt mit nach draußen (auf die Hunderunde) zu nehmen, aber Niko konnte mich erfolgreich beruhigen. Also stand ich, wie üblich etwas genervt, am Rhein und die "Köter" wollten mich mit ihrem Verhalten partout nicht Spaß an diesem wirklich fantastischen Glas haben lassen. Und als ich meinen Zorn in eine andere Richtung verrauchen lassen wollte, kam von der gegenüberliegenden Seite ein Schwan in unsere Richtung geflogen. Die A7R II war noch auf "Hund" eingestellt, das passte also.
    Fotografisch empfinde ich das nicht mal als besonders spannend, aber wann hat man mal einen solchen Treffer beim manuellen Fokussieren?

    Gruß
    Rolf
    ____________
    www.altglas-container.de flickr


  6. #54
    Hardcore-Poster Avatar von Rob70
    Registriert seit
    05.08.2014
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    971
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    1.797
    Erhielt 3.940 Danke für 662 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gladstone Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hier ist meine ganz subjektive #4. Ich hatte Glück, eine unglaublich schöne spätherbstliche Stimmung mit leichtem Morgennebel
    einfangen zu können. Der einzeln stehende Baum war mir als Motiv bekannt und so konnte ich diesen gezielt ansteuern.

    Die Aufnahme ist mit dem Nikon AFS ED 2,8/80-200mm an der Sony A7R II entstanden.

    LG, Christian
    Wunderschön, Christian,
    ich finde eh, dass Du da irgendwo auf der Anhöhe bei Bad Aibling ein paar so tolle Stimmungen einfangen konntest mit Morgennebel und Licht im Inntal, da wäre ich liebend gern auch da gewesen.


    Zitat Zitat von Bessamatic Beitrag anzeigen
    Schweren Herzens habe ich nun die fehlenden 4 der Top 5 definiert. Wenn man Bild A auswählt, dann kickt man Bild B raus, was einem auch gefällt, und stimmen tut es eh nie. Aber zuviel Zeit und Aufwand mag ich dem nun auch nicht beimessen...

    Von den Herbstferien in Ascona/Tessin geht es nun nach Zermatt im Wallis, wo wir in den Sommerferien waren. Die Bilder vom Sonneaufgang am Matterhorn vom Hotel am Gornergrat gesehen zeige ich dann an anderer Stelle. Irgendwann. Hier also

    #4, Hängebrücke:

    Das Bild zeigt die ca. 100m lange Hängebrücke zwischen Furi und dem Dossen Gletschergarten. Sie führt in 90 m Höhe über die Gornerschlucht, in der unten die Gornera tost. Das Bild ist mit der Nikon D750 und demAF Nikkor ED 80-200mm 1:2.8 D bei 200mm und Offenblende entstanden und zeigt sehr schön die Qualitäten dieses Objektives. Schäre, Farben, Bokeh und der gesamte Look stimmen. Das Bild ist OOC und nur skaliert. Das wuselige mit den Selfie-schiessenden Wanderern zeigt schön die Situation an diesem Ort. Und dass viel eben aus dem Moment entsteht.
    Ein Street Foto mitten im Gebirge, sehr schön ;-). Spannend finde ich auch die Perspektive verbunden mit der schmalen Schärfentiefe. Die Schärfe sitzt natürlich genau um richtigen Fleck. Tolles Bild.

    Zitat Zitat von xali Beitrag anzeigen
    Meine #4 (wobei das eh nur subjektive Einschätzungen sind) ist entstanden mit dem mir von Niko netterweise geliehenen Canon FD 135mm f2. Ich hatte angesichts der Gebrauchtpreise erst große Bedenken es überhaupt mit nach draußen (auf die Hunderunde) zu nehmen, aber Niko konnte mich erfolgreich beruhigen. Also stand ich, wie üblich etwas genervt, am Rhein und die "Köter" wollten mich mit ihrem Verhalten partout nicht Spaß an diesem wirklich fantastischen Glas haben lassen. Und als ich meinen Zorn in eine andere Richtung verrauchen lassen wollte, kam von der gegenüberliegenden Seite ein Schwan in unsere Richtung geflogen. Die A7R II war noch auf "Hund" eingestellt, das passte also.
    Fotografisch empfinde ich das nicht mal als besonders spannend, aber wann hat man mal einen solchen Treffer beim manuellen Fokussieren?
    Dein Bildstil ist mittlerweile recht oft "moody". Mir gefällt das sehr gut, vor allem bei den Industriegebäuden, die Du oft am Horizont mit einbindest, aber auch beim Schwan passt es, insbesondere jetzt in der trüben Jahreszeit.



    NOCH EIN WORT ZUR TOP 5:

    Ich finde es ein wenig amüsant, wie sich mehr oder weniger jeder für die Auswahl seiner Bilder vorab mit einem einleitenden Satz entschuldigt. Es wird bestimmt nie jemanden geben, der die eigene Auswahl anzweifelt. Natürlich ist die subjektiv und das ist auch voll in Ordnung. Ebenso natürlich ist es, dass es schwer fällt und dass man an seiner eigenen Entscheidung zweifelt, weil man ja an allen seinen gelungenen Bildern hängt und andere für ebenso gut hält. Trotzdem finde ich es gut, wenn man es mal versucht, sich auf seine eigenen 5 festzulegen, sei es, dass es die qualitativ besten oder einfach 5 Bilder aus 5 verschiedenen Genres sind.
    Die anderen kann und soll man gern an anderer Stelle zusätzlich zeigen, es geht also kein tolles Bild verloren. Das ist hier im Forum ja eh gelebte Praxis und gut so.
    Flickr (Bilder) oder Foto- und Altglasthemen auf meinem englischsprachigen Blog: theothersideofbokeh.wordpress.com

  7. 2 Benutzer sagen "Danke", Rob70 :


  8. #55
    Spitzenkommentierer Avatar von Namenloser
    Registriert seit
    01.03.2014
    Ort
    St. Ingbert
    Beiträge
    2.754
    Bilder
    31
    Danke abgeben
    16.506
    Erhielt 12.406 Danke für 2.210 Beiträge

    Standard

    Meine #4 ist eine herbstliche Nebel-Aufnahme.
    Ich habe am Morgen meine Tochter zur Kita gebracht und alles war mit Tau bedeckt und der Nebel stand sehr tief.
    Schnell nach Hause, die Kamera mit dem Minolta MD 35-70mm f3.5 Makro geschnappt und diese neblig-bunte Szene ist dabei herausgekommen:

    600kb_7R304407.jpg


    Ich gehe jetzt nicht auf eure Bilder im Detail ein -
    aber das ist bis hierhin schon eine tolle Zusammenstellung aus allen Bereichen der Fotografie -
    sehr inspirierend und anregend. Jedes Foto hat mich begeistert bisher!
    Meine Homepage: https://www.nikolaus-burgard.de/
    Instagram: www.instagram.com/nikolausburgard/
    Sony Alpha 7 III und ein paar Objektive...


  9. #56
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    750
    Bilder
    17
    Danke abgeben
    3.150
    Erhielt 3.828 Danke für 563 Beiträge

    Standard #4 Bach

    #4 Bach

    Ein nahe gelegener Bach fließt eigentlich recht träge vor sich hin, allerdings gibt es eine Stelle, an der nach einem Regentag auch etwas mehr Bewegung ist. Aufgenommen mit dem Minolta AF 3.5-4.5 / 28-105mm @ 35mm und Alpha 7ii, bearbeitet mit Nik Collection Silver Efex.



  10. #57
    Spitzenkommentierer Avatar von wolfhansen
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.152
    Danke abgeben
    2.801
    Erhielt 5.447 Danke für 786 Beiträge

    Standard #3 Gleise am Untergeschoss der Kohlenwäsche

    Gleise am Untergeschoss der Kohlenwäsche.jpg

    Gleise am Untergeschoss der Kohlenwäsche auf Zollverein
    ISCO Westromat 2.8/35mm an der A7II
    Gruß
    Wolfgang

  11. 15 Benutzer sagen "Danke", wolfhansen :


  12. #58
    Hardcore-Poster Avatar von Bergteufel
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    827
    Bilder
    84
    Danke abgeben
    2.722
    Erhielt 4.065 Danke für 588 Beiträge

    Standard #3 Pinhole

    LB Nord*.jpg

    Um das Gebäude komplett abzulichten mußte ich die Kamera irgendwie auf dem Bürgersteig platzieren, ausrichten und hoffen, dass der Winkel stimmt. Nachdem ich den Film entwickelt, abfotografiert und anschließend auf dem Monitor gesehen habe, hat’s mich umgehauen. Mit der „Schärfe“ und Klarheit hatte ich überhaupt nicht gerechnet und der Glassturm passt auch perfekt ins Format.

  13. 11 Benutzer sagen "Danke", Bergteufel :


  14. #59
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    1.183
    Danke abgeben
    196
    Erhielt 2.791 Danke für 762 Beiträge

    Standard

    #3, Sonnenblume:

    Diese Sonnenblume strahlte am 03.11.2021 in Locarno ein solche Lebensenergie aus, dass ich das Bild von ihr als Nummer 3 gewählt habe. Tolle Farben und der Kontrast gegen die unscharfen Palmen tun ein Übriges. Ansonsten war das ein rechtes Sauwetter damals. Nass und kalt. Die Sonnenblume wärmt einem das Herz. Sony A7 II mit dem Tamron 28-200mm bei 28mm und Blende 2.8.

  15. 8 Benutzer sagen "Danke", Bessamatic :


  16. #60
    Spitzenkommentierer Avatar von ulganapi
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Lauf
    Alter
    68
    Beiträge
    2.688
    Bilder
    42
    Danke abgeben
    8.599
    Erhielt 13.750 Danke für 2.276 Beiträge

    Standard #3 durchweichtes Palmkätzchen

    Ein vollkommen durchweichtes Palmkätzchen fotografiert mit einem für Makroaufnahmen umfunktionierten Agfa Color-Apotar 2,8/42 mit Viereckblende aus der Optima 200 an der Sony a6000

    keine weitere Beleuchtung, ich habe dieses in einen Helicoid eingebaute Objektiv noch etliche Male gebaut und an Bekannte verteilt, geht natürlich auch bei Vollformat.
    Fotografiere nur noch digital - hauptsächlich mit Objektiven der 50er bis 70er Jahre https://www.zonerama.com/Gastfresser/300955

  17. 13 Benutzer sagen "Danke", ulganapi :


Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •