Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lumix DG Vario 400mm

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    10.03.2020
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Lumix DG Vario 400mm

    Hallo zusammen,
    Ich habe auf dem Trödelmarkt für meine Tochter ein Objektiv gekauft.Leider bin ich recht neu in der Fotografie.Daheim ist dann aufgefallen das das Objektiv an der Kamera nicht hält da die Haltenasen des Bajonett Rings abgebrochen sind.
    Meine Tochter möchte das Objektiv nun nicht mehr haben und eine Reperatur kommt für Sie nicht in Frage.
    Ich selbst besitze eine Eos 600D ist es nicht möglich das Objektiv auf einem Adapterring zu kleben und dann an der Eos zu nutzen?
    Da es ja sonst am Adapter auch nicht einrasten würde.
    Oder gibt es diese Ringe zu kaufen?
    Gruss
    Roger

  2. #2
    Hardcore-Poster Avatar von aibf
    Registriert seit
    20.02.2012
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Alter
    71
    Beiträge
    581
    Danke abgeben
    354
    Erhielt 629 Danke für 223 Beiträge
    VG Ekkehard


  3. #3
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    10.03.2020
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Lumix DG Vario 400mm

    Ja genau um dieses Objektiv handelt es sich.

  4. #4
    Hardcore-Poster Avatar von aibf
    Registriert seit
    20.02.2012
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Alter
    71
    Beiträge
    581
    Danke abgeben
    354
    Erhielt 629 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RogerOhler Beitrag anzeigen
    Ja genau um dieses Objektiv handelt es sich.
    Wenn sonst alles ok ist, da lohnt es sich schon über eine Reparatur nachzudenken.
    Fragen bei Panasonic wird ja erstmals nichts kosten.
    Abgebrochene Teile an einem Objektiv deuten allerdings auf einen Fallschaden hin.
    Es ist zu hoffen, dass sonst nichts dabei defekt wurde.

    Sonst die Frage mal im Lumix-Forum stellen: https://www.lumix-forum.de/index.php
    VG Ekkehard


  5. #5
    Spitzenkommentierer Avatar von ulganapi
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Lauf
    Alter
    66
    Beiträge
    1.935
    Bilder
    37
    Danke abgeben
    5.904
    Erhielt 8.602 Danke für 1.588 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RogerOhler
    Ich selbst besitze eine Eos 600D ist es nicht möglich das Objektiv auf einem Adapterring zu kleben und dann an der Eos zu nutzen?
    das funktioniert nicht, auch wenn es in Ordnung wäre; es ist ein Objektiv für mft, also Panasomic Lumix bzw Olympus.
    Bei Deiner Canon ist schon der Sensor größer und auch vom Auflagemaß her geht es gar nicht.
    Fotografiere nur noch digital - hauptsächlich mit Objektiven der 50er bis 70er Jahre https://www.zonerama.com/Gastfresser/300955

  6. Folgender Benutzer sagt "Danke", ulganapi :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •