Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bezugsquelle 127 Rollfilm

  1. #1
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    4.748
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    6.992
    Erhielt 6.714 Danke für 2.368 Beiträge

    Standard Bezugsquelle 127 Rollfilm

    Ich habe äußerst günstig eine Mittelformatkamera in einem funktionsfähigen Zustand ersteigert. Es ist eine Birola Bella. Mein Problem ist nur, das man für diese Kamera 127iger Rollfilme verwenden muss.

    Daher meine Fragen:

    1) Bezugsquellen für die 127 Rollfilme
    2) Fotolabore die 127iger Rollfilme entwickeln
    Liebe Grüße

    Bernhard
    https://deramateurphotograph.de/

  2. #2
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    1.189
    Danke abgeben
    1.672
    Erhielt 2.367 Danke für 626 Beiträge

    Standard

    Viel Auswahl gibt es da nicht:
    https://www.macodirect.de/search?sSearch=127


    Ansonsten halt ebay mal nach Uralt-Film absuchen (AGFA Isopan, Perutz 17 usw.).

    Labore? s/w kannst Du einfach selbst entwickeln (eine passende Spule für 127 muss man natürlich haben), für Farbe frag mal bei https://www.photostudio13.de/kontakt/ an.

  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", barney :


  4. #3
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    4.748
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    6.992
    Erhielt 6.714 Danke für 2.368 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank Barney,

    Bei Fotostudio 13 habe ich gerade eine Anfrage laufen. Wenn die Preise akzeptabel sind, werde ich einmal einen Film durchjagen (aber mit Bedacht :-) )

    Die Kamera kann nur mit 1/50 oder 1/100 belichten, welchen Wert würdet Ihr bei ISO100 bzw. ISO400 wählen?
    Liebe Grüße

    Bernhard
    https://deramateurphotograph.de/

  5. #4
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    1.189
    Danke abgeben
    1.672
    Erhielt 2.367 Danke für 626 Beiträge

    Standard

    Jetzt, im Herbst/Winter eher ISO400, so ein HP5 kommt auch prima, wenn man den als ISO200 oder 320 belichtet. Kannst ja ggf. mit Gelb-/Grün-/Polfilter die Belichtung (und die Kontraste) noch etwas steuern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •