Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Will-Wetzlar Braun-Super-Paxigon 3,5/200

  1. #1
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    331
    Danke abgeben
    1.984
    Erhielt 994 Danke für 201 Beiträge

    Standard Will-Wetzlar Braun-Super-Paxigon 3,5/200

    Will-Wetzlar Braun-Super-Paxigon 3,5/200 aus einem Braun Nürnberg Paxiscope

    Name:  Will-Wetzlar.jpg
Hits: 183
Größe:  62,9 KB

    Durchmesser hinten 71mm hier schon mit Adapter auf m65

    Leider ist das Objektiv sehr trüb, das Glas selbst ist angegriffen !?

    Name:  will wetzlar1.jpg
Hits: 153
Größe:  100,0 KB

    Ich hab es heute trotzdem mit in den Garten genommen und ein paar Bilder gemacht.

    Name:  b5.jpg
Hits: 154
Größe:  184,4 KB

    Name:  b2.jpg
Hits: 152
Größe:  172,8 KB

    Name:  b3.jpg
Hits: 150
Größe:  190,1 KB

    Name:  b4.jpg
Hits: 154
Größe:  146,3 KB

    Name:  b1.jpg
Hits: 149
Größe:  168,3 KB

    Die Auflösung und der Kontrast leiden natürlich evtl hat ja jemand anderes hier im Forum auch so ein Objektiv mit klaren Linsen und stellt noch mehr Bilder rein!

    Viele Grüße
    Jürgen

  2. 3 Benutzer sagen "Danke", gdh1 :


  3. #2
    Ist oft mit dabei Avatar von gorvah
    Registriert seit
    24.11.2017
    Ort
    32469
    Beiträge
    477
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    1.110
    Erhielt 1.830 Danke für 309 Beiträge

    Standard

    Hallo,find ich ganz gut, besonders beim Mohn mit Hummel sieht man das da auch Schaerfe dabei ist.
    Kann man das nicht "aufmachen" und reinigen? Oder sind die Linsen von Innen truebe?
    Gruss
    Gorvah

  4. #3
    Spitzenkommentierer Avatar von Jubi
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    1.203
    Bilder
    37
    Danke abgeben
    1.929
    Erhielt 2.552 Danke für 653 Beiträge

    Standard

    Viele von den Plastik-gefassten Projektorobjektiven sind geklebt,
    da kommt man nur schwer an's Innenleben...😕
    Gx Jubi

  5. #4
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    331
    Danke abgeben
    1.984
    Erhielt 994 Danke für 201 Beiträge

    Standard

    Das Glas selbst ist oberflächlich angegriffen evtl Glaskorrosion. Dieses Objektiv lässt sich trotz Plastik öffnen.

    Hier noch zwei Bilder in die Ferne

    Name:  singer1.jpg
Hits: 106
Größe:  191,6 KB

    Name:  kirche.jpg
Hits: 108
Größe:  196,0 KB

    Gruß Jürgen

  6. 5 Benutzer sagen "Danke", gdh1 :


  7. #5
    Spitzenkommentierer Avatar von eos
    Registriert seit
    23.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.498
    Danke abgeben
    7.968
    Erhielt 7.235 Danke für 1.696 Beiträge

    Standard

    Hallo Jürgen, das 2. Bild find ich super.....

    Gruß Claas

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", eos :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •