Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Goodman One

  1. #21
    Spitzenkommentierer Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1.100
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    619
    Erhielt 1.454 Danke für 398 Beiträge

    Standard

    Die Dora Goodmann Kamera ist immer wieder zu sehen auf Facebook und Instagram und es ist lustig zu sehen wie jeder seine eigen Kreation davon macht .
    Hier geht es mir nicht darum sie nochmal zu zeigen aber auf diesem kurzen Video viel mein Blick auf dem Gelben Kästchen, ich dachte ein Sucher.

    https://www.instagram.com/p/B8_Vv9HJ...on_share_sheet

    Aber nein es ist ein Entfernungsmesser von Dewalt , den man vielleicht auch in andere Projekte einbinden könnte.

    https://www.werkstatt-king.de/dewalt...5139089_14840/


    Vielleicht eine Idee.

    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    auf Flickr--" pierbophoto"
    HB9SMU

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", digifret :


  3. #22
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    194
    Danke abgeben
    82
    Erhielt 197 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    So wie das aussieht ist da vorne ein Mamiya Objektiv dran und hinten ein Mamiya Magazin. Wenn man den Kamera-Korpus einfach wegnimmt und stattdessen eine Mamiya 23 / universal / dings einsetzt, hätte man einen Sucher (WW nur als Aufstecksucher) und einen mit dem Objektiv gekuppelten E-Messer (hier dann einen unschuldig pfeifenden Smiley denken)

  4. Folgender Benutzer sagt "Danke", Jan Böttcher :


  5. #23
    Spitzenkommentierer Avatar von Jubi
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    1.252
    Bilder
    37
    Danke abgeben
    2.013
    Erhielt 2.636 Danke für 685 Beiträge

    Standard

    Das Magazin ist aber eher eins für die 645, das passt nicht an die Press/23/universal
    Deren Rollfilmmagazine sind ganz schön klobig,
    die würden die relativ handliche Goodman wieder ausbremsen. Und es geht ja um's Improvisieren ☺
    Mir würde aber auch nicht nur der Entfernungs- sondern ein Belichtungsmesser fehlen
    Im Video wird ja das Handy als "Sucher" benutzt, oder?
    Gx
    Jubi

  6. #24
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    194
    Danke abgeben
    82
    Erhielt 197 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Mamiya 645 Magazine haben soweit mir bekannt keinen eigenen Schnellschalthebel, der dürfte an den 67er Magazinen dran sein (nicht fragen, ob RB oder RZ). Ob man einen Adapter bekommt oder herstellen (drucken) könnte, mit dem man 67er Magazine an eine 23/super/press/universal dranbekäme? Wer weiß? Die beiden Magazintypen sind ja echte Magazine mit Schieber (nicht Filmrückteile wie beim Heidoscop), also sollte es Chancen geben, daß die Filmebene für eine Adapterlösung weit genug "hinten" liegt, dann wäre die 23/super/press/universal schmaler und mit E-Messer.

    In den Zubehörschuh könnte man sicher auch einen Kodalux oder Bewi Piccolo oder so (Voigtländer VC Meter, Gossen Digisix, ...) einschieben, dann hätte man wieder etwas improvisiert.

    Jedenfalls frage ich mich, was mit all den Mamiya 23/super/press/universal Gehäusen passiert, nachdem die einen Leute das Objektiv für eine Goodmann entnommen haben und die anderen Leute das Magazin für eine Stereo- oder Panoramakamera (oder so). Vielleicht könnte man auch den Sucher mit E-Messer von so einem Gehäuse absägen und in eine Goodman transplantieren. Sucher und E-Messer in der Goodman!

  7. #25
    Spitzenkommentierer Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1.100
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    619
    Erhielt 1.454 Danke für 398 Beiträge

    Standard

    Meine selbst geprintete Goodman hat auch ein Mamiya Objektiv, muss halt ein Helicoid fürs Fokussieren und einen Verschluss haben .

    Die Neueren haben einen Balgen, da ist schon mal ein Problem weniger und kann man auch andere Objektive die einen Verschluss haben gebrauchen , allerdings wird es dann schwierig zum Fokussieren , ausser man arbeitet mir einer Mattscheibe oder man könnte irgendwie eine Skala anbringen wo man den Balgenauszug Eichen könnte, beides nicht leicht realisierbar.
    Hinten habe ich ein 6x7 Magazin von Linhof mit Schnellschalthebel. Es gibt auch andere von Horseman die man für einen akzeptablen Preis auf Ebay bekommen kann .

    Ich denke dass die meisten Besitzer dieser Kamera sie als selbstgemachte Kamera in einer Vitrine stehen haben.
    Meine ist, wie gesagt eine der ersten und hat schon einige Veränderungen über sich ergehen lassen. In der Vitrine würde Sie nicht schön aussehen, aber Sie ist 100 % Einsatzfähig und da geht es mir drum.

    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    auf Flickr--" pierbophoto"
    HB9SMU

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", digifret :


  9. #26
    Spitzenkommentierer Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1.100
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    619
    Erhielt 1.454 Danke für 398 Beiträge

    Standard

    Ob man einen Adapter bekommt oder herstellen (drucken) könnte, mit dem man 67er Magazine an eine 23/super/press/universal dranbekäme? Wer weiß?
    Dora Goodman hat ja eine Serie , ich glaube 200 Body's Gedruckt und verkauft diese .
    Wenn man aber einen 3D Drucker hat kann man von Ihrer Seite die Files herunter laden um sie selbst zu Drucken , und dann ist es natürlich einfach (wenn man ein bisschen 3D realisieren kann , z.b mit Onshape )
    um Veränderungen zu machen und da könnte man jedes Magazin adaptieren.
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    auf Flickr--" pierbophoto"
    HB9SMU

  10. #27
    Spitzenkommentierer Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1.100
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    619
    Erhielt 1.454 Danke für 398 Beiträge

    Standard

    Dora Goodman hat eine neue Kamera herausgebracht.
    Eine Pinhole und Panorama Kamera 24x36
    Für Den der einen 3d Printer eigen nennt, die Pläne sind frei erhältlich und vielleicht ein schönes Projekt in der Korona Zeit .

    https://www.doragoodman.com/product-...pinhole-camera

    https://www.doragoodman.com/scura

    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    auf Flickr--" pierbophoto"
    HB9SMU

  11. Folgender Benutzer sagt "Danke", digifret :


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •