Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fuji vs. Fuji oder sollte man vom XF-18-55 auf das Reisezoom XF 18-135 umsteigen ?

  1. #1
    Spitzenkommentierer Avatar von cyberpunky
    Registriert seit
    07.04.2011
    Ort
    P2X-3YZ
    Beiträge
    1.292
    Danke abgeben
    1.466
    Erhielt 1.149 Danke für 471 Beiträge

    Standard Fuji vs. Fuji oder sollte man vom XF-18-55 auf das Reisezoom XF 18-135 umsteigen ?

    Reisezoooooom ? Igitt !!! Da pack ich lieber das XF 18-55 und zwei Altgläser ein ....

    Andererseits gibt es ja viele Test die im Schnitt zwar der Meinung sind das XF 18-55 ist zwar besser, aber das XF 18-135 gar nicht schlecht.
    Auch werden Fuji Objektive ja meistens sehr gelobt :

    Klick Ken
    Klick AdmiringLight
    Klick ephotozine
    Klick fujivsfuji

    Im Konsens heißt es meistens das XF 18-135 ist im Randbereich wesentlich weicher und viel gejammert wird natürlich wegen der Anfangsblende
    von 3.5, doch stellen wir mal die Auflösung in Abhängigkeit der Blende gegenüber (leider nicht so Aussagekräftig weil keine Werte dran stehen)

    18mmMTF.jpg

    55mmMTF.jpg

    (Grafiken aufbereitet aus Quelle ePhotozine)

    und machen dann mal einen Praxistest: Die Brennweitenangaben beziehen sich auf KB,

    hier 27mm f3.5 (Reisezoom links) , 100% Ansicht Oben linker Rand

    XF135-55-27-3.5OL.JPG

    hier 27mm f5.0 (Reisezoom links) , 100% Ansicht Oben linker Rand

    XF135-55-27-5.0OL.JPG

    hier 50mm f4.0 (Reisezoom links) , 100% Ansicht Oben linker Rand

    XF135-55-35-4.0OL.JPG

    hier 50mm f4.0 (Reisezoom links) , 100% Ansicht, Zentrum

    XF135-55-35-4.0Z.JPG

    hier 83mm f4.5 (Reisezoom links) , 100% Ansicht Oben linker Rand

    XF135-55-55-4.5OL.JPG

    hier 83mm f5.0 (Reisezoom links) , 100% Ansicht Zentrum links

    XF135-55-55-5.0ZL.JPG

    Ich finde das passt recht gut mit den Grafiken oben überein und ist für mich kein Grund das XF 18-55 zu behalten.
    Allerdings ist das XF 18-135 an der Fuji schon ein echter Klopper. An der X-E Serie braucht man unbedingt den L-Winkel
    damit das noch einigermaßen in Balance ist. An der X-T Serie geht es soeben noch ohne.
    Klein ist das nicht mehr.
    Geändert von cyberpunky (13.03.2017 um 20:33 Uhr) Grund: Tippfehler
    Altglasphasen nach LucisPictor abgeschlossen .

    > aufgrund diversen aktuellen Projekten bin ich leider längere Zeit offline im Digicamclub, wünsche euch für 2019 Gesundheit und immer gutes Licht <

  2. 4 Benutzer sagen "Danke", cyberpunky :


  3. #2
    Spitzenkommentierer Avatar von cyberpunky
    Registriert seit
    07.04.2011
    Ort
    P2X-3YZ
    Beiträge
    1.292
    Danke abgeben
    1.466
    Erhielt 1.149 Danke für 471 Beiträge

    Standard wenns nicht mehr klein ist .... (APS-C vs KB )

    dann kann ich auch die Canon nehmen.

    Wie sieht es denn im Vergleich dazu aus ?

    ACHTUNG : Äpfel und Birnen Vergleichmodus an ! APS-C vs KB !

    Also 6D mit 24-70/2.8L vs XT-1 mit XF 18-135 bei 27mm f 3.5 , 100% Ecke Oben Links

    EF2470XF18135-3.5OL.JPG

    Also 6D mit 24-70/2.8L vs XT-1 mit XF 18-135 bei 27 mm f 5.0 , 100% Ecke Oben Links

    EF2470XF18135-5.0OL.JPG

    Also 6D mit 24-70/2.8L bei 50 mm f 5.0 vs XT-1 mit XF 18-135 bei 49mm f 5.0 , 100% Zentrum

    EF2470XF18135-5.0Z.JPG

    Also 6D mit 24-70/2.8L bei 70mm f 4.5 vs XT-1 mit XF 18-135 bei 74 mm f 4.7 , 100% Zentrum

    EF2470XF18135-4.7Z.JPG
    Ich glaube ich nehme die Canon mal wieder öfter mit. Man wird einfach zu bequem .

    Wenn man natürlich das Fuji XF 16-55/2.8 zum Vergleich heranzieht ( was ja gerechter wäre) sieht es natürlich schon
    ganz anders aus, aber dann wird das Paket noch fetter und man schleppt auf der Reise schnell wieder mehrere Kilo mit.

    Hier noch mal eins bei 70mm und f 8.0, bei Canon Belichtung +1 :

    EF2470XF18135-70-8.0Z.jpg

    Beachtlich finde ich, das die Strukturen der Holztür bei der Fuji Kombination aus X-T1 mit XF 18-135 viel besser rauskommen.

    Für die Urlaubs/Studienreise finde ich die Kombination X-T Serie mit Reisezoom XF 18-135mm und einer Festbrennweite prima.

    Das Fujinon XF 18-55/2.8-4.0 kann gehen ...
    Geändert von cyberpunky (13.03.2017 um 21:10 Uhr) Grund: weiteres Bild hinzugefügt, Tippfehler Korrektur
    Altglasphasen nach LucisPictor abgeschlossen .

    > aufgrund diversen aktuellen Projekten bin ich leider längere Zeit offline im Digicamclub, wünsche euch für 2019 Gesundheit und immer gutes Licht <

  4. 5 Benutzer sagen "Danke", cyberpunky :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •