Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: "Bildverarbeitung" / Prozeß

  1. #21
    Hardcore-Poster Avatar von Tungee
    Registriert seit
    29.02.2012
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    741
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    1.101
    Erhielt 367 Danke für 187 Beiträge

    Standard

    Danke Fraenzel.
    Ich habe gerade die Qual der Wahl: Balgen mit Vergrößerungsobjektiv oder gleich ein Macroobjektiv?
    Wer den Tessar nicht ehrt, ist den Planar nicht wert!

  2. #22
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    75
    Beiträge
    3.457
    Bilder
    78
    Danke abgeben
    2.478
    Erhielt 1.315 Danke für 339 Beiträge

    Standard

    Bei mir ist´s ein Rodenstock Ysaron Vergrößerungsobjektiv 1:4,5/75 mm am Balengerät. Am APS-C Sensor die ideale Brennweite.
    Gruß Fraenzel

  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", Fraenzel :


  4. #23
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Saarlänner
    Beiträge
    448
    Danke abgeben
    29
    Erhielt 66 Danke für 34 Beiträge

    Standard ...

    hallo

    Zitat : Ich habe gerade die Qual der Wahl: Balgen mit Vergrößerungsobjektiv oder gleich ein Macroobjektiv?

    wenn Du an den Balgen dann noch einen RMS-Adapter vorne anbringst, dann kannst Du auch Mikroskopobjektive anbringen - geht am Balgen bis ca 40:1

    lies mal ein wenig in dem neuen Forum für Makroaufnahmen :

    http://www.focusstackingforum.de/

    Wolfgang
    Canon EOS 500D, 5D MKII u Nikon D70s

    Leitz Elmarit R 2.8/28mm,
    Leitz Elmarit R 2,8/35mm, Summicron R 2/50mm, Summicron R 2/90mm, Leitz Makro Elmarit R 2.8/60mmmit 1:1 Adapter, Leitz Elmar R 4/180mm, Canon EF 4/24-105mm L,
    Sammlung Vivitar Linsen - dabei Series 1 komplett, Sammlung Macroobjektive,

  5. Folgender Benutzer sagt "Danke", knipser2 :


  6. #24
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    75
    Beiträge
    3.457
    Bilder
    78
    Danke abgeben
    2.478
    Erhielt 1.315 Danke für 339 Beiträge

    Standard

    Hallo Wolfgang,
    danke! Ich habe mich sofort angemeldet.
    Gruss Fraenzel

  7. #25
    Hardcore-Poster Avatar von Bergteufel
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    574
    Bilder
    70
    Danke abgeben
    1.866
    Erhielt 2.410 Danke für 398 Beiträge

    Standard Kleines Missgeschick

    Aufgenommen mit Olympus OM2n+Zuiko 1,4/50mm auf Orwo 20NP
    Standentwicklung (60min) mit D-76. Allerdings hab ich versehentlich eine viel zu kräftige Suppe angesetzt.
    Scheunendach.jpg
    LG
    Dirk

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", Bergteufel :


  9. #26
    Ist oft mit dabei Avatar von gorvah
    Registriert seit
    24.11.2017
    Ort
    32469
    Beiträge
    453
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    1.027
    Erhielt 1.723 Danke für 291 Beiträge

    Standard viel zu kräftig.....

    Hallo Dirk -

    ...was hat es denn bewirkt ? grobes Korn oder zu hoher Kontrast ?

    Gruß
    Hartmut/Gorvah

  10. #27
    Hardcore-Poster Avatar von Bergteufel
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    574
    Bilder
    70
    Danke abgeben
    1.866
    Erhielt 2.410 Danke für 398 Beiträge

    Standard

    Oh ja, dass sollte ich natürlich noch erwähnen. der Orwo NP 20 ist ein 80 ASA Film. Durch die zu hohe Konzentration ist das Korn deutlich sichbar geworden. Der Film wurde überentwickelt.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •