Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Metz bringt Blitz für den neuen Sony Schuh

  1. #1
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    64711 Erbach
    Alter
    63
    Beiträge
    636
    Danke abgeben
    527
    Erhielt 510 Danke für 189 Beiträge

    Standard Metz bringt Blitz für den neuen Sony Schuh

    ich habe gestern in DA mit dem freundlichen "mechad i a hoam" Menschen gesprochen.
    Entgegen anders lautender Meldungen wird Metz in den nächsten Wochen/Monaten
    mit der modifizierten Blitzserie für den neune Sony Schuh auf den Markt kommen
    Thomas

    Glas ist magnetisch - mein Linsenschrank ist der Beweis

  2. 2 Benutzer sagen "Danke", thomas56 :


  3. #2
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    4
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard Metz mecablitz 44/52 AF-1 digital für Sony Multi Interface Shoe

    Gestern beim Stöbern im Shop gefunden:

    Metz mecablitz 44 AF-1 digital für Sony Multi Interface Shoe und
    Metz mecablitz 52 AF-1 digital für Sony Multi Interface Shoe.

    Noch nicht lieferbar, aber vorbestellbar.

    Weil ich bei Metz auf den Seiten keinerlei Info dazu finden konnte, habe ich nachgefragt.
    Der Mitarbeiter meinte, es gäbe dazu eine Pressemitteilung. Das seien auch die beiden Modelle, die jetzt herauskämen.

    Der langen Rede kurzer Sinn:
    Die Auslieferung soll Ende Juli erfolgen.

    Viel Grüße
    Thomas

    (Die Pressemitteilung habe ich allerdings immer noch nicht gefunden.)

  4. Folgender Benutzer sagt "Danke", to-ka :


  5. #3
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    64711 Erbach
    Alter
    63
    Beiträge
    636
    Danke abgeben
    527
    Erhielt 510 Danke für 189 Beiträge

    Standard

    Metz 52 AF-1 Sony mit Multi-Interface-Schuh

    den habe ich jetzt - es ist ein riesen Teil auf der NEX, aber der kleinere lässt sich lt. Spec. nicht um 90° nach oben drehen, um bei Hochformat gegen die Decke zu blitzen.
    Ich denke für jemanden mit A7 und Nex ist er ein guter Allrounder.
    Massemässig passt er, da ausser den Akkus - gefühlt - nur Luft da ist.
    Belichtungen lassen sich in 1/3 Stufen am Blitzgeräte +/- 3 volle Stufen einstellen.
    Mich stört der Kunststofffuß und Metz gibt nun für den Blitzschuh am Blitz noch einen Überzieher mit, dann kann man 2 Kleinteile suchen, wenn getrennt wird, oder diese gleich zu hause lassen.
    Der kleine ausklappbare Reflektor tut auch, was er soll. Mit Farbfolien für Glühlampe oder Leuchtstoffröhren habe ich´s noch nicht probiert. Die Streuscheibe ist bei wohl APS-C kaum nötig.
    Meine Einschätzung nach Schulnoten: wenn man ihn mitnimmt 2-
    Thomas

    Glas ist magnetisch - mein Linsenschrank ist der Beweis

  6. #4
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    4
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich hab mittlerweile auch den 52er
    Der Kopf lässt sich nach rechts /links schwenken, so dass auch im Hochformat an die Decke geblitzt werden kann. Der Reflektor ist dann natürlich nicht vernünftig einsetzbar. Dafür hab ich dann meist ein Stück weißes Moosgummi und ein Gummiband dabei, um mir einen Reflektor in Blickrichtung der Kamera zu basteln.

    Dass der Fuß aus Kunststoff ist, find ich auch nicht so toll, aber das hatte ich früher auch. War eigentlich nie wirklich ein Problem.
    Das Ding sitzt ordentlich im Schuh.

    Der Original Sony hat da einen anderen Schwenkmechanismus, so dass der Reflektor genutzt werden kann, aber die Bedienung geht mir nicht flüssig von der Hand (hab den mal kurz probiert), ich will halt den Kopf immer in althergebrachter Weise drehen.

    Ich komme ganz gut damit zurecht.

    Übrigens: Gutes Licht macht er meiner Meinung nach auch. Ich hab bisher allerdings nur den Automatik Modus benutzt.

    VG
    Thomas


    Und noch was: Für den Metz hab ich spürbar weniger bezahlt, als ich für den 43er Sony hätte zahlen müssen.
    Drücke die Daumen, dass Metz überlebt.

  7. #5
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    07.08.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    89
    Bilder
    5
    Danke abgeben
    86
    Erhielt 83 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    ich benutze auch ausschliesslich die 52-1er für meine A99. Kann ich auch uneingeschränkt empfehlen. Hatte die Tage ein Gespräch mit einem Händler.
    Metz liefert wohl momentan nicht aus, da der Insolvenzverwalter, welcher ja die TV Sparte abwickeln soll auch die Aufnahmelichtsparte "gesperrt" hat.

    Die Kunden kaufen wohl auch nicht mehr, da alle Angst wegen einer vielleicht künftig fehlender Garantieabwicklung haben. Mhh, bin mal gespannt wie sich
    das weiter entwickelt.

    Ja die Sony sind natürlich wesentlich teurer weil die ja auch den Empfänger gleich mit drin haben welchen Du über die Kamera steuern kannst. Sprich Du sparst
    Dir komplett die Funkauslöser. Bei Sony nicht unwichtig, da die einzigen Auslöser welche HSS machen (Pixelking) ein Vermögen kosten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •