Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

  1. #11
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    811
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Nö,das solltest Du aber nicht sein,es gibt keine allgemeine Wahrheiten und unumstößlich ist keine davon.Ich bin, im Gegensatz zur Volksmeinung,der Meinung, dass auch ein alter Hund noch das eine oder andere lernen kann.
    Willst Du das Ganze dann zur Diskussion stellen oder doch lieber nicht ?

  2. #12
    Fleissiger Poster Avatar von CameraRick
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    103
    Danke abgeben
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Jeder soll und darf hier dazu sagen was er will.
    Wer weiß? Vielleicht mache ich auch totalen Unsinn und erzähle Quatsch. Ich bin ja auch keine Koryphäe und kann noch viel lernen

    Etwa zum Thema Post-Produktion werde ich erst "spät" kommen... einfach weil ich "es kann". Weißt Du, ich kann so ziemlich jedes High-End System bedienen was schneidet oder VFX einfügt, aber setzt mich vor iMovie oder Premiere Elements und ich weiß auf einmal gar nicht mehr, was ich tun soll. Hier will ich mich erst etwas fortbilden, bevor ich akut was dazu sage!

  3. #13
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    894
    Danke abgeben
    1.112
    Erhielt 288 Danke für 107 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Super, ich freue mich schon auf die Post-Pro-Kapitel! Danke dir!
    http://berlin3k5.de
    https://digitalzelluloid.wordpress.com
    http://berlininfarbe.de

  4. #14
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.137
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.150
    Erhielt 8.710 Danke für 3.101 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Hallo CameraRick..

    Deine Einleitung ist schon mal sehr interessant.. bin sehr gespannt auf die Fortsetzungen in den nächsten Lektionen.
    Das SSL Video hab ich mir angesehen und finde die Schnitte/Szenen sehr gut. Die Stimmung kommt gut rüber..

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  5. #15
    Fleissiger Poster Avatar von CameraRick
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    103
    Danke abgeben
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Hallo ihr,

    die zweite Lektion ist gerade online gegangen. Damit habe ich übrigens heute halb so viel allein in den beiden Lektionen geschrieben wie letzte Woche für eine wichtige Uni-Arbeit - Mensch, so etwas sollte ich da machen dürfen

    @Henry
    Das freut mich zu hören, auch gerade die Filmkritik
    Ich nutze die Gelegenheit für schamlose Werbemöglichkeiten: ich habe zu Weihnachten einen zweiten Teil produziert, leider ist hier die Geschichte hinterm Film nicht ganz so lustig wie beim ersten.
    Einen dritten Teil gibt es auch - aber bislang nur in Einzelteilen auf meiner Festplatte. Ich hoffe, dass ich ab nächste Woche daran arbeiten kann.

    Liebe Grüße

  6. #16
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.316 Danke für 559 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Danke für diesen Leitfaden.

    Dank Sony (NEX und A55) bin ich auch in der Lage, gute Filme mit den "Fotoapparaten" zu machen.
    Ganz wichtig, dass hast Du schon geschrieben, ist der Ton.
    Hier ein extremes Beispiel, wie man einer A55 einen guten Ton herauslockt:


    FILM AB !!! Sony A55 Mikrolösung von padiej auf Flickr

    Die Nex hat ein optionales Mikro, welches ich toll finde. Der Klang ist satt und rein, die Windgeräusche werden durch einen Schaumstoffbezug gut eliminiert.

    Bei einem Film ist es wichtig, den Zuseher zu packen. Zu sehr sind wir von Profiarbeiten aus Kino und TV verwöhnt.
    Ich nehme Sequenzen auf. Die sind 7-10 sek. lang. Die füge ich mit Windows Movie Maker zusammen. Manchmal lege ich eine Musik darüber.
    Ich habe leider feststellen müssen, dass meine Computer für full HD zu schwach sind. Das Verrechnen der Sequenzen führt oft zu einem Totalabsturz vom System. Typisch Windows ...
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  7. #17
    Fleissiger Poster Avatar von CameraRick
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    103
    Danke abgeben
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Hi Peter,

    ja Du hast schon recht - manchmal gehen diese "Rigs" etwas ausser Hand - click

    Ich weiß immer nicht, inwiefern man diesen Mikros der Kamerahersteller vertrauen darf. Die sind sicher gut, aber ich denke eben auch manchmal sehr teuer im Vergleich. Ich habe mal mit dem alten RODE VideoMic gearbeitet (also nicht Pro oder Stereo). Der Ton war gut, aber die automatische Tonaussteuerung war ein wenig hinderlich (damals gab es Magic Lantern zB noch nicht für die 550D). Wichtig neben dem Wind, den Du korrekt ansprichst, sind die auch die Griffgeräusche, die sich übertragen können - die sind noch viel fieser, eine Art knarzen ist das!

    Ich habe ja schon auf Macs und auf PCs gearbeitet, und war auf einem PC bislang immer zufriedener. Einfach wegen der Kosten: für einen vergleichbaren Mac bezahle ich ein Heidengeld, und die Software kocht auch nur mit Wasser. Aber das ist natürlich auch so eine Einstellungssache, ich werde nachher auf beides versuchen bestmöglich einzugehen.
    Das Problem vermute ich bei Dir eher auf Seiten der Software - der Windows Movie Maker ist tatsächlich nicht so die erste Wahl wenn es um den Videoschnitt geht dieser dürfte auch Probleme mit dem für ihn exotischen Codec haben; dieser ist auch der Bösewicht, der einem sehr viel abverlangt!
    Genau damit beschäftigt sich auch die nächste Lektion; ich hoffe, ich komme am frühen Nachmittag dazu

  8. #18
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    51
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Kleine Korrektur...
    Die Videos werden soweit mir bekannt in YV12 -> h.264 kompremiert, also 4:2:0 anstatt 4:2:2 Farbraum.

  9. #19
    Fleissiger Poster Avatar von CameraRick
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    103
    Danke abgeben
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Komplett richtig - ich hatte schon etwas geschlafen!
    Danke für die Korrektur, das wäre sonst nachher sehr peinlich und verwirrend geworden, wenn wir in den Post-Pro Teil einsteigen

  10. #20
    Fleissiger Poster Avatar von CameraRick
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    103
    Danke abgeben
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Filmen mit Fotoapparaten - ein praktischer Leitfaden von Anfang bis Ende

    Lektion 3 - möglicherweise eine der spannendsten - ist online

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleiner Leitfaden Bildeinbindung ins Forum
    Von hinnerker im Forum Allgemeine Informationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 10:35
  2. Nikon D90 - Fotografieren und Filmen
    Von Hercules im Forum Kameras
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 20:03
  3. Leitfaden Digitale Fotografie
    Von cyrus_tv im Forum Fototechniken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 08:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •