Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sigma Dp1s vs. Canon 5DMKII/Zeiss ZF 28/2

  1. #1
    Hardcore-Poster Avatar von Kabraxis
    Registriert seit
    17.12.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    792
    Bilder
    27
    Danke abgeben
    293
    Erhielt 718 Danke für 238 Beiträge

    Standard Sigma Dp1s vs. Canon 5DMKII/Zeiss ZF 28/2

    Guten Tag,

    nach dem ich vor einiger Zeit mal einen Erfahrungsbericht zur Sigma DP1s verfasst habe, welche sich bei mir als Festivalkamera eingeschlichen hat, wollte ich immer noch einmal die Sigma gegen eine Vollformat/Festbrennweiten Kombo der grosseren Hersteller antreten lassen. Natürlich hinkt der Vergleich hinten und vorne. Was aber zu sehen ist, ist wie hoch die Abbildungsleistung der Sigma ist. Gerade vor dem Hintergrund das es sich hier um eine Kompaktkamera handelt die nur ein 1/10 der Vergleichskombination kostet. Ich würde die Bilder gerne komplett hier ins Forum einbinden, nur geht da zu viel Information verloren dank der relativ engen Begrenzung für Auflösung und Dateigrösse. Daher verlinke ich ganz frech auf meinen Blogeintrag.

    Natürlich sind dort auch alle RAW Dateien zum Download (vorsicht gross ca.130MB je Paket CR2/X3F oder DNG)

    Das ganze ist ausdrücklich kein Hersteller oder Kamera "Mecker-Nörgel" Tread und sollte sich auch nicht zu diesem entwickeln. Ich möchte nur die Leistung der beiden aufzeigen.

    LG Pascal

    Testsetup..jpgIMG_9568..jpg
    Aktuell: Der Leitfaden für Grossformat im Format 4x5
    w
    ww.pascalstingl.ch besucht mich doch mal...
    www.flickr.com/photos/kabraxis/ Flickr

    Altglas Phase ? Alle abgeschlossen ! Ich fange dann mal wieder von vorne an ;-)

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", Kabraxis :


  3. #2
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.315 Danke für 555 Beiträge

    Standard AW: Sigma Dp1s vs. Canon 5DMKII/Zeiss ZF 28/2

    Wenn man das divenhafte der DP-Serie akzeptiert, und die Sigma dort einsetzt, wo sie Ihre Stärken hat (Architektur, Landschaft bei Tageslicht/Stativ), dann sind die 4,7 MP mit einer 8 MP DSLR Vergleichbar.
    Die optische Qualität des 16mm Objektives ist m.M. nach über jeden Zweifel erhaben.
    Ich sehe Sigma als teilweise brauchbare Kamera an. Wie ein Cabrio ohne Dach. Wenn die Bedingungen passen, macht sie tolle Bilder.

    Ich kann ich Deine Schlussfolgerung ISO 400 bei Sigma = ISO 1600 bei Canon voll unterschreiben, Pascal.

    Ich habe die DP1 einmal mit der EOS 5D Classic verglichen. Der Unterschied ist nicht so extrem, denn das Extrapolieren der Sigmadaten von 4,7 auf 12 MP bringt brauchbare Ergebnisse.

    Ich bin schon auf den neuen Foveon gespannt.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  4. #3
    Hardcore-Poster Avatar von Kabraxis
    Registriert seit
    17.12.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    792
    Bilder
    27
    Danke abgeben
    293
    Erhielt 718 Danke für 238 Beiträge

    Standard AW: Sigma Dp1s vs. Canon 5DMKII/Zeiss ZF 28/2

    Noch interessanter wäre, die Daten des neuen Foveon auf dem Etikett einer KB-Format Kamera zu sehen. Das wären meiner Ansicht nach die richtigen Relationen. Aber ohne Frage wird der neue Foveon wenn er fertig entwickelt ist sicher einiges in der Kamerawelt durchwirbeln. Hoffentlich weckt das mal den Sportsgeist der anderen Hersteller sich mehr kommzerziell mit alternativen Sensortechniken zu beschäftigen. Ich warte immernoch auf meinen B/W Sensor mit 20bit "Farb"tiefe,

    LG Pascal
    Aktuell: Der Leitfaden für Grossformat im Format 4x5
    w
    ww.pascalstingl.ch besucht mich doch mal...
    www.flickr.com/photos/kabraxis/ Flickr

    Altglas Phase ? Alle abgeschlossen ! Ich fange dann mal wieder von vorne an ;-)

Ähnliche Themen

  1. Zeiss gegen Canon EF auf 5D
    Von Padiej im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 19:52
  2. Manuelle Linsen an der Canon EOS 5DMKII
    Von urmelchen im Forum Kameras
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 17:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •