Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Mitakon 2/85mm

  1. #1
    Ist oft mit dabei Avatar von paguru
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    370
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    324
    Erhielt 599 Danke für 104 Beiträge

    Standard Mitakon 2/85mm


    Mitakon 85mm f/2 von paguru auf Flickr

    Vor einigen Wochen bin ich im Internet auf ein modernes manuelles Objektiv gestossen, das Mitakon 2/85mm, und neugierig geworden. Es ist zurzeit in Europa nicht erhältlich, und so habe ich es über einen Taobao-Agenten in China bestellt.

    Der Hersteller ist die "Mitakon Shenyang Optical Company", ein chinesisch-japanisches Unternehmen. Früher wurde der Name "Mitakon" von einer japanischen Firma benutzt, die als Fremdhersteller ein buntes Sortiment aus Zooms und Festbrennweiten auf den Markt gebracht hat. Aktuell hat der Hersteller einige Projektionsobjektive im Programm, sowie einige interessante Foto-Optiken: ein 0,95/35mm (für NEX, M4/3 und Fuji), ein 2,8/135mm und einen "Lens Turbo" Brennweitenverkürzer. Wahrscheinlich tauchen diese Produkte auch unter anderen Bezeichnungen/Markennamen auf.

    Doch nun zum Mitakon 2/85mm, zuerst die technischen Daten:

    • 10 Blendenlamellen
    • 6 Elemente in 6 Gruppen
    • Nahgrenze: 0,85m
    • Gewicht: 385g
    • Filtergewinde: 55mm
    • Blendenstufen: 2 - 2.8 - 4 - 5.6 - 8 - 11 - (16?) - 22
    • erhältlich für Canon EF, PK, Nikon in schwarz oder silber


    Das Gehäuse ist aus Metall mit einer integrierten Kunststoff-Gegenlichtblende (finde ich eine gute Idee, ist leider etwas aus der Mode gekommen). Die Verarbeitung ist recht präzise, der Fokusring ist angenehm gedämpft und der Blendenring leichtgängig. Am Bajonettanschluss (Canon EF) ist ein AF-Confirm-Chip montiert. Mir persönlich gefällt das schlichte Design gut. Es gibt eine Vorgängerversion, die in einem barocken Plastkgehäuse daherkommt; die neue Version ist wesentlich eleganter und wohl auch optisch verbessert.

    Zur optischen Leistung werde ich nach und nach ein paar Beispiele einstellen. Zunächst soviel: das Objektiv zeigt eine typische Portrait-Charakteristik. Die Schärfe im Zentrum ist gut bis sehr gut, an den äußeren Bildrändern (ca 10% des KB-Formats) aber stark abfallend. In diesem Angebot ist die Rede davon, dass es sich nur für APS-C Crop-Sensoren eignet - das sehe ich aber nicht so, ich bin mit der Leistung am Vollformat durchaus zufrieden. Das Bokeh ist sehr ruhig, durch die 10 Blendenlamellen zeigen sich auch kaum "Zacken" in den Highlights.


    Website des Herstellers: http://www.syzygx.com
    Online-Shop (Taobao): http://shop33547435.taobao.com


    Oliver
    fotografiert mit der Canon 5D und Sony A7 | paguru auf flickr | dpqBench (sourceforge)

  2. 9 Benutzer sagen "Danke", paguru :


  3. #2
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.034
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.437
    Erhielt 6.523 Danke für 2.403 Beiträge

    Standard

    Hallo Oliver,

    das Objektiv lief mir auch schon öfters mal im INet bei Recherchen über den Weg und weckte mein Interesse..

    Schön, das Du es nun vorstellst und auf Bildbeispiele bin ich sehr gespannt.
    Kannst Du auch ein wenig über den "Abwicklungsweg" + Preisen etc. sagen?

    Ansonsten schonmal vorab vielen Dank für den nachfolgenden bebilderten Bericht.

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  4. #3
    Ist oft mit dabei Avatar von paguru
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    370
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    324
    Erhielt 599 Danke für 104 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Kannst Du auch ein wenig über den "Abwicklungsweg" + Preisen etc. sagen?
    Gern -
    das Objektiv kostet bei Taobao (chinesisches Ebay) 850 Yuan, ca. 105 Euro. Ich habe es über mistertao.com bestellt, da kamen für Handling und Versand (Singapore Mail) noch ca. 20 Euro dazu, aber mistertao hat mir noch einen Rabatt von 10% auf alles gegeben. Mistertao ist ein Taobao-Agent, der Artikel in Taobao kauft und weltweit verschickt. Man zahlt den reinen Kaufpreis, Inland-Versand in China, Provision und internationalen Versand - aller per Vorkasse. Dafür kann man ständig den Status der Bestellung beobachten, sogar der Artikel und die Verpackung werden nochmal fotografiert. Das hat alles in allem gut funktioniert.

    Seit kurzem wird das Mitakon 2/85 vom Händler "roxsen" auch direkt in Ebay angeboten (Versand aus Hongkong).
    Oliver
    fotografiert mit der Canon 5D und Sony A7 | paguru auf flickr | dpqBench (sourceforge)

  5. 9 Benutzer sagen "Danke", paguru :


  6. #4
    optikus64
    Gast

    Standard

    Hi,

    das sieht ja wirklich recht ordentlich aus. Nett finde ich den Hinweis auf der chin. Seite "entsprechend dem deutschen Design" ... - das nachahmen erfolgreicher Konzepte hat in China gesellschaftlich keinen schalen Nachgeschmack. Ich glaube, wenn wir noch ein wenig warten und die Leutchen dort den Wert eines guten Qualitätsmanagements erkennen - und das werden sie - können wir uns warm anziehen ...

    Jörg

  7. #5
    Ist oft mit dabei Avatar von 24m
    Registriert seit
    17.05.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    445
    Bilder
    4
    Danke abgeben
    931
    Erhielt 514 Danke für 141 Beiträge

    Standard

    Interressant! Ich bin gespannt auf Deine Bilder.
    Viele Grüße
    Carsten

    Mein Flickr

  8. #6
    Ist oft mit dabei Avatar von 24m
    Registriert seit
    17.05.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    445
    Bilder
    4
    Danke abgeben
    931
    Erhielt 514 Danke für 141 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von optikus64 Beitrag anzeigen
    Hi,

    das sieht ja wirklich recht ordentlich aus. Nett finde ich den Hinweis auf der chin. Seite "entsprechend dem deutschen Design" ... - das nachahmen erfolgreicher Konzepte hat in China gesellschaftlich keinen schalen Nachgeschmack. Ich glaube, wenn wir noch ein wenig warten und die Leutchen dort den Wert eines guten Qualitätsmanagements erkennen - und das werden sie - können wir uns warm anziehen ...

    Jörg
    Nicht nur deutsches Design. Auf der Hersteller Webseite wird auch ein 1.9 35mm gezeigt, dessen Design mich stark an das japanische smc Pentax-FA 1.8 77mm Limited erinnert, welches ebenfalls in schwarz und silber erhältlich war/ist. Nachgeahmt haben die Japaner übrigens auch einmal, bevor sie uns das fürchten gelehrt haben. Und das in China schon heute ein hoher Qualitätsstandart eingehalten werden kann, zeigen z.B. die Erzeugnisse eines US-Apfelhändlers. Insofern kann das Mitakon zumindest mechanisch durchaus gut sein. Über die Abbildungsleistung werden wir uns bestimmt noch weiter unterhalten.
    Viele Grüße
    Carsten

    Mein Flickr

  9. #7
    Hardcore-Poster Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    675
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    221
    Erhielt 302 Danke für 148 Beiträge

    Standard

    Auf einem Chinesischen Blog gibt es einige fotos und ich habe da etwas von Shenyang production Planar 85/2 gelesen.
    http://bbs.fengniao.com/forum/1641211.html
    Mit Chrome gibt es die Übersetzung , andere Browser wahrscheinlich auch.
    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und Altglas was sich daran flanschen lässt.Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Meine Lieblinge Sigma 50-500/6.3 und Canon FL 55/1.2
    Flickerstream
    http://www.flickr.com/photos/fleurpedro/
    Auf Frequenz HB9SMU Kurzwelle 10-80 und uhf repeater.

  10. #8
    optikus64
    Gast

    Standard

    ... was man da sieht, sieht so schlecht nicht aus, ich bin ehrlich gespannt, was bei den Tests hier heraus kommt.

    J.

  11. #9
    Ist oft mit dabei Avatar von paguru
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    370
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    324
    Erhielt 599 Danke für 104 Beiträge

    Standard

    Was ich noch vergessen habe: der Hersteller bietet mittlerweile zum Mitakon 2/85mm auch eine Vorsatzlinse an, die das Objektiv in ein 1:1 Macro verwandelt. Dazu kann ich aber nicht mehr sagen.

    Hier kommt eine erste Querbeet-Auswahl von Testbildern, leider mangels schönem Fotowetter noch etwas eintönig. Der Vierzylinder war abgeblendet, beim Z4 bin ich mir nicht ganz sicher, die anderen bei Offenblende. Die volle Auflösung könnt Ihr bei Flickr ansehen. Alle Fotos sind mit der Canon 5D gemacht.

    Noch ein Link zu mehr Beispielbildern (nicht meine): http://famecherry.com/shop-with-us-2.../mitakon-85mm/


    Z4 von paguru auf Flickr
    Fokus liegt hier am oberen Rand des Rads

    MINI von paguru auf Flickr

    Vierzylinder von paguru auf Flickr
    Am Bildrand ist hier deutlich der Schärfeverlust erkennbar

    Farn von paguru auf Flickr

    Hirsch von paguru auf Flickr
    Oliver
    fotografiert mit der Canon 5D und Sony A7 | paguru auf flickr | dpqBench (sourceforge)

  12. 4 Benutzer sagen "Danke", paguru :


  13. #10
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.034
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.437
    Erhielt 6.523 Danke für 2.403 Beiträge

    Standard

    Das schaut doch schonmal sehr vernünftig aus..

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •