Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PK auf EF Umbau oder Cleaning des Pentaxbajonettes am Revuenon MC 1.2/55

  1. #1
    Hardcore-Poster Avatar von FD-ler
    Registriert seit
    19.12.2009
    Ort
    Berlin / Hamburg
    Beiträge
    587
    Danke abgeben
    32
    Erhielt 103 Danke für 79 Beiträge

    Standard PK auf EF Umbau oder Cleaning des Pentaxbajonettes am Revuenon MC 1.2/55

    Heute kam mein 1.2er Revuenon und da ich es gleich adaptiert habe, sind auch paar Dok.-Bilder abgefallen. Meines Wissens wird hier immer nur zum Abknipsen des langen Blendenhebels geraten, was bei dem einfachen und reversibel schonendem Entfernen der gesamten Einheit jedoch schade und unsinnig ist. Da ich von meinem 1.2er Porst bereits den Endzustand kannte (ich hatte es dazumal bereits gecleant erworben), war die Sache flugs erledigt. Es ging so schnell, dass ich den Hebel bereits raus hatte, noch bevor die Camera am Start war *grins*. Ein Bild vom Ausgangszustand fehlt leider, aber der ist ja bekannt...

    Der Lichtkragen (hier aus Plastik) ist direkt von der Seite mit einer kleinen Schraube gesichert - die raus Kargen abziehen - Schraube zur Aufbewahrung wieder rein

    Name:  rev02.jpg
Hits: 720
Größe:  87,5 KBName:  rev03.jpg
Hits: 669
Größe:  88,6 KBName:  rev04.jpg
Hits: 709
Größe:  84,5 KB

    Dann einfach die 4 Schrauben des Bajonetts entfernen und ohne Scheu hoch damit (es kommt einem nix entgegen). Der Ring der Blendenautomatik lässt sich leicht herausnehmen und hängt dann lediglich an seiner Feder, die aus der kleinen Halteschraube herauszufädeln ist (ist nur seitlich in die Schraube reingesteckt- das wieder reinpfriemeln stelle ich mir jedoch unangenehm vor)

    Name:  rev05.jpg
Hits: 682
Größe:  89,6 KBName:  Rev01.jpg
Hits: 709
Größe:  102,7 KBName:  rev06.jpg
Hits: 680
Größe:  82,8 KB

    Das war es dann schon. Ich habe noch den Blendenring komplett angehoben und die Kugel entfernt. Diese springt auch nicht entgegen, weil wohl nicht auf einer Feder. Nun habe ich eine absolut leichtgängige stufenlose Blende und muss mich nicht über fehlende Stopps unter 2.0 ärgern! Der Blendering hat danach auch kein Spiel, ist halt nur im Handling auch versehentlich leicht verstellt. Hier muss man etwas drauf achten, beim Fotografieren jedoch ist er durch die kameranahe Lage und den ausreichenden Abstand zum Fokusring relativ sicher.

    Die Optik ist nach dem Cleaning etwas offener (fehlender Kragen), wird aber bei aufgesetztem Adapter mit EF-Deckel wieder dicht. Ob das Entfernen des Kragens überhaupt notwendig ist, habe ich gar nicht überprüft. Mir war es jedenfalls sicherer.
    Gruß Marcus

  2. #2
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.184
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.533
    Erhielt 6.796 Danke für 2.483 Beiträge

    Standard AW: PK auf EF Umbau oder Cleaning des Pentaxbajonettes am Revuenon MC 1.2/55

    Hi Marcus,

    danke fürs Zeigen. Da unterscheidet sich das Revuenon doch um einiges vom Porst wie es scheint. Ich glaube mich zu erinnern, das bei Porst zwei solcher Übertragungsringe für die Blende eingebaut sind und die Porst Versionen (gibt da mechanisch kleine Unterschiede unter dem Bajonett) leicht unterschiedlich sind. Wenn ich es recht entsinne, war es aber erforderlich, beide Ringe im Objektiv zu belassen, weil ansonsten der dem Objektivinneren zugewandte Ring "auf Reisen" geht, sprich im Objektiv hin und herwackelte und gelegentlich aus der Führung sprang.

    Aber wie gesagt.. ist nur aus der Erinnerung heraus!

    Wenn man diesen Weg auch beim Porst beschreiten könnte, so ist anzuraten, auf jeden Fall für einen entsprechenden Ausgleich des entfernten Ringes zu sorgen. Auch fehlt beim Porst die hier beim Revuenon gezeigte Federverbindung, so das sich der innere, mechanische Aufbau doch um einiges vom Porst unterscheidet.

    Aber schön, es auch mal unterhalb des PK Bajonetts gesehen zu haben.

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


Ähnliche Themen

  1. Auto Revuenon 1.4/55mm - M42
    Von praktinafan im Forum Testberichte und Listen
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 11.06.2016, 13:08
  2. Auto Revuenon MC 1.9/50 (M42/1)
    Von praktinafan im Forum Testberichte und Listen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 18:34
  3. Revuenon MC 1.2/55mm
    Von urmelchen im Forum Testberichte und Listen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 15:29
  4. Auto Revuenon 1,4/50 MC
    Von SantaKlaus im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 22:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •