Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Fragen zu WiFi und Bluetooth

  1. #21
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.498
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.542
    Erhielt 10.291 Danke für 3.510 Beiträge
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  2. #22
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    27.08.2023
    Beiträge
    114
    Bilder
    2
    Danke abgeben
    57
    Erhielt 202 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank, Henry.
    Tatsächlich habe ich mir diese Option gestern erlesen, und finde das Thema auch noch probierenswert.

    Monitore mit eingebautem WiFi Direct scheinen jedenfalls einen Sack voll Geld zu kosten, da war ich schnell wieder von ab.
    Ist mir "Drahtlos" jetzt 150 Ocken nur für einen Adapter wert? Reicht vielleicht auch ein Preiswerter, der vielleicht bei 50.- liegt?

    Nun stellt sich auch wieder die Frage, welche von den zahlreichen HDMI-Adaptern meine Nex6 unterstützen wird, oder wo die Nex sich verweigern tut.
    Miracast, Airnochwas, All Share, Wireless Display, Screen Mirroring, Hmpf...

    Habt Ihr hier noch mal hilfreiche Hinweise, oder sogar eigene Erfahrungen, mit einer Nex?

  3. #23
    Spitzenkommentierer Avatar von classicglasfan
    Registriert seit
    24.11.2014
    Ort
    nördlich von Graz
    Alter
    48
    Beiträge
    2.556
    Bilder
    9
    Danke abgeben
    5.080
    Erhielt 6.868 Danke für 1.440 Beiträge

    Standard

    Ich kenne die Fähigkeiten und Anschlussmöglichkeiten der NEX6 jetzt nicht, aber mit der Imaging Edge Software solltest du deine Kamera auch über ein USB-Kabel bedienen können. Ich habe das vor kurzem mit der A7RII und "Remote" gemacht. (Bei der A7RII ist der Micro-USB-Anschluss direkt neben dem kleinen HDMI-Anschluss) Man muss vorher nur in der Kamera die USB-Verbindung auf "PC-Fernbedienung" umstellen. Standardmäßig steht das wahrscheinlich auf "Massenspeicher", dann funktioniert es nicht. Außerdem sollte die Kamera vor dem Start des Programms am PC angeschlossen und eingeschaltet sein. Eventuell installiert Windows auch noch einen Kameratreiber. Dann kann es aber auch schon losgehen - inklusive Livebild und Speichern von Bildern auf dem PC.
    Gruß, André
    __________________________________________________ __________________________________

    (Im Moment nur sporadisch online)


  4. #24
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    27.08.2023
    Beiträge
    114
    Bilder
    2
    Danke abgeben
    57
    Erhielt 202 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Danke, Andre,

    ich sage mal, wie ich es inzwischen sehe - Sony ist für mich eine einzige Verarsche.
    Ja, können könnte die Nex alles, aber unterstützt wird sie dabei nicht (Imaging Desktop), oder nicht mehr:
    https://support.d-imaging.sony.co.jp...ge/de/devices/
    https://www.playmemoriescameraapps.com/portal/

    Ich bin als Verbraucher selten so gefoppt worden.
    Letztlich bin ich aber froh über diese Erfahrung, denn ich hätte mir zum Jahreswechsel fast eine A7II neu gekauft.
    Alles da, Wlan, zipp und zapp.

    Jetzt aber weiß ich - die kann auch nix :-)

    Nach der sehr zeitraubenden Odysse voller Enttäuschungen bin ich aber nun mit HDMI zufrieden.
    Da ich mir noch ein Akkudummy-Netzteil besorgte, knüppere ich eben das HDMI-Kabel einfach mit dran an dessen Kabel, is schon ok so.
    Auch mein Godox Blitzsender wird von der Nex gezündet (komischerweise aber nur in der Funktion 2. Vorhang??), und die dazugekaufte Fernbedienung ermöglicht mir Fernauslösung und Fern-Bildbetrachtung/Löschung.

    Vielleicht probiere ich noch Henrys Vorschlag "HDMI-Dongle" aus, aber nötig scheint mir das jetzt nicht mehr.

    Gelernt habe ich Einiges, dank guter Ratschläge und darauf aufbauend eigener Erfahrung.
    Dafür auch noch mal ein Danke an alle

    Z.B. weiß ich jetzt, daß ich sogar mit meiner alten @330 die Live-Vorschau und das geknipste Bild per HDMI auf den Fernseher kriege, meine Fresse :-)
    Leider paßt mein Godox Sender, trotz Auflistung des Herstellers, nicht auf die @330, womit ich also die Nex zunächst behalten werde.

    Über den Ankauf der empfohlenen Olympus, wegen "da klappt alles", hatte ich übrigens länger nachgedacht, aber wieder Abstand genommen, weil die mir für das Geld zu wenig Optionen onboard hatte.
    Die nächste Digikamera, dann mit mehr Erfahrung auch hinsichtlich meiner Anforderungen, muß dann neben Problemlos-Drahtlos wenigstens Mehrfachbelichtung, Zeitraffer und echtes Bulb können..

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. HSS Blitz/ TTL/ eTTL....Fragen über Fragen
    Von svenhebrock im Forum Fototechniken
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2019, 14:14
  2. Samsung NX mini Wifi -Probleme
    Von siggitbb im Forum Casio, Fuji, Samsung, Sony
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2017, 15:23
  3. Kamera mit WiFi und Mehrfachbelichtung?
    Von Richard Deschain im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 23:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •