Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Minolta MC 3,5 100 Macro QE Reinigung

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Standard Minolta MC 3,5 100 Macro QE Reinigung

    Als stiller Mitleser komme ich nun nicht umhin, doch mal konkret um Rat zu fragen.
    Ich habe das im Betreff genannte Objektiv. Im vorderen Linsenglied ist sehr viel Staub. Ausgebaut habe ich die Einheit bereits und den Ring, welcher die Frontlinse hält, ist auch entfernt. Und doch kommt die Linse nicht raus. Sie wackelt nun zwar, aber selbst mit einem Linsensauger lässt sie sich nicht entnehmen.
    Irgendeine Idee?

    Gruß
    Ralf
    Geändert von Ralf H. (11.06.2021 um 15:16 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •