Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Lumix S5 - erste Eindrücke mit AF und Altobjektiven

  1. #21
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.461
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.786
    Erhielt 3.661 Danke für 911 Beiträge

    Standard

    Teil Zwo.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  2. 4 Benutzer sagen "Danke", jock-l :


  3. #22
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.461
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.786
    Erhielt 3.661 Danke für 911 Beiträge

    Standard

    Ich hatte vergessen- mit Eintreffen des 45er Sigma hatte ich die drei vorhandenen Objektive mit AF für L-Mount zusammengepackt, um Größenverhältnisse anzudeuten:
    Oben das Sigma 150-600mm Contemporary mit Canon EF-Anschluß (der Sigma-Adapter stellt AF sicher, hier auf dem Bild hatte ich diesen vergessen), links die Lumix S5 mit Sigma 45mm und rechts daneben das Pana 24-105mm ...

    Auf einen schnellen Blick, die S5 und das 45er Sigma ähneln in den Dimensionen der Lumix G9 mit einem der Oly-Pro-Objektive (17, 25 und 45mm und f1,2). MFTler wissen welche Kombi ich meine
    Das nachgereicht zu den Dimensionen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  4. 3 Benutzer sagen "Danke", jock-l :


  5. #23
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.461
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.786
    Erhielt 3.661 Danke für 911 Beiträge

    Standard

    Die geöffnete Verpackung meiner Zusendung- das tauchte auch anderenorts auf und scheint eher eine Zollkontrolle gewesen zu sein...

    Ich war abends am Hbf beim Umstieg ein bisschen vor Ort geblieben, wollte High-ISO und Lichtverhalten des 45ers kennenlernen. Wunderte mich über diese Zeiten, dazu Blendensterne, die Blende hing- Kontaktprobleme aus heiteren Himmel ? Kamera "aus/einschalten", war alles wieder wie erwartet, k.A. ob ich bei Umgreifen der Kamera das Objektiv am Bajonett verschoben habe (dürfte ja kein Spiel sein) oder ob das Zufall war, jedenfalls möchte ich das abendliche Testen wiederholen ...

    Keine EBV, nur Verkleinerung der Dateien. Blick rüber zum Kanzleramt sind leichte Crops um die gesehenen Blendensterne zu zeigen... Wenn man die beiden Motive vergleicht werden die voreingestellten Blendendaten übertragen bzw. sind in den Exifs sichtbar, als ich von vorn auf das Objektiv schaute sah ich die geschlossene Blende, als ob die in Ruhezustand war ! Mit Wiedereinschalten der Kamera sprang die Blende voll auf, merkwürdig.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  6. 5 Benutzer sagen "Danke", jock-l :


  7. #24
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.461
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.786
    Erhielt 3.661 Danke für 911 Beiträge

    Standard

    ... da ich die Teilung MFT/S5 für Altglas fast durchgehend einhalte kommt das 24-105mm/f4,0 "macro" doch etwas kurz...

    Heute für einen Test alleinig herumgetragen fällt mir nur auf, bei -6 °C und permanenten Wetteraussetzen an der Kamera gab es nur einen einschränkenden Eindruck- Brennweitenverstellung etwas schwergängig als sonst.

    Die EBV der entstandenen Bilddateien ist ähnlich bzw. gleich den Dateien aus den anderen (MFT) Pana-Kameras, dieselben Softwareeinstellungen oder Schritte, keine Änderungen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  8. 6 Benutzer sagen "Danke", jock-l :


  9. #25
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.461
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.786
    Erhielt 3.661 Danke für 911 Beiträge

    Standard

    Teil Zwo.

    Einige Male auch näher ran, das Objektiv trägt die Bezeichnung "macro" im Namen. Das teils unruhige Bokeh ist unstrittig (nachzulesen z.B. bei digitalkamera.de), Wer gewohntermaßen mit "Abstand nach hinten" plant bzw. arbeitet kommt doch zu ansprechenden Ergebnissen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  10. 8 Benutzer sagen "Danke", jock-l :


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •