Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Ist das Objektiv in dezentriert?

  1. #11
    Fleissiger Poster Avatar von waldbeutler
    Registriert seit
    17.09.2019
    Ort
    Kutzenhausen
    Alter
    64
    Beiträge
    101
    Danke abgeben
    59
    Erhielt 116 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralf!
    Zitat Zitat von ralf3 Beitrag anzeigen
    Dann werde ich ... in Zukunft lieber mein 21er Distagon nehmen, obwohl das bestimmt das dreifache wiegt.
    Damit erklärt sich schon der Unterschied in der Eckenschärfe.
    Das Distagon 21/2.8 wiegt 600 Gramm, weil da eben ein höherer Aufwand getrieben wurde (es hat 16 Linsen in 13 Gruppen), und es f/2.8 Lichtstärke hat.
    Das Nikon 20/3.5 hat "nur" 11 Linsen in 8 Gruppen und "nur" f/3.5 Lichtstärke.
    Gruß, Michael

    Nikon-Fan seit 1983
    Fotograf & Fotogeräte-Service seit 2009

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", waldbeutler :


  3. #12
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.105
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    222
    Erhielt 672 Danke für 384 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Alsatien Beitrag anzeigen
    Ich denke, Du solltest beim Nikon 20 mm f/3,5 einfach keine überzogenen Ansprüche an die Schärfe in den Bildecken stellen, denn das Objektiv wurde vor allem auf Kompaktheit getrimmt - heute würde man es fast als Pancake bezeichnen. Ich habe mal vor einigen Jahren mein Voigtländer SL 20 mm f/3,5 (das hat dem Nikkor immerhin asphärische Linsen voraus) mit dem ZE Zeiss Distagon 21 mm f/2,8 verglichen und in den Ecken gab es einen Unterschied wie Tag und Nacht, der aber selbst in grossen Abzügen bei Abblendung auf f/11 nicht mehr auffällig wurde. Das Distagon habe ich indes als ein "Riesentrumm" empfunden, was Grösse und Gewicht anbetrifft und es war auch sonst alles andere als praktisch (viel zu glatter Oberflächenbelag, viel zu grosser Filterdurchmesser, etc.). Während das Voigtländer immer noch regelmässig im Rucksack mitkommt, wäre das Zeiss meist zuhause geblieben. Für mich ist das ein wichtiges Argument, denn meine Objektive sind keine Vitrinenleichen, sondern zum Fotografieren da.

    LG Volker
    Genau das ist der Punkt, weshalb ich das Nikon nehmen wollte. Das Distagon ist einfach groß und schwer und ND-Filter verwende ich eigentlich auch ganz gerne. Aber ich werde es jetzt trotzdem erstmal verwenden, nur einen Filter kaufe ich vorerst nicht. Ist eh alles nur eine Übergangslösung, aber für die Endlösung (Summicron-SL 21mm oder 24mm) muss ich noch etwas sparen. Da die aber auch groß und schwer ist, ist es vielleicht ganz gut, wenn ich mich jetzt schon an das Gewicht gewöhne .

  4. Folgender Benutzer sagt "Danke", ralf3 :


  5. #13
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    31.12.2017
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    137
    Danke abgeben
    289
    Erhielt 144 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ralf3 Beitrag anzeigen
    Bei Blende 8 habe ich mit Stativ einen Strommast mittig ins Visier genommen und darauf scharf gestellt und fotografiert. Ohne den Fokus zu verändern habe ich die Kamera dann so geschwenkt, dass der Strommast jeweils in den 4 Ecken lag.
    Wie sieht denn das ganze Foto aus bzw. wie groß ist der Strommast im Verhältnis zur gesamten Aufnahme? Ich würde das vielleicht mal mit meinem Nikkor 20mm 2.8 AI-S nachstellen.
    Gruß, Lars

    *tempus fugit*

  6. #14
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.105
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    222
    Erhielt 672 Danke für 384 Beiträge

    Standard

    Danke, aber die Mühe musst du dir nicht machen. Ein anderes Objektiv zu kaufen, kommt jetzt eh nicht in Frage. Wenn ich dran denke, lade ich die 5 Testbilder heute Abend mal in die Dropbox, falls du den Test trotzdem für dich machen willst.

  7. #15
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    31.12.2017
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    137
    Danke abgeben
    289
    Erhielt 144 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Ja, danke.
    Eilt aber nicht.
    Gruß, Lars

    *tempus fugit*

  8. #16
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.105
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    222
    Erhielt 672 Danke für 384 Beiträge

    Standard

    Ich habe die 5 Bilder jetzt in die Dropbox geladen. Der Link ist im Eingangspost.

  9. #17
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    74
    Danke abgeben
    7
    Erhielt 193 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Wenn man sich die Geometrie der Kamera am Stativ so ansieht, dann sollte L/R identisch sein (wenn das Stativgewinde zentriert unter dem Objektiv ist), jedoch oben/unten muss unterschiedlich sein, da die Drehung nicht in der Achse des Objektivs stattfindet.

  10. #18
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.105
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    222
    Erhielt 672 Danke für 384 Beiträge

    Standard

    Ich hatte bisher nicht erwähnt, dass das Bild im Hochformat aufgenommen wurde. Ich denke aber, das spielt keine große Rolle. Die Kamera war mit einem L-Bracket am Stativ befestigt und ich habe nicht darauf geachtet, ob das Objektiv jetzt genau mittig über der Befestigungsschraube lag.

  11. #19
    Fleissiger Poster Avatar von waldbeutler
    Registriert seit
    17.09.2019
    Ort
    Kutzenhausen
    Alter
    64
    Beiträge
    101
    Danke abgeben
    59
    Erhielt 116 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ralf3 Beitrag anzeigen
    Die Kamera war mit einem L-Bracket am Stativ befestigt und ich habe nicht darauf geachtet, ob das Objektiv jetzt genau mittig über der Befestigungsschraube lag.
    Bei einem Super-WW ist es zur Beurteilung der Bild-Ecken-Schärfe egal, wie die Kamera montiert oder gehalten wird, wenn die abzubildenden Objekte sich im Bereich 20 Meter bis "unendlich" entfernt befinden.
    Gruß, Michael

    Nikon-Fan seit 1983
    Fotograf & Fotogeräte-Service seit 2009

  12. #20
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.105
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    222
    Erhielt 672 Danke für 384 Beiträge

    Standard

    Mehr als 20m waren es auf jeden Fall.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •