Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Carl Zeiss Jena 2,8/50 Makro Tessar versenkt für Balgen

  1. #1
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    12.08.2012
    Beiträge
    99
    Danke abgeben
    30
    Erhielt 48 Danke für 29 Beiträge

    Standard Carl Zeiss Jena 2,8/50 Makro Tessar versenkt für Balgen

    Ich konnte nicht widerstehen und hab mir ein versenktes 2,8/50 Makro Tessar für Exakta Balgen zugelegt. Das Teil hat keine Entfernungseinstellung und das Objektiv sitzt ganz hinten in einem Tubus, der im Balgen (oder den Zwischenringen) versenkt wird. Der Novoflex Exakta Balgen ist in seinem Anschlussbajonett zu eng (muss noch aufgespindelt werden) aber der von Topcon passt wunderbar. Damit lässt sich etwas mehr als Unendlich erreichen (mit einem 50er). Die Hinterlinse steht dann fast plan zum Bajonett. Da der Balgen 175mm lang ist, erreicht man einen Massstab bis ca. 1,5 : 1.

    In der Bucht gibt es Adapterringe Exakta an M42. Eigentlich nur ein Ring mit 3 Feststellschräubchen wie beim Vnex.
    Im Fundus einen Helicoid 27 - 59 mm und einen 31mm M42 Zwischenring ausgegraben und das Ganze steht auf Unendlich. Naheinstellgrenze ca. 20 cm.

    LG Christoph
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von stangl (16.05.2019 um 18:51 Uhr) Grund: Tippfehler

  2. 2 Benutzer sagen "Danke", stangl :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •