Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Voigtländer Heliar 5,6/10mm Hyperwide Aspherical an Sony A7RIII

  1. #1
    Ist noch neu hier Avatar von volker-neu
    Registriert seit
    20.03.2019
    Ort
    09627 Bobritzsch-Hilbersdorf
    Beiträge
    18
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 59 Danke für 7 Beiträge

    Standard Voigtländer Heliar 5,6/10mm Hyperwide Aspherical an Sony A7RIII

    Ein Exot, aber sehr interessant. Das Besondere ist, dass das Glas sehr klein und leicht ist.
    Betonen möchte ich noch die perfekte Abbildung der Blendensterne.
    Mit freundlichen Grüßen
    Volker

    Meine Fotoarbeiten

  2. #2
    Spitzenkommentierer Avatar von eos
    Registriert seit
    23.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.462
    Danke abgeben
    7.820
    Erhielt 7.112 Danke für 1.666 Beiträge

    Standard

    Hallo Volker, gibt's auch Bilder vom Objektiv? Bzw Beispielbilder?

    Grüße Claas

  3. #3
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Münster
    Beiträge
    898
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    2.482
    Erhielt 4.577 Danke für 632 Beiträge

    Standard

    Dafür sind noch nicht genug Posts vorhanden Claas.
    VG Danyel

  4. #4
    Spitzenkommentierer Avatar von eos
    Registriert seit
    23.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.462
    Danke abgeben
    7.820
    Erhielt 7.112 Danke für 1.666 Beiträge

  5. #5
    Ist noch neu hier Avatar von volker-neu
    Registriert seit
    20.03.2019
    Ort
    09627 Bobritzsch-Hilbersdorf
    Beiträge
    18
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 59 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ich habe keinen Post zum Voigtländer 5,6/10mm gefunden. Auch in der Excel-Tabelle der getesteten Objektive ist das Glas nicht gelistet.
    Deshalb komme ich der Bitte gern hier nach und stelle einige Bildbeispiele rein:
    Name:  comp_comp_7R204370_LRCC.jpg
Hits: 252
Größe:  272,6 KB

    Name:  comp_comp_09_SanGalgano_Chiusdino_034a.jpg
Hits: 252
Größe:  269,7 KB

    Name:  comp_comp_13_Siena_005_1.jpg
Hits: 253
Größe:  286,7 KB

    Name:  comp_comp_7R204491_LRCC.jpg
Hits: 251
Größe:  277,7 KB

    Name:  comp_comp_DSC01756_LRCC.jpg
Hits: 252
Größe:  295,7 KB
    Mit freundlichen Grüßen
    Volker

    Meine Fotoarbeiten


  6. #6
    Ist noch neu hier Avatar von volker-neu
    Registriert seit
    20.03.2019
    Ort
    09627 Bobritzsch-Hilbersdorf
    Beiträge
    18
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 59 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Und hier noch 2 Fotos des Objektivs an der A7RII:

    Name:  comp_7R306617_LRCC.jpg
Hits: 262
Größe:  242,3 KB

    Name:  comp_7R306618_LRCC.jpg
Hits: 254
Größe:  229,3 KB
    Mit freundlichen Grüßen
    Volker

    Meine Fotoarbeiten

  7. 2 Benutzer sagen "Danke", volker-neu :


  8. #7
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    28.12.2018
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Beiträge
    294
    Danke abgeben
    2.234
    Erhielt 332 Danke für 164 Beiträge

    Standard

    Sehr schöne Bildbeispiele für Superweitwinkel. Bild 4 und 5 entsprechen meiner Vorstellung zur Perspektive für diesen Weitwinkelbereich. Wurde ein Centerfilter verwendet? Interessant ist auch, dass die Bilder 1 bis 3 bei der Motivwahl sehr gekonnt die perspektivischen Verzerrungen in den Bereichen hin zur Bildecke nicht so dominant darstellen.

  9. 2 Benutzer sagen "Danke", CanRoda :


  10. #8
    Ist noch neu hier Avatar von volker-neu
    Registriert seit
    20.03.2019
    Ort
    09627 Bobritzsch-Hilbersdorf
    Beiträge
    18
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 59 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Die Fotos sind alle ohne Filter verbrochen. Ich fotografiere ausschließlich im RAW - Format und bearbeite dann mittels LR oder PS.
    Normale Einschraubfilter können wegen der konvexen Frontlinse nicht verwendet werden. Aber es gibt sicher einige Konstruktionen, die man aufstecken kann. So etwas habe ich aber nicht.
    Mit freundlichen Grüßen
    Volker

    Meine Fotoarbeiten

  11. #9
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.088
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    219
    Erhielt 662 Danke für 375 Beiträge

    Standard

    Schraubfilter würden bei der kurzen Brennweite doch eh sehr stark vignettieren.

  12. #10
    Ist oft mit dabei Avatar von Bueguzz
    Registriert seit
    11.02.2016
    Beiträge
    274
    Bilder
    18
    Danke abgeben
    190
    Erhielt 992 Danke für 179 Beiträge

    Standard

    @ralf3
    Schraubfilter müssten bei dem Objektiv auch ganz arg konkav gebogen sein.
    - Übrigens eines meine Lieblingsobjektive - suche morgen mal ein paar damit gemachte Fotos raus.

    Grüße
    Dieter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •