Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Krombachol - Krombacher Pilsner zum Filmentwickeln

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    14
    Danke abgeben
    12
    Erhielt 41 Danke für 9 Beiträge

    Standard Krombachol - Krombacher Pilsner zum Filmentwickeln

    Hallo, ich habe schon zahlreiche alternative Entwickler erprobt. Der letzte war einer aus Krombacher Pilsner, Waschsoda und Vitamin C

    Belca Belfoca mit Bonar 6,3/105


    Biernol


    1 Flasche Krombacher Pilsner (Ergänzung: 0,5l-Flasche)
    20 g Waschsoda
    4 g Vitamin C
    1 Teelöffel jodiertes Kochsalz
    30 Minuten Entwicklung mit Kippen am Anfang, nach 10 Minuten und nach 20 Minuten

    Als Fixierbad habe ich welches von Orwo (A300) genommen.
    15 Minuten fixieren.

    Beispielbild:



    https://www.flickr.com/photos/116228...in/dateposted/

    Sächsische Schweiz, Nähe Gohrisch, Kohlbornstein

    Relativ wichtig ist der PH-Wert. Ich habe relativ wenig Waschsoda genommen, dadurch wirkt der Entwickler ausgleichender.

    Der Entwickler ist im Prinzip eine Ableitung von Caffenol.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hutschi (18.03.2019 um 15:50 Uhr)


  2. #2
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    31.12.2017
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    122
    Danke abgeben
    223
    Erhielt 118 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    0,33 l oder 0,5 l Krombacher?

    Aber mal Spaß beiseite. Ich finde den Tipp gut und das angehängte Bild auch.
    Gruß, Lars

    *tempus fugit*

  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", netomag :


  4. #3
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    14
    Danke abgeben
    12
    Erhielt 41 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Es war eine 0,5l-Flasche. 120er Film Fomapan 100.
    Bei Kleinbildfilm reichen in einer Paterson-Dose auch 0,33l.
    Dann müssten die anderen Werte eventuell angepasst werden.
    In Dresden habe ich 0,33l Krombacher Pilsner noch nicht gesehen, aber ich bin kein Biertrinker. Die 0,5l-Flasche war von einer Geburtstagsfeier übrig.

  5. #4
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    28.12.2018
    Ort
    Mittlerer Neckar Raum
    Beiträge
    164
    Danke abgeben
    1.254
    Erhielt 155 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    @ Hutschi

    Zuerst dachte ich etwas früh für den 01.04.2019! aber das Ergebnis hat was, ist schön!

  6. #5
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    14
    Danke abgeben
    12
    Erhielt 41 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Als ich das erste Mal über Entwickeln mit Kaffee (Cofenol) las, dachte ich auch an Aprilscherz, zumal es am 2. April war.
    Später erfuhr ich, dass es sogar einen Aprilscherz in einer Fotozeitschrift gab, die aber viel älter war. Und ich glaube, die hatten Waschsoda vergessen.

  7. Folgender Benutzer sagt "Danke", Hutschi :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •