Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: 135mm-Vergleich: Canon FD f2.5, Canon nFD f2.8, Yashica ML f2.8 C, Pentax K SMC f2.5

  1. #11
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.699
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    6.801
    Erhielt 5.297 Danke für 1.044 Beiträge

    Standard

    Man kann solche Tests ja theoretisch unendlich erweitern...das Sonnar 2.8/135, das Vario-Sonnar 4/80-200mm und das Canon nFD 4/80-200mm L mit in den Testtopf wäre großes Kino!

    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", joeweng :


  3. #12
    Spitzenkommentierer Avatar von Tedat
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.323
    Danke abgeben
    1.468
    Erhielt 2.262 Danke für 678 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von pixx Beitrag anzeigen
    @joeweng: Top-Infos, danke. Bei den Zahlen in der Tabelle bekommt man ja doch Lust, das Zeiss Sonar mal zu testen ...
    ich würde dir das auch Rolleinar nahelegen... ist dem Sonnar bei Offenblende nahezu ebenbürtig und gibt es regelmäßig für kleines Geld.
    Gruß
    Jan

  4. Folgender Benutzer sagt "Danke", Tedat :


  5. #13
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    Colmar/Frankreich
    Beiträge
    596
    Danke abgeben
    1.276
    Erhielt 1.775 Danke für 400 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tedat Beitrag anzeigen
    ich würde dir das auch Rolleinar nahelegen... ist dem Sonnar bei Offenblende nahezu ebenbürtig und gibt es regelmäßig für kleines Geld.
    Ja, das ist eine sehr gute Idee. Das Rolleinar ist übrigens baugleich mit dem Mamiya Sekor SX 135 mm f/2,8, das man zumindest in Frankreich auch noch zu einem angemessenen Preis finden kann. Man sollte dann aber auf den entsprechenden Adapter achten, denn die Rückseite der SX-Objektive weicht von der der üblichen M42-Objektive etwas ab.

    LG Volker

  6. Folgender Benutzer sagt "Danke", Alsatien :


  7. #14
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    888
    Bilder
    6
    Danke abgeben
    259
    Erhielt 186 Danke für 97 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waveguide Beitrag anzeigen
    Hallo pixx,

    Danke für diesen umfassenden Vergleichstest! Die Ergebnisse sprechen für sich und ich habe das kleine und kompakte Canon nFD 3.5/135mm. Dieser kleine Vierlinser ...
    Korrektur: Laut der Canon Lens Hall handelt es sich um ein Fünflinser, nicht um einen Vierlinser. Ideal für's Reisegepäck...

    LG
    Waveguide

  8. #15
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    1.302
    Danke abgeben
    2.072
    Erhielt 2.748 Danke für 705 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waveguide Beitrag anzeigen
    Korrektur: Laut der Canon Lens Hall handelt es sich um ein Fünflinser, nicht um einen Vierlinser. Ideal für's Reisegepäck...
    nö, sind alles Vierlinser, die ersten beiden FD-Versionen in 3 Gruppen, ab 1976 in 4 Einzellinsen.

    https://global.canon/en/c-museum/product/fd169.html (ist die FL-Version in neuer Fassung)
    https://global.canon/en/c-museum/product/fd170.html
    https://global.canon/en/c-museum/product/fd171.html
    https://global.canon/en/c-museum/product/nfd221.html

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •