Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Olympus F. Zuiko Auto-S 1,8/38mm Adapter

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    05.03.2019
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Olympus F. Zuiko Auto-S 1,8/38mm Adapter

    Hallo zusammen,
    ich habe mir vor einiger Zeit dasOlympus F. Zuiko Auto-S 1,8/38mm gekauft und möchte es gerne
    auf meiner Canon 6D und 650D verwenden. Leider kann ich im Internet nirgends den dazugehörigen Adapter finden.
    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? Wie ist die genaue Bezeichnung für den Bajonetverschluß des Zuiko?
    LG leku

  2. #2
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.482
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    4.862
    Erhielt 4.472 Danke für 895 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    vermutlich findest Du in diesem thread

    https://www.digicamclub.de/showthread.php?t=18901

    die nötigen Infos.

    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  3. #3
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    02.01.2015
    Ort
    Falkensee
    Alter
    46
    Beiträge
    272
    Danke abgeben
    277
    Erhielt 331 Danke für 104 Beiträge

    Standard

    Das dürfte m.E. nicht gehen, da das Auflagemaß von Pen-F mit 28,95mm viel kleiner ist als das von Canon EF mit 44,00mm.

  4. #4
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    478
    Danke abgeben
    928
    Erhielt 427 Danke für 162 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von leku Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich habe mir vor einiger Zeit dasOlympus F. Zuiko Auto-S 1,8/38mm gekauft und möchte es gerne
    auf meiner Canon 6D und 650D verwenden. Leider kann ich im Internet nirgends den dazugehörigen Adapter finden.
    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? Wie ist die genaue Bezeichnung für den Bajonetverschluß des Zuiko?
    LG leku
    Die PenF Objektive machen nur an spiegellosen Kameras mit geringem Auflagemaß Sinn, wie mein Vorposter schont erwähnte. Bei ca 15 mm Unterschied gibt es keine Chance das Objektiv zu mehr als Makroaufnahmen zu benutzen...

  5. #5
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    05.03.2019
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für eure Hilfe.
    LG Leo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •