Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Nikon Nikkor AIS 2,8/400 IF ED

  1. #1
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    159
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 503 Danke für 105 Beiträge

    Standard Nikon Nikkor AIS 2,8/400 IF ED

    Hallo zusammen,

    hier die versprochene Vorstellung des Nikon 2,8/400
    Was für ein Brocken...

    Hier die Daten laut Nikon Kompendium:
    * Gebaut ab Ende 1985
    * 432mm lang
    * 172mm (größter) Durchmesser
    * 8 Linsen in 6 Gruppen
    * Innenfokussierung
    * 5150 Gramm schwer
    * 52mm Filter innenliegend (liebe Canon Ingenieure, wieso habt Ihr 48mm verbaut??)

    Hier ist das "Monster", und es kommt doch auf die Größe an...
    Name:  DSC05753.JPG
Hits: 151
Größe:  290,7 KB

    Name:  DSC05754.JPG
Hits: 148
Größe:  251,5 KB

    Name:  DSC05755.JPG
Hits: 147
Größe:  279,6 KB

    Name:  DSC05756.JPG
Hits: 147
Größe:  281,2 KB

    Name:  DSC05757.JPG
Hits: 149
Größe:  288,6 KB

    Name:  DSC05750.JPG
Hits: 147
Größe:  264,7 KB

    Name:  DSC05759.JPG
Hits: 147
Größe:  259,3 KB

    Hier im Vergleich zum Canon FD 2,8/300:
    Name:  DSC05752.JPG
Hits: 145
Größe:  293,1 KB

    Name:  DSC05749.JPG
Hits: 149
Größe:  253,9 KB

    Jetzt aber zu den optischen Qualitäten:
    Alle Fotos an der Sony A7 im FX Format, CA`s wurden nicht korrigiert.
    Ich habe die Aufnahmen bewußt mit der A7 gemacht um eine automatische CA Korrektur zu vermeiden.

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05649.JPG
Hits: 146
Größe:  296,5 KB

    crop Mitte:
    Name:  DSC05649 (3).JPG
Hits: 146
Größe:  297,9 KB

    crop Ecke:
    Name:  DSC05649 (2).JPG
Hits: 168
Größe:  184,9 KB

    Vollbild f/4:
    Name:  DSC05650.JPG
Hits: 146
Größe:  298,1 KB

    crop Mitte:
    Name:  DSC05650 (3).JPG
Hits: 148
Größe:  289,2 KB

    crop Ecke:
    Name:  DSC05650 (2).JPG
Hits: 163
Größe:  172,7 KB

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05652.JPG
Hits: 148
Größe:  290,9 KB

    crop:
    Name:  DSC05652 (2).JPG
Hits: 146
Größe:  266,9 KB

    Ich kann hier so gut wie keine CA`s erkennen, obwohl ich das mit den Ästen gegen
    den Himmel doch provoziert habe.

    Wie macht es sich bei Reflektionen im Bild?

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05655.JPG
Hits: 163
Größe:  151,3 KB

    crop daraus:
    Name:  DSC05655 (2).JPG
Hits: 163
Größe:  168,3 KB

    crop f/4:
    Name:  DSC05656 (2).JPG
Hits: 162
Größe:  168,2 KB

    crop f/5,6:
    Name:  DSC05657.JPG
Hits: 161
Größe:  170,2 KB

    Macht auch eine gute Figur...

    Man muß genau scharfstellen, die Zweige sind nur wenige Zentimeter auseinander.

    f/2,8:
    Name:  DSC05658.JPG
Hits: 160
Größe:  186,9 KB

    f/5,6:
    Name:  DSC05660.JPG
Hits: 155
Größe:  199,4 KB

    Wie macht es sich im Nahbereich? Es läßt sich auf knapp unter 4m fokussieren.

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05661.JPG
Hits: 155
Größe:  233,4 KB

    crop:
    Name:  DSC05661 (2).JPG
Hits: 148
Größe:  299,5 KB

    Die erste kleine Schwäche, es ist ein wenig weich und zeigt ein wenig purple fringing.

    Vollbild f/5,6:
    Name:  DSC05663.JPG
Hits: 144
Größe:  254,6 KB

    crop:
    Name:  DSC05663 (2).JPG
Hits: 145
Größe:  288,8 KB

    und schon ist wieder alles gut (nur ein wenig verwackelt...)

    Bokeh, soweit überhaupt beurteilbar.

    f/2,8:
    Name:  DSC05664.JPG
Hits: 146
Größe:  275,8 KB

    f/4:
    Name:  DSC05665.JPG
Hits: 144
Größe:  285,7 KB

    f/5,6:
    Name:  DSC05666.JPG
Hits: 145
Größe:  280,6 KB


    So das wars für heute. Ich habe heute noch viel mehr Aufnamen gemacht, vor allem um die
    Eigenschaften im Unendlichbereich zu dokumentieren. Doch die gibt es dann die nächsten Tage.

    Ich finde es erstaunlich, was die Nikon Ingenieure aus 8 Linsen da rausgeholt haben.

    Alltagstauglich ist es nicht, man braucht ein gutes, solides Stativ mit mindestens 8 kg Tragkraft.
    Ich verwende ein FLM Carbonstativ, mit einem Statec (also FLM) Kugelkopf mit 38mm Durchmesser.

    Dieser ist bereits zu klein um dieses Objektiv sicher zu tragen.

    Aber wenn ich mich entschließe, dieses Trumm in den Kofferraum zu legen und das Stativ aufzubauen,
    dann werde ich mit einmaligen Aufnahmen belohnt, die ein lichtschwächeres Objektiv nicht zustandebringt.
    Es sei hier das Stichwort "Freistellen" genannt.

    Davon dann, wie gesagt, später mehr...

    LG Christian


  2. #2
    Förderndes DCC Mitglied Avatar von Crystex
    Registriert seit
    21.08.2012
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    619
    Bilder
    33
    Danke abgeben
    498
    Erhielt 1.458 Danke für 256 Beiträge

    Standard

    Nein,nein,nein,nein und nochmals nein sowas brauch ich nicht!!!
    Gute Vorstellung. Mich würden ein paar "wirkliche" Freisteller Interessieren.
    Z.B. Großwild,Autos oder Ganzkörperportraits.

    LG Alex

  3. #3
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    159
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 503 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Nikon 2,8/400 Teil II

    @ Alex,
    das Freistellen behandle ich später nochmal (spannende Fotos....)

    Hier und jetzt zeige ich Euch die "Fähigkeiten" des 2,8/400 bei weiter entfernten Objekten.

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05667.JPG
Hits: 114
Größe:  277,0 KB

    crop Mitte:
    Name:  DSC05667 (3).JPG
Hits: 115
Größe:  268,0 KB

    crop Ecke:
    Name:  DSC05667 (2).JPG
Hits: 115
Größe:  263,5 KB

    Vollbild f/4:
    Name:  DSC05668.JPG
Hits: 114
Größe:  286,9 KB

    crop Mitte:
    Name:  DSC05668 (3).JPG
Hits: 114
Größe:  271,9 KB

    crop Ecke:
    Name:  DSC05668 (2).JPG
Hits: 114
Größe:  275,4 KB

    Nochmal eine "Provokation" ob CA`s vorhanden sind (bei unruhiger Luft)
    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05670.JPG
Hits: 120
Größe:  232,2 KB

    crop Mitte:
    Name:  DSC05670 (3).JPG
Hits: 121
Größe:  194,8 KB

    crop Ecke:
    Name:  DSC05670 (2).JPG
Hits: 120
Größe:  192,8 KB

    Also ich kann keine nennenswerten CA`s entdecken...

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05673.JPG
Hits: 121
Größe:  235,8 KB

    crop:
    Name:  DSC05673 (2).JPG
Hits: 115
Größe:  279,6 KB

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05676.JPG
Hits: 114
Größe:  263,9 KB

    crop Mitte:
    Name:  DSC05676 (2).JPG
Hits: 113
Größe:  294,1 KB

    crop Bildrand (man beachte die Aufschrift auf dem landwirtschaftlichen Gerät...):
    Name:  DSC05676 (3).JPG
Hits: 114
Größe:  291,1 KB

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05679.JPG
Hits: 112
Größe:  277,2 KB

    crop Bildrand:
    Name:  DSC05679 (2).JPG
Hits: 123
Größe:  201,3 KB

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05682.JPG
Hits: 113
Größe:  262,6 KB

    crop Mitte (Luft war sehr unruhig):
    Name:  DSC05682 (2).JPG
Hits: 122
Größe:  222,1 KB

    gleicher crop bei f/5,6:
    Name:  DSC05684.JPG
Hits: 112
Größe:  253,5 KB

    Ich sehe (fast) keinen Unterschied zwischen Blende 2,8 und 5,6...

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05690.JPG
Hits: 120
Größe:  217,5 KB

    crop:
    Name:  DSC05690 (2).JPG
Hits: 118
Größe:  225,8 KB

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05691.JPG
Hits: 114
Größe:  290,4 KB

    crop:
    Name:  DSC05691 (2).JPG
Hits: 114
Größe:  294,3 KB

    Vollbild f/2,8 (die Reflexionen an den Metallschellen waren visuell extrem):
    Name:  DSC05692.JPG
Hits: 115
Größe:  173,3 KB

    crop 1:
    Name:  DSC05692 (2).JPG
Hits: 119
Größe:  199,5 KB

    crop 2:
    Name:  DSC05692 (3).JPG
Hits: 119
Größe:  193,9 KB

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05693.JPG
Hits: 113
Größe:  283,9 KB

    crop:
    Name:  DSC05693 (2).JPG
Hits: 113
Größe:  290,7 KB

    Vollbild f/2,8:
    Name:  DSC05694.JPG
Hits: 112
Größe:  285,7 KB

    crop:
    Name:  DSC05694 (2).JPG
Hits: 114
Größe:  266,3 KB

    Ich kann auch bei diesen Fotos keine nennenswerten Schwächen erkennen.
    Wäre auch traurig bei dem damaligen Neupreis....

    Weitere Fotos (Freistellen...) folgen.

    LG Christian

  4. 11 Benutzer sagen "Danke", gladstone :


  5. #4
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.526
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.711
    Erhielt 7.503 Danke für 2.725 Beiträge

    Standard

    Was für ein "Riesen-Trum"...

    Aber sehr gute Leistung in der Tat.

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  6. #5
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    159
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 503 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Ja die Leistung beeindruckt mich immer wieder, aber es steht noch mein Teil III aus, in dem
    ich auf das Freistellungspotential eingehen möchte. Das ist ja die eigentliche Stärke dieses
    Objektives (und der Grund weshalb ich bisweilen über 5 unhandliche Kilos mit mir rumschleppe...)

    Ich bitte hierfür nur um etwas Geduld, da mir dafür noch einige Aufnahmen fehlen, für die
    natürlich auch das Wetter mitspielen muß.

    LG Christian

  7. #6
    Hardcore-Poster Avatar von Jubi
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    761
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    1.064
    Erhielt 1.648 Danke für 392 Beiträge

    Standard

    Hallo Christian,

    Zitat Zitat von gladstone Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hier die versprochene Vorstellung des Nikon 2,8/400
    Was für ein Brocken...
    (...)

    Alltagstauglich ist es nicht, man braucht ein gutes, solides Stativ mit mindestens 8 kg Tragkraft.
    Ich verwende ein FLM Carbonstativ, mit einem Statec (also FLM) Kugelkopf mit 38mm Durchmesser.

    Dieser ist bereits zu klein um dieses Objektiv sicher zu tragen.
    (...)

    LG Christian
    für solche Oschis nehme ich einen Arca Swiss Monoball,
    der wiegt zwar auch ca. 1200g, aber das macht bei Deinem Fall ja den Kohl auch nicht mehr fett.
    Mit etwas Geduld kriegt man da einen gebrauchten zu einem annehmbaren Preis und hat damit dann wirklich ein gutes Gefühl,
    auch, was das Gegengewicht am Stativ angeht.

    Gx

    Jubi

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", Jubi :


  9. #7
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    159
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 503 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Hallo Jubi

    Besten Dank für den Tipp,

    ich habe in der Vergangenheit tatsächlich schon mal nach der Arca Swiss Kugel Ausschau gehalten, weil diese
    wohl gebraucht tatsächlich ein super Preis-Leistungsverhältnis bietet. Warum habe ich diese dann eigentlich aus
    den Augen verloren? Auf jeden Fall werde ich mich jetzt mal wieder auf die Suche machen...

    LG Christian

  10. Folgender Benutzer sagt "Danke", gladstone :


  11. #8
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    159
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 503 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    hier nun der Teil III

    ich werde versuchen das Freistellungspotential zu dokumentieren.

    Alle Fotos -wie gehabt- mit der Sony A7 im FX-Format.
    Alle folgenden Fotos mit Blende 2,8 (Abblenden ist beim Freistellen eher schlecht... )

    erste Fotostrecke:
    Name:  DSC05720.JPG
Hits: 42
Größe:  185,7 KB

    Name:  DSC05721.JPG
Hits: 41
Größe:  196,3 KB

    Name:  DSC05722.JPG
Hits: 42
Größe:  200,2 KB

    Name:  DSC05723.JPG
Hits: 42
Größe:  277,1 KB

    Name:  DSC05724.JPG
Hits: 42
Größe:  292,0 KB

    Name:  DSC05725.JPG
Hits: 42
Größe:  288,8 KB

    zweite Fotostrecke:
    Name:  DSC05685.JPG
Hits: 43
Größe:  229,5 KB

    Name:  DSC05686.JPG
Hits: 42
Größe:  181,2 KB

    Name:  DSC05687.JPG
Hits: 42
Größe:  190,7 KB

    Name:  DSC05688.JPG
Hits: 43
Größe:  208,6 KB

    crop aus diesem Bild:
    Name:  DSC05688 (2).JPG
Hits: 43
Größe:  278,9 KB

    dritte Fotostrecke:
    Name:  DSC05761.JPG
Hits: 41
Größe:  160,2 KB

    Name:  DSC05763.JPG
Hits: 42
Größe:  206,8 KB

    Name:  DSC05764.JPG
Hits: 41
Größe:  231,7 KB

    Name:  DSC05765.JPG
Hits: 42
Größe:  222,0 KB

    Name:  DSC05766.JPG
Hits: 42
Größe:  216,4 KB

    Name:  DSC05767.JPG
Hits: 42
Größe:  212,2 KB

    Name:  DSC05768.JPG
Hits: 42
Größe:  205,5 KB

    vierte Fotostrecke, diesmal bis unendlich:
    Name:  DSC05769.JPG
Hits: 42
Größe:  226,8 KB

    Name:  DSC05770.JPG
Hits: 42
Größe:  220,1 KB

    Name:  DSC05771.JPG
Hits: 41
Größe:  246,4 KB

    Name:  DSC05772.JPG
Hits: 41
Größe:  252,2 KB

    Name:  DSC05773.JPG
Hits: 42
Größe:  244,1 KB

    Name:  DSC05774.JPG
Hits: 42
Größe:  218,1 KB

    Name:  DSC05775.JPG
Hits: 41
Größe:  214,5 KB

    Name:  DSC05776.JPG
Hits: 41
Größe:  203,7 KB

    Name:  DSC05777.JPG
Hits: 41
Größe:  199,7 KB

    Name:  DSC05778.JPG
Hits: 40
Größe:  217,3 KB

    Name:  DSC05779.JPG
Hits: 41
Größe:  215,3 KB

    Eine lange Serie, aber ich denke man erkennt gut, bis in welche Entfernungen der
    Hintergrund immer noch unscharf ist.

    LG Christian

  12. 7 Benutzer sagen "Danke", gladstone :


  13. #9
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    159
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 503 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    ... einige Dämmerungsaufnahmen habe ich noch.

    Alles bei f/2,8, allerdings sind leichte Verwackler zu erkennen, wiegesagt mein Kugelkopf
    ist etwas unterdimensioniert für diesen Brocken.

    Fokus ganz weit entfernt:
    Name:  DSC05781.JPG
Hits: 41
Größe:  261,6 KB

    Fokus auf vorderer Leitplanke:
    Name:  DSC05782.JPG
Hits: 41
Größe:  223,7 KB

    Fokus etwas näher:
    Name:  DSC05783.JPG
Hits: 40
Größe:  174,4 KB

    ...noch etwas näher:
    Name:  DSC05784.JPG
Hits: 40
Größe:  158,6 KB

    ...nochmal näher:
    Name:  DSC05785.JPG
Hits: 40
Größe:  148,2 KB

    trotz der wabernden Luft schöne Unschärfekreise.

    Fokus vorne (siehe roten Kreis):
    Name:  DSC05788.JPG
Hits: 41
Größe:  227,3 KB

    Fokus weiter hinten (roter Kreis):
    Name:  DSC05789.JPG
Hits: 41
Größe:  254,7 KB

    Fokus noch weiter hinten (roter Kreis):
    Name:  DSC05790.JPG
Hits: 41
Größe:  262,2 KB

    Ein Bild von oben:
    Name:  DSC05798.JPG
Hits: 41
Größe:  287,3 KB

    crop Mitte:
    Name:  DSC05798 (2).JPG
Hits: 41
Größe:  269,5 KB

    crop Rand:
    Name:  DSC05798 (3).JPG
Hits: 41
Größe:  219,5 KB

    volles Gegenlicht bei f/2,8:
    Name:  DSC05747.JPG
Hits: 41
Größe:  284,9 KB

    crop:
    Name:  DSC05747 (2).JPG
Hits: 41
Größe:  275,9 KB

    Die Stelle an der die Autobahnfotos entstanden sind, dürfte auch jedem Nicht-Bayern
    bekannt sein: es ist die Gegend um den Irschenberg (wo im Winter immer die LKW`s
    hängen bleiben), also die Autobahn, die alle auf dem Weg in Richtung Bella Italia befahren...

    LG Christian

  14. 11 Benutzer sagen "Danke", gladstone :


  15. #10
    Spitzenkommentierer Avatar von eos
    Registriert seit
    23.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.697
    Danke abgeben
    5.934
    Erhielt 5.027 Danke für 1.148 Beiträge

    Standard

    ..sehr cool

    LG Claas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •