Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Pancolar 50mm 1,8 eiert

  1. #1
    Fleissiger Poster Avatar von electricEye
    Registriert seit
    23.08.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    171
    Bilder
    9
    Danke abgeben
    343
    Erhielt 233 Danke für 66 Beiträge

    Standard Pancolar 50mm 1,8 eiert

    Hab mir vor ein paar Tagen ein Pancolar 50mm 1,8 geschossen und jetzt beim Testen ist mir aufgefallen, dass 1. der Blendenring ein ganz leichtes Spiel hat und 2. der Zoomring etwas 'eiert'.
    Eiert soll heissen dass es beim Drehen ungefähr ab 0,5 m Nahbereich etwas durchrutscht. Bei den Blendenlamellen sieht man ausserdem so Schmierspuren..

    An sich funzt es normal. Kommt sowas bei den Pancolars häufig vor ( nach immerhin 40 Jahren ) ? ZB bei meinem Super-Takumars die noch älter sind läuft das immer noch butterweich ohne irgendwelche solche Auffälligkeiten..

    Geändert von electricEye (28.08.2018 um 07:55 Uhr)

  2. #2
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    317
    Danke abgeben
    1.908
    Erhielt 916 Danke für 189 Beiträge

    Standard

    Also normal ist das für ein Pancolar nicht! Nach deiner Beschreibung hat es irgendwann mal zu viel Wärme bekommen, was das Fett nicht gut vertragen hat. Dann läuft der Focus nicht mehr geschmeidig und das dünne Fett verteilt sich auf den Lamellen. Du solltest es warten lassen.

    Gruß

  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", gdh1 :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •