Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 75 von 75

Thema: Net SE (Meyer-Optik) ist insolvent ?

  1. #71
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.526
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.711
    Erhielt 7.503 Danke für 2.725 Beiträge

    Standard

    Ich zitiere hier auch einen Kommentar eines recherchierenden Users von "Photoscala", der sich mal mit Katja Lauterbach beschäftigt hat.

    Zitat Zitat von Kommentar von Photoscala

    Bit Bucket am 22.01.2018 17:16 um 17:16
    Katja Lauterbach arbeitet als Inneneinrichterin bei einer Firma Duett Design, die rein zufällig an der gleichen Adresse beheimatet ist wie die US-Vertretungen von A. Schacht, Meyer-Optik-Görlitz, Oprema-Optik-Jena, Ihagee, Oberwerth etc.
    http://voyageatl.com/interview/meet-...sign-dunwoody/
    Unabhängig davon:
    Dieser Ivo Pavlik scheint mit der in der Kickstarter-Kampagne angegebenen Firma OPC Optics rein gar nichts zu tun zu haben.
    Die Firma Patalux Industrieservice, bei der dieser Ivo Pavlik angeblich 10 Jahre gearbeitet hat, wurde laut Handelsregister erst am 26.09.2013 gegründet.
    Zitat der Kickstarter-Kampagne: “Michael Schroeder runs Patalux Industrial Service Inc., a company of 40 employees specialized in the production of quality optical components and lenses.” Laut Handelsregister ist das Hauptgeschäftsfeld der Firma Patalux Industrieservice die Herstellung von chemischen Erzeugnissen.
    Fazit: Ein weiterer überteuerter Windbeutel von net SE.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass da noch einige Dinge mehr ans Licht kommen werden...

    Hier der Artikel unter dem dieser zitierte Kommentar steht. Die Kommentare sind ziemlich ergiebig.

    Offen gesagt... das "stinkt"

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  2. #72
    Spitzenkommentierer Avatar von classicglasfan
    Registriert seit
    24.11.2014
    Alter
    43
    Beiträge
    2.040
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    3.224
    Erhielt 4.665 Danke für 1.070 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gang Beitrag anzeigen
    Ich gebe es einfach zu ... bei dem Nocturnus 0.95 50mm II auf EBAY könnte ich schwach werden, egal, ob Garantie oder nicht. Das Teil hatte ich mal in einem Profi Studio in den Händen und Bilder damit gesehen. Da ich eh oft mit Standard Objektiven fotografiere ...

    Beim Abzählen an den Hemdknöpfen vor ein paar Minuten kam aber heraus, dass ich kein Preisangebot abgebe. Vielleicht probiere ich es morgen mal mit Münze werfen ... man kann nicht alles haben.

    Rick
    Da das auch ein umgelabeltes/umdesigntes China-Objektiv ist, hast du auch die Möglichkeit ein günstigeres Original zu kaufem: Mitakon Speedmaster von Zhongyi Optics. Ob das schlechter ist als ein Exemplar, das von Net SE eine anderen Blenden- und Fokusring erhalten hat, kann ich natürlich nicht sagen. Dafür hat es Garantie.
    Gruß, André


  3. #73
    Ist oft mit dabei Avatar von Gang
    Registriert seit
    05.07.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    363
    Bilder
    10
    Danke abgeben
    416
    Erhielt 279 Danke für 115 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gang Beitrag anzeigen
    Ich gebe es einfach zu ... bei dem Nocturnus 0.95 50mm II auf EBAY könnte ich schwach werden, egal, ob Garantie oder nicht. Das Teil hatte ich mal in einem Profi Studio in den Händen und Bilder damit gesehen. Da ich eh oft mit Standard Objektiven fotografiere ...

    Beim Abzählen an den Hemdknöpfen vor ein paar Minuten kam aber heraus, dass ich kein Preisangebot abgebe. Vielleicht probiere ich es morgen mal mit Münze werfen ... man kann nicht alles haben.

    Rick
    Zitat Zitat von classicglasfan Beitrag anzeigen
    Da das auch ein umgelabeltes/umdesigntes China-Objektiv ist, hast du auch die Möglichkeit ein günstigeres Original zu kaufem: Mitakon Speedmaster von Zhongyi Optics. Ob das schlechter ist als ein Exemplar, das von Net SE eine anderen Blenden- und Fokusring erhalten hat, kann ich natürlich nicht sagen. Dafür hat es Garantie.
    Hallo André,

    das war mir bekannt, aber trotzdem danke! Außerdem ist es eh zu spät ... beim Münze werfen hieß es NO ! (Hab ich wirklich gemacht.).

    Gruß, Rick

  4. #74
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    47
    Beiträge
    12.809
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.655
    Erhielt 2.811 Danke für 1.288 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gang Beitrag anzeigen
    Hallo André,

    das war mir bekannt, aber trotzdem danke! Außerdem ist es eh zu spät ... beim Münze werfen hieß es NO ! (Hab ich wirklich gemacht.).

    Gruß, Rick

    Bei den Meyer-Objektiven sind die Eigenbauten die mit den "echten" Meyer-Namen (Trioplan, Primoplan etc.) und die umgebauten die mit "neuen" Namen (Nocturnus, Figmentum etc.)
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  5. 2 Benutzer sagen "Danke", LucisPictor :


  6. #75
    Hardcore-Poster Avatar von Tungee
    Registriert seit
    29.02.2012
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    710
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    1.051
    Erhielt 342 Danke für 169 Beiträge

    Standard

    Willkommen im undurchsichtigen Meyer-Dschungel sage ich da nur Bin mir aber sicher, die 3 Namen werden irgendwann wieder auftauchen
    Wer den Tessar nicht ehrt, ist den Planar nicht wert!

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •