Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mitakon 2/20 Macro

  1. #1
    Spitzenkommentierer Avatar von classicglasfan
    Registriert seit
    24.11.2014
    Ort
    Graz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.174
    Bilder
    9
    Danke abgeben
    3.581
    Erhielt 5.199 Danke für 1.150 Beiträge

    Standard Mitakon 2/20 Macro

    Heute bin ich beim Stöbern über dieses Ankündigung gestolpert. Mitakon baut ein Macro-Objektiv für Abbildungsmaßstäbe von 4:1 bis 13:1 (am Balgen) vollformattauglich für Canon EF und EF-M, Nikon F, Sony FE (E-Mount), Sony A-Mount, Pentax K, Micro Four Thirds und Fuji X lieferbar sein. Fokussiert wird manuell und unendlich lässt sich nicht einstellen, weil nur für die Nähe konzipiert. Wenn die Bildqualität passt, sieht das sehr interessant aus. Ich habe etwas weiter gesucht und bin zumindest auf ein Angebot für Fuji X in der Bucht gestoßen.
    Gruß, André


  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", classicglasfan :


  3. #2
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    20.06.2015
    Ort
    Münster
    Beiträge
    732
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    1.896
    Erhielt 3.714 Danke für 503 Beiträge

    Standard

    Gibt es hier im Forum eigentlich jemanden, der das Objektiv gekauft hat und seine Erfahrungen teilen möchte? :-)
    VG Danyel

  4. #3
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    05.07.2016
    Beiträge
    24
    Danke abgeben
    7
    Erhielt 50 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Ich habe mir das Glas vor kurzer Zeit mit PK Bajonett beschafft.
    Der erste Eindruck ist ermutigend. Ich stelle aber fest, dass die Anschaffung solch einer Optik eine ganze Reihe von Folgekosten nach sich zieht. Ohne Ausrüstung für Stacking kommt man damit nicht weit.
    Ein paar Bilder habe ich trotzdem schon gemacht und in einem Lens Club bei dem Pentaxians gepostet. Darf man sowas hier verlinken?
    Stacking - Schlitten ist übrigens im Zulauf. Sonst hätte ich die Optik auch nicht gekauft...

    Eine Anmerkung sei mir noch gestattet. Solche Gläser zu kaufen ist immer auch ein wenig "zocken". Gerade bei Mitakon habe ich schon eine dezentrierte Gurke erwischt (beim 1:2.0 / 85mm) . Daher habe ich schon etwas durchgeatmet, als ich jetzt den Bestellbutton geklickt habe. War aber zum Glück ok .

  5. 3 Benutzer sagen "Danke", waldbaer59 :


  6. #4
    Spitzenkommentierer Avatar von classicglasfan
    Registriert seit
    24.11.2014
    Ort
    Graz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.174
    Bilder
    9
    Danke abgeben
    3.581
    Erhielt 5.199 Danke für 1.150 Beiträge

    Standard

    Danke für den ersten Eindruck. So ein bisschen hat es mich ja auch schon in den Fingern gejuckt. Vielleicht später einmal. Im Moment muss ich erst einmal mein jetziges "Makrozeugs" ordentlich nutzen.

    Statt die Bilder zu verlinken, wäre es besser, diese hier direkt hochzuladen (längste Seite >1200px, >300kB, sonst komprimiert die Forensoftware die Bilder mit entsprechendem Qualitätsverlust). So werden tote Links vermieden, wenn sich die URL ändert oder die entsprechende Seite vom Netz genommen wird.
    Gruß, André


  7. #5
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    20.06.2015
    Ort
    Münster
    Beiträge
    732
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    1.896
    Erhielt 3.714 Danke für 503 Beiträge

    Standard

    Danke für deine Erfahrungen. Mich würde interessieren, ob sich das Objektiv nur bei einem Maßstab von 4.0 bis 4.5x fokussieren lässt oder auch geringe Maßstäbe bzw. "unendlich" möglich ist.

    Falls nur 4.0 bis 4.5x möglich ist, wäre diese Linse vielleicht auch ganz interessant:

    https://www.amazon.de/Yasuhara-Nanoh.../dp/B0076MSDAO
    VG Danyel

  8. #6
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    05.07.2016
    Beiträge
    24
    Danke abgeben
    7
    Erhielt 50 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Die Linse ist wirklich nur für die Erreichung der genannten Maßstäbe konstruiert. Mit unendlich ist da nichts zu wollen. Ist halt ein Lupenobjektiv, wenn man so will...

  9. Folgender Benutzer sagt "Danke", waldbaer59 :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •