Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Summaron reinigen lassen

  1. #1
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.061
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    218
    Erhielt 632 Danke für 357 Beiträge

    Standard Summaron reinigen lassen

    Hallo zusammen,

    ich habe heute mein erstes Leica-Objektiv bekommen und bin von der Mechanik schon schwer beeindruckt. Es ist ein Summaron f/3,5 3,5cm von 1951. Leider schwirren ein paar fette Krümel zwischen den Gläsern herum. Da ich das Objektiv zwar recht günstig bekommen habe, es aber dennoch nicht billig war, möchte ich da lieber nicht selbst Hand anlegen. Wo würdet ihr sowas reinigen lassen und mit welchen Kosten muss man da rechnen?
    Ich habe eh schon Sorge, dass mich jetzt der Leicavirus gepackt hat und mich nun völlig ruiniert :(.

    Ich freu mich auf preiswerte Tipps und Vorschläge .

    Viele Grüße,
    Ralf

  2. #2
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    48
    Danke abgeben
    15
    Erhielt 25 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralf,
    ich hoffe Du hattest mit Deiner Linsenreinigung Erfolg - es ist ja schon ein wenig her.
    ich habe seit Kurzem das gleiche Modell und innen liegt etwas Nebel auf den Gläsern und das würde ich gerne reinigen (lassen).

    Kannst Du vielleicht eine Empfehlung aussprechen?

    Schöne Grüße
    Reinhold

  3. #3
    Spitzenkommentierer Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.061
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    218
    Erhielt 632 Danke für 357 Beiträge

    Standard

    Nee leider keinen Erfolg :(. Alle angeschriebenen Reparaturwerkstätten nannten Preise, die den Wert des Objektivs deutlich überschritten. Ich habe es dann mit großem Verlust verkauft und als Lehrgeld verbucht.

  4. 2 Benutzer sagen "Danke", ralf3 :


  5. #4
    Fleissiger Poster Avatar von Popeye
    Registriert seit
    18.11.2016
    Beiträge
    132
    Danke abgeben
    220
    Erhielt 89 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    sprich doch mal das OM Labor Herrn Gordon Friedrich in Frankfurt an.
    Der hat mir bei einem Leica O. auch schon geholfen.
    Bestell ihm einen Gruß aus Langenfeld.
    ​Lieben Gruß aus Langenfeld
    Peter
    Sony A7RII ++ Canon G11
    Zeiss Contax C/Y++Yashica C/Y++OM Zuiko++Helios++Tokina++Minolta++Canon++Nikon++Taku mar


  6. Folgender Benutzer sagt "Danke", Popeye :


  7. #5
    Spitzenkommentierer Avatar von OpticalFlow
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.285
    Bilder
    23
    Danke abgeben
    493
    Erhielt 613 Danke für 269 Beiträge

    Standard

    wenn ers doch schon verkauft hat ...

  8. #6
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    1.167
    Danke abgeben
    1.584
    Erhielt 2.293 Danke für 613 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von OpticalFlow Beitrag anzeigen
    wenn ers doch schon verkauft hat ...
    Ralf hat seins verkauft, richtig, aber Reinhold fragte ja in Beitrag #2 explizit nochmal nach einer Fachkraft

    Ich hätte hier auch noch einen guten Leica-Reparaturfachmann, bei Interesse einfach PM an mich.

  9. Folgender Benutzer sagt "Danke", barney :


  10. #7
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    48
    Danke abgeben
    15
    Erhielt 25 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    @Ralf: Danke für die Info ... dann versuche ich mal mein Glück ... übrigens schöne Bilder auf Flickr und Deiner Website!

    @Barney: Ich komme ggf. auf Dein Angebot zurück per PM.

    @Popeye: Suche OM-Labor von Gordon Friedrich in FFM ...

    Ich habe schon Lust die Linse reinigen zu lassen, denn die ersten Bilder - im Nahbereich - sehen vielversprechend aus.

    Schöne Grüße
    Reinhold

  11. Folgender Benutzer sagt "Danke", rgiw :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •