Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Pentax kündigt digitale Vollformatkamera an und zeigt vorab 2 kB-taugliche Objektive

  1. #1
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.789
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.892
    Erhielt 8.070 Danke für 2.892 Beiträge

    Standard Pentax kündigt digitale Vollformatkamera an und zeigt vorab 2 kB-taugliche Objektive

    Auf der im asiatischen Raum größten und wichtigsten Fotomesse - der CP+, die in der nächsten Woche starten wird, zeigt Pentax einen Prototypen dieser neuen Kamera.
    Auszug aus der Pressemitteilung von Pentax.


    Messe-Neuheiten zur CP+2015:

    Zwei innovative PENTAX Zoomobjektive und erster Prototyp einer KB-Vollformat-Kamera


    Zwischen dem 12. und 15. Februar 2015 findet im japanischen Yokohama die CP+ (Camera and
    Photo Imaging Show) als eine der größten Fotomessen Asiens statt. Diese Heimmesse der
    japanischen Kamerahersteller ist ein Schaufenster für Produktneuheiten und gibt zum Jahresan-
    fang einen Ausblick auf anstehende Entwicklungen der Foto-und Imagingbranche.

    Vor diesem Hintergrund präsentiert RICOH IMAGING zwei neue Zoomobjektive der
    PENTAX-D FA Baureihe, die nicht nur das Objektivsortiment der aktuellen PENTAX K-Serie
    beachtlich erweitern, sondern auch speziell für einen Bildkreis von 35 mm ausgelegt sind.

    Damit bereiten diese innovativen Objektive den Weg für die strategische Ankündigung einer digitalen
    PENTAX KB-Vollformat-Kamera. Diese Kamera wird kompatibel zum PENTAX K-Bajonett sein
    und macht somit auch die Verwendung einer Vielzahl von bisherigen PENTAX-Objektiven möglich.
    Die Markteinführung ist für dieses Jahr geplant.
    Nähere Informationen hierzu folgen.

    PENTAX_Prototyp_KB-Vollformat.jpg




    Vorbereitend für die geplante Markteinführung bringt Pentax zwei neue, kleinbildtauglichen Zoom-Objektive der

    Pentax - D FA Reihe.

    Es sind dies

    1. das neue Pentax DFA 2.8/70-200mm ED DC AW

    HD-PENTAX-DFA_70-200mm_side.jpg

    • Durchgängige Eingangslichtstärke von F/2,8
    • Drehzoom mit einem Brennweitenbereich von 70 - 200 mm
    (107 - 307 mm an APS-C)
    • Konstruiert für den 35 mm Bildkreis
    • DC Motor für leise, schnelle und zuverlässige Fokussierung
    • Zwei Super ED Elemente, zwei ED Elemente und vier
    Super-low Dispersions Glaselemente für die Minimierung
    von Abbildungsfehlern
    • 13 Spezialdichtungen verhindern das Eindringen von
    Feuchtigkeit und Staub
    • Super Aerobright Coating II, HD Vergütung mit Superprotect
    Frontlinsenversiegelung
    • Mehrstufi ge Quick Shift Fokussierung
    • Fokussierbereichsbegrenzer
    • Kompatibel zum bisherigen PENTAX SLR-System


    -----------------------------------------------


    2. das neue Pentax DFA 4.5-5.6/150-450mm ED DC AW

    HD-PENTAX-DFA_150-450mm_side.jpg


    • Drehzoom mit einem Brennweitenbereich von 150 - 450 mm
    (230 - 690 mm an APS-C)
    • DC Motor für leise, schnelle und zuverlässige Fokussierung
    • Konstruiert für den 35 mm Bildkreis
    • Drei Extra Low Dispersion und ein Super Low Dispersion
    Glaselemente für die Minimierung von Abbildungsfehlern
    • 21 Spezialdichtungen verhindern das Eindringen von
    Feuchtigkeit und Staub
    • HD Vergütung mit Superprotect Frontlinsenversiegelung
    • Mehrstufi ge Quick Shift Fokussierung
    • 4 Programmierbare AF-Tasten
    • Fokussierbereichsbegrenzer
    • Kompatibel zum bisherigen PENTAX SLR-System
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  2. 6 Benutzer sagen "Danke", hinnerker :


  3. #2
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.520
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    5.089
    Erhielt 4.607 Danke für 923 Beiträge

    Standard

    Danke für diese Info - schade, dass Ricoh/Pentax so lange gewartet hat, eine entprechende Ankündigung zu machen. Bei angemessener Preisgestaltung wäre das für mich eine potentielle Alternative zur Canon 6D gewesen.
    Die treue Pentax-Fraktion wird sicherlich Jubeln, dass es beim "alten" K-Bajonett bleibt.
    Die beiden neuen Objektive sehen auf dem Papier ganz lecker aus, werden aber auch nicht ganz günstig zu haben sein.
    Ich wünsche Ricoh/Pentax viel Glück am Markt, denn mir gefallen deren Produkte bisher sehr gut.
    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  4. #3
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    486
    Danke abgeben
    939
    Erhielt 444 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Danke für die Info. Es scheint als macht Pentax doch mal Ernst, nachdem es jahrelang Gerüchte um einen Kleinbildsensor gab. Allerdings ist mir persönlich der Spiegel im Weg. :-D

  5. #4
    Moderator Avatar von RetinaReflex
    Registriert seit
    03.06.2014
    Beiträge
    1.233
    Bilder
    9
    Danke abgeben
    921
    Erhielt 844 Danke für 377 Beiträge

    Standard

    Da wird schon lange drauf gewartet und nun kommt Pentax anscheinend den Wünschen seiner Käufer nach.

    Ich bin gespannt.

  6. #5
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.977
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.819
    Erhielt 3.049 Danke für 1.382 Beiträge

    Standard

    Durch die Finanzkraft von Ricoh hinter dem Rücken scheint Pentax mutiger zu werden.
    Geändert von LucisPictor (05.02.2015 um 15:58 Uhr)
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  7. #6
    Hardcore-Poster Avatar von dorfaue
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    684
    Danke abgeben
    1.599
    Erhielt 1.437 Danke für 330 Beiträge

    Standard

    Seit ich 2010 mit Pentax angefangen habe konnte man gebetsmühlenartig die Wünsche nach KB in den einschlägigen Foren lesen. Die User bettelten regelrecht darum, sich endlich auf Augenhöhe mit Socanikon fühlen zu dürfen.
    Für mich ist der Zug mittlerweile Richtung Sony und Canon abgefahren, schade eigentlich, habe Pentax durchaus gemocht. Aber für uns Altglasler ist der K-Mount suboptimal, da geht man gerade noch M42 sowie mit (reversiblem)
    Bajonettwechsel Leica R, Nikon und das eine oder andere Zeiss ran (soweit ich mich erinnere, korrigiert mich, falls ich mich irre). Sonst ein recht schönes System.

    Gruß

    Lutz

  8. #7
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.520
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    5.089
    Erhielt 4.607 Danke für 923 Beiträge

    Standard

    M42, Pentax-K und Nikon sind ja schon mal nicht schlecht, was die Auswahlmöglichkeit an leicht verfügbaren und qualitativ durchaus brauchbaren Linsen angeht.
    Auf jeden Fall ist das besser als in der Nikon-DSLR Welt...und das mit eingebauten Stabi auch für das Altglas

    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  9. #8
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.977
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.819
    Erhielt 3.049 Danke für 1.382 Beiträge

    Standard

    Zum "Spielen" ist das PK-Bajonett vielleicht nicht so geeignet, doch wenn man mal schaut, wie viele günstige und wie viele sehr gute Objektive es mit PK-Bajonett gibt, dann wird auch der Altglasfan nichts vermissen.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  10. #9
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    48
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.308 Danke für 551 Beiträge

    Standard Lange hat es gedauert

    Die Sensoren kommen von Sony, denn da gibt es schon länger eine Zusammenarbeit, anaolog zu Nikon.

    Schade, dass Pentax die letzten Objektive rein auf Halbformat entwickelt hat.

    Es gibt aber einige vollformattaugliche Objektive:

    http://www.us.ricoh-imaging.com/camera-lenses

    Die neuen Zooms, die Henry vorgestellt hat und dann 6 Festbrennweiten, darunter 2 Makros und drei Limiteds (31/43/77) sowie das FA 1,4/50er (welches ich einmal hatte).

    Damit kann man schon etwas machen.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  11. Folgender Benutzer sagt "Danke", Padiej :


  12. #10
    Kennt sich aus Avatar von turbofoen
    Registriert seit
    17.03.2012
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    66
    Bilder
    7
    Danke abgeben
    103
    Erhielt 18 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Und nicht zu vergessen, die Linsen, die eigentlich APS-C sind, aber trotzdem KB ausleuchten.
    Sind zwar wenige, aber nicht weniger interessant.

    http://www.dslr-forum.de/showpost.ph...90&postcount=1


    Vor allem die "billigen" DA 35/2.4 und DA 50/1.8 Plastikbomber....Brot und Butter Festbrenner mit ausgezeichneter Leistung

    Ich muss grad echt überlegen, ob ich überhaupt nicht KB taugliche Linsen im Schrank hab...
    Sogar mein günstiges Tamron 70-200/2.8 könnte ich weiternutzen. Mal sehen was das viermal so teure Pentax 70/200 leistet. Die Fremdhersteller haben da schon echt ne Menge vorgelegt.
    Glaube nur ein Sigma Standardzoom und das originale 18-55 WR Kit aus meiner Sammlung sind nur für APS-C zu gebrauchen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •