Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Berühmte Fotografen und Inspiration

  1. #21
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.353
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.696
    Erhielt 3.304 Danke für 835 Beiträge

    Standard

    Feiner Thread

    Ich werfe mal Yousuf Karsh in die Runde

    Faszination: Seine Arbeit mit Licht !
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  2. #22
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    464
    Bilder
    4
    Danke abgeben
    793
    Erhielt 281 Danke für 151 Beiträge

    Standard Großvormat, aber richtig GROSS! Clyde Butcher

    Ob dieser nette Herr
    http://www.clydebutcher.com/photographic-techniques
    berühmt ist, weiß ich nicht.
    Auf seiner site gibt er eine Menge Wort+Bildbeiträge über seine Arbeitsweise mit analoger Großformatphotographie.
    Viel Spaß beim stöbern.
    Nick

  3. #23
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Chonburi Pattaya
    Beiträge
    104
    Danke abgeben
    8
    Erhielt 63 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von NickB Beitrag anzeigen
    Ob dieser nette Herr
    http://www.clydebutcher.com/photographic-techniques
    berühmt ist, weiß ich nicht.
    Auf seiner site gibt er eine Menge Wort+Bildbeiträge über seine Arbeitsweise mit analoger Großformatphotographie.
    Viel Spaß beim stöbern.
    Nick
    Der erinnert mich an Ansel Adams, der hier auch schon längst hätte erwähnt werden sollen:
    http://www.anseladams.com/
    Und dann ist da auch noch der Franzose mit den schönnen Aktbildern:
    Lucien Clergue:
    http://www.anneclergue.com/Artists/Lucien-Clergue
    Flickr
    Allen einen schönen Tag!

  4. Folgender Benutzer sagt "Danke", expat :


  5. #24
    Ist oft mit dabei Avatar von Canonier
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    267
    Danke abgeben
    167
    Erhielt 76 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Der erste Fotograf der mich nachhaltig beeindruckt hat ist Oliviero Toscani

  6. #25
    Fleissiger Poster Avatar von Juan
    Registriert seit
    17.09.2013
    Ort
    Teneriffa/Kanarische Inseln
    Alter
    57
    Beiträge
    134
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    300
    Erhielt 613 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Scheinbar bin ich hier der einzige Naturfotograf?

    Wie "expat" schon meinte/schrieb: "Ansel Adams" das Urgestein der Landschaftsfotografie.

    "Fritz Pölking": Echte Naturfotografie ohne Schnörkel, "seine offende Art" seine Meinung zusagen, seine Tricks und Techniken für alle offen zu erklären. Seine Bücher sind gut zu lesen und haben mir vor ca. 15 Jahren sehr geholfen in der Naturfotografie weiter zukommen.
    https://www.youtube.com/watch?v=Gy9kZyNM3zE


    "Frans Lanting", für mich ein wahrer Meister der Naturfotografie.
    https://youtu.be/9F8-jp_6Uqg


    Gruß Juan
    Geändert von Juan (05.11.2015 um 12:23 Uhr)

  7. 3 Benutzer sagen "Danke", Juan :


  8. #26
    Ist oft mit dabei Avatar von Gustav
    Registriert seit
    14.02.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    347
    Bilder
    6
    Danke abgeben
    3.016
    Erhielt 781 Danke für 209 Beiträge

    Standard Von mir bewunderte Fotografen

    Zu den hier schon genannten Capa,Bresson und Avedon würde ich schon noch den Helmut Newton nennen wollen der es geschafft hat unzählige zum Teil kamerascheue große Persönlichkeiten sich geehrt zu fühlen von Newton fotografiert zu werden. Das er viel, für meinen Geschmack, Unmögliches fotografiert hat, schmählert meines erachtens seine Leistung nicht.
    Inwiefern diese Herren mich inspirieren konnten bzw. können ist nicht leicht zu beantworten, da unsereinem die Tollen Aufträge fehlen überhaupt in solche Situationen zu kommen diese unsterblichen Aufnahmen zu machen.

    Gruß

    Gustav

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •