Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Tokina AT-X 270 AF PRO II AF 28-70mm f/2.6-2.8

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    3
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Tokina AT-X 270 AF PRO II AF 28-70mm f/2.6-2.8

    Tach zusammen! Mir wurde das Tokina AT-X 270 AF PRO II AF 28-70mm f/2.6-2.8 empfohlen und ich habe auch schon ein Angebot dafür. Nach einer Recherche im Internet soll die Version IIb die empfehlenswerteste sein. Mir wurde nun eins angeboten, aber weder Verkäufer noch ich wissen, ob welche Version es sich handelt. Die Seriennummer ist die 5610022, Das Kaufdatum ist der 17. April 2000. Kann an Hand der Daten jemand etwas dazu sagen? Vielen Dank!

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.929
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.960
    Erhielt 3.177 Danke für 1.440 Beiträge

    Standard

    Ich hatte es mal für Canon EOS. War ganz gut, vor allem eben lichtstark.
    Es kommt von der optischen Leistung her nicht an die besten 2.8er heran, aber dafür ist es deutlich günstiger.

    Ich glaube aber nicht, dass sich die einzelnen Versionen so dramatisch unterscheiden.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", LucisPictor :


  4. #3
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    3
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Unter den besten verstehst Du jetzt z.B. ein Canon EF 24-70mm 2.8 II L USM? Wie würdest Du es im Vergleich zu einem Tamron 28-75 sehen?

    Danke Dir!

  5. #4
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.929
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.960
    Erhielt 3.177 Danke für 1.440 Beiträge

    Standard

    Es ist damals im direkten Vergleich auch nicht ganz mit Henrys Angenieux 35-70 mitgekommen.
    Das Tamron ist neuer und bei Offenblende wohl etwas schärfer, es ist zudem kleiner als das Tokina, das ein ganz schöner Brocken ist.
    Dafür ist aber die Verarbeitungsqualität des Tokinas super.

    Ich denke aber, es kommt eher auf den Zustand des gebrauchten Objektivs an als auf die Unterschiede der beiden Objektive...
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  6. #5
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    3
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok, dann danke ich Dir!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •