Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: Meopta Meostigmat 1.3/35mm

  1. #11
    Hardcore-Poster Avatar von dorfaue
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    706
    Danke abgeben
    1.658
    Erhielt 1.521 Danke für 344 Beiträge

    Standard

    noch ein paar:

    Name:  13.JPG
Hits: 538
Größe:  120,0 KB


    Faszinierend mit dem neuen Tubus: Die Naheinstellgrenze. Ich komme mit der Objektiv-Vorderkante bis auf 2cm an das Fotoobjekt heran. Hier nicht mal voll ausgereizt:


    Name:  11.JPG
Hits: 539
Größe:  99,2 KB


    Und das macht fast Augenkrebs, mit dem optischen Strudel am Rand. Nicht auszudenken, was ein guter Fotograf alles damit anstellen könnte!


    Name:  12.JPG
Hits: 536
Größe:  141,1 KB


    Noch drei Aufnahmen im Nahbereich samt Crops:


    Name:  14.JPG
Hits: 525
Größe:  108,4 KB

    Crop:

    Name:  14crop.jpg
Hits: 532
Größe:  109,5 KB


    Name:  15.JPG
Hits: 523
Größe:  115,6 KB

    Crop:

    Name:  15crop.jpg
Hits: 520
Größe:  120,4 KB


    Name:  16.JPG
Hits: 524
Größe:  146,8 KB

    Crop:

    Name:  16crop.jpg
Hits: 518
Größe:  164,1 KB


    Kurze Suche nach CAs:


    Name:  17.JPG
Hits: 520
Größe:  85,9 KB


    nö...


    Name:  18crop.jpg
Hits: 524
Größe:  85,7 KB


    eine Spur, das hier ist aber schon der Crop!


    Und dann noch durch die Blätter gegen die Sonne, da haben manch andere Objektive größere Probleme.


    Name:  19.JPG
Hits: 521
Größe:  129,3 KB

    Insgesamt eine feine Effektlinse, die es noch weiter zu entdecken gilt.


    Gruß

    Lutz


  2. #12
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.943
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    2.999
    Erhielt 8.407 Danke für 2.977 Beiträge

    Standard

    Danke fürs Zeigen, Lutz

    Sehr schöne Aufnahmen darunter...

    Inzwischen bin ich auch Anhänger des 35er an meiner NEX 7 geworden und bevorzuge diese Lösung mit der Modifikation aus dem gleichen Grunde, der tief liegende Frontlinse, die aus meiner Sicht die Suche nach einer geeigneten Streulichtblende - wie Du ja auch schon herausgearbeitet hast - überflüssig macht.

    Ausserdem wirkt es auch optisch an der Kamera irgendwie "homogener" und sieht nun wie ein "echtes Objektiv" aus mit dem Samtfokussiertubus. Richtig "edel" geradezu...

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", hinnerker :


  4. #13
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.943
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    2.999
    Erhielt 8.407 Danke für 2.977 Beiträge

    Standard

    Da muss ich doch auch gleich noch ein paar Bilder "nachschieben"...

    Name:  DSC01798.jpg
Hits: 512
Größe:  289,9 KB

    und ein bißchen Nahbereichsspielerei...

    Name:  DSC01828.jpg
Hits: 509
Größe:  303,1 KB

    Name:  DSC01829.jpg
Hits: 509
Größe:  268,7 KB

    Name:  DSC01831.jpg
Hits: 508
Größe:  299,7 KB

    Name:  DSC01836.jpg
Hits: 513
Größe:  251,8 KB

    Und um die Fähigkeiten im "extremen" Nahbereich von 2 cm vor der Linse nochmal zu verdeutlichen aus dieser Szene..

    Name:  totale.jpg
Hits: 506
Größe:  269,6 KB

    folgt nun der Nahbereich um die 2 cm... (Achtung, dies ist kein Crop sondern das volle APS - C Format !)

    Name:  extrem-nah-2cm.jpg
Hits: 511
Größe:  272,8 KB

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  5. 11 Benutzer sagen "Danke", hinnerker :


  6. #14
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.283
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.637
    Erhielt 3.174 Danke für 794 Beiträge

    Standard

    Meine Güte, ich staune, was ihr da rausholt... sah die Linse eher als unter ferner liefen...
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  7. #15
    Hardcore-Poster Avatar von dorfaue
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    706
    Danke abgeben
    1.658
    Erhielt 1.521 Danke für 344 Beiträge

    Standard

    Ja, Jock-l, das habe ich erst auch so gesehen, denn eigentlich war ich auf das mittlerweile bei uns recht verbreitete 1,4/70 von Meopta scharf und die beiden anderen (1,3/35 und 1,0/50) waren sozusagen der Beifang. Letztere vignettieren unter bestimmten Umständen (das variiert je nach Entfernung, beim 35ger wird es mit sinkender Entfernung geringer bis es verschwindet). Beide liegen aber satt und wertig in der Hand, erstmal ein tolles haptisches Gefühl und für mich eine wunderbar entschleunigte Fotografiererei. Und wenn man sich an die knappe Schärfeebene erstmal gewöhnt hat, gibt es immer wieder Überraschungen, welche Bildwirkungen entstehen. Extrem ist das 1,0/50, da habe ich bisher kaum etwas scharfes in den Bildern entdecken können, vielleicht werde ich aber mit dem auch noch warm.
    Mit dem 35ger kann man durchaus auch schöne Portraits zaubern, bei Helges Bildern war ja da schon was zu sehen. Zwar nicht die traditionelle Portraitbrennweite, trotzdem habe ich damit schon schöne Ergebnisse erzielt, die ich leider aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes hier nicht einstellen darf.

    Btw: Wenn Du zum DSLR-Stammtisch am 25.10. einen für Deine Kamera passenden 52ger Umkehrring mitbringst, kannst Du die Meoptas gern mal testen.

    Gruß

    Lutz

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", dorfaue :


  9. #16
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.283
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.637
    Erhielt 3.174 Danke für 794 Beiträge

    Standard

    Am 25.10. bin ich dabei, nur nicht beim abendlichen Umhergehen nach Stammtisch ...
    Da ich C-Mount via Kiwi-Adapter an der Nikon1 ansetze, habe ich meine C-Mounts mit in der Tasche, wenn Du schauen möchtest
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  10. #17
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.943
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    2.999
    Erhielt 8.407 Danke für 2.977 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jock-l Beitrag anzeigen
    Am 25.10. bin ich dabei, nur nicht beim abendlichen Umhergehen nach Stammtisch ...
    Da ich C-Mount via Kiwi-Adapter an der Nikon1 ansetze, habe ich meine C-Mounts mit in der Tasche, wenn Du schauen möchtest
    Falsche Richtung...

    willst Du die Meostigmate an der Nikon 1 testen, brauchst Du so etwas... http://www.ebay.com/itm/52-mm-52mm-r...E:L:OC:DE:3160

    C-Mount an NEX macht nicht so viel Sinn...
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  11. #18
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.283
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    1.637
    Erhielt 3.174 Danke für 794 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Falsche Richtung...
    C-Mount an NEX macht nicht so viel Sinn...
    Stimmt, vergaloppiert, dabei wollte ich Lutz gegenüber nur ausdrücken daß wenn er was probieren möchte ... zu kurz gedacht, Stichwort Bildkreis... Daß ich daran nicht dachte...

    Den von Dir ausgesuchten Adapter kann ich gar nicht kaufen, weil ich Paypal (keine deutsche Bank bzw. Bank unter deutschem Recht/Aufsicht) ablehne, da bleibt nur weitersuchen ...
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  12. #19
    Spitzenkommentierer Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1.039
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    532
    Erhielt 1.276 Danke für 356 Beiträge

    Standard Meopta 1.3/35

    Heute habe ich eins meiner Meopta 1.3/35 mm an meiner EPL-5 angepasst.
    Anbei die Kamera mit dem objektiv mir daneben ein noch unverarbeitetes Exemplar.
    In dem Helicoid Adapter angepasst und eingebaut macht es von ca 30 cm bis unendlich.
    Ich bin sogar noch etwas weiter wie unendlich gegangen um es auch mi IR fokussieren zu können.
    Ein Problem natürlich das es mit Iso 200 und 1/4000 immer noch viel zu viel Licht ist übertag.

    Name:  P3082497.jpg
Hits: 354
Größe:  256,8 KB

    Name:  _3084859.jpg
Hits: 352
Größe:  148,4 KB

    Name:  _3084876.jpg
Hits: 358
Größe:  275,9 KB

    es sind noch einige andere Bilder auf https://www.flickr.com/photos/fleurp...7650829498748/ und da werden noch wohl einige andere dazukommen.
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    auf Flickr--" pierbophoto"
    HB9SMU

  13. #20
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    4.692
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    6.757
    Erhielt 6.715 Danke für 2.340 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von digifret Beitrag anzeigen

    Name:  _3084876.jpg
Hits: 358
Größe:  275,9 KB
    Tss, Tss, wenigstens den Schnabel hätte sich der Gockel fürs Photo putzen können ....
    Liebe Grüße

    Bernhard
    https://deramateurphotograph.de/

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •