Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 84 von 84

Thema: Nikon 1 V1 und Altglas

  1. #81
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.585
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    5.723
    Erhielt 4.810 Danke für 959 Beiträge

    Standard

    Bei mir hat sich kürzlich eine V1 zur J5 gesellt und mit den 3 Objektiven 1.8/18.5, 10-30 VR und 30-110VR ist immer noch eine sehr kleine tragbare Fototasche möglich, sogar die Unterbringung in zwei Jackentaschen ist denkbar. Die Bildqualität gerade der J5 empfinde ich als unterschätzt, wobei die V1 bei hinreichend Licht auch schon bemerkenswert viel bietet.
    Es ist wirklich schade, dass dieses System „beerdigt“ wurde. Eine V4 mit dem Sensor der J5 wäre als Zweitkamera sehr potent gewesen.
    Ich hoffe, dass mir irgendwann das 70-300 zu einem erschwinglichen Preis über den Weg läuft...
    Mit den C-Mount Cosmicaren macht die J5 auch viel Spaß, ich habe das 1.4/25mm und das 1.4/75mm, wobei Letzteres nicht wirklich offenblendtauglich ist. Für die V1 habe ich auch einen gechipten OM Adapter, den ich aber noch nicht hinreichend „gewürdigt“ habe. An der J5 funktioniert der leider nicht. Auch wenn die Blüten- und Insektenzeit schon fast vorbei ist, habe ich noch die Idee, ein paar Macro-Aufnahmen mit dem Vivitar 2.8/100 Macro anfertigen zu wollen. Vielleicht halten ja noch ein paar Spinnenkinder still.

    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", joeweng :


  3. #82
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    4.747
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    6.929
    Erhielt 6.691 Danke für 2.363 Beiträge

    Standard

    Hallo Jörn,

    schön dass das Nikon 1 System hier auf DCC nicht ganz ausstirbt.

    Nikon1 ist abgekündigt, Samsung NX weg, Sigma SA ist ein Auslaufmodell, wer wird der nächste sein. Tippe auf Sony A-Mountv(A99 und Konsorten)
    Liebe Grüße

    Bernhard
    https://deramateurphotograph.de/

  4. #83
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.585
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    5.723
    Erhielt 4.810 Danke für 959 Beiträge

    Standard

    Ja, das könnte so sein, wenn nicht vorher Ricoh/Pentax die Segel streicht. Es ist bestimmt nicht leicht, ordentliches Geld mit einer DSLR zu verdienen. Abgesehen von meiner Canon 6D habe ich bisher nur Gebrauchte gekauft und daran verdienen im Hersteller ja erstmal nichts. Ich bin ein „schlechter“ Konsument und befördere das Herstellersterben.

    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  5. #84
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    4.747
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    6.929
    Erhielt 6.691 Danke für 2.363 Beiträge

    Standard

    Hallo Jörn,

    bis auf die Sony A7 und Canon 600D sind alle Kamerabodies bei mir ebenfalls ein Gebrauchtkauf. Und wenn ich ehrlich bin, habe ich die Kameras noch nie bis zum Extremum ausgereizt. Dafür sind meine fotografischen Fähigkeiten einfach zu mau.
    Liebe Grüße

    Bernhard
    https://deramateurphotograph.de/

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •