Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

Thema: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

  1. #1
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.069
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 252 Danke für 112 Beiträge

    Standard Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Das Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55 wurde exklusiv für die damalige DDR Spitzenkamera Pentacon Super in einer Gesamtauflage von rund 5100 Stück gebaut. Aufgrund der relativ wenigen Stückzahlen ist das Pancolar schwer erhältlich. Durchschnittlich alle ein - zwei Monate erscheint ein Exemplar in Ebay und geht meist über 500 Euro raus. Ein legendäres Objektiv seiner Zeit.

    Das Pancolar 1.4/55 wurde bereits 1964 von Eduard Hubert gerechnet, ging aber erst 1967 in Produktion. Vom Typ Pancolar gibt es die Brennweiten: 2/50, 1,8/50 (in zwei unterschiedlichen Rechnungen), 1.4/55, 1.4/75 und 1.8/80. Das Pancolar gilt als der Nachfolger des Biotar.
    Eine Besonderheit des Pancolar 1.4/55 sind seine (mittlerweile) stark gelben Gläser. Die damals hochbrechenden "modernen" thoriumhaltigen Glassorten, verursachen im Laufe der Zeit eine Gelbfärbung der Linsenverkittung.

    Name:  5868384465_1cc75b2280_m.jpg
Hits: 3151
Größe:  20,4 KB

    Technische Daten:
    erweiterte Doppelgaus (Xenon) Rechnung, 7 Linsen in 5 Gruppen.
    Naheinstellgrenze 0,39m
    Blende 1.4-22
    8 Blendenlamellen
    Durchmesser der Front-/Hinterlinse: 4,5/3cm
    Gewicht: 400gr
    Länge: 60-70mm
    Breite: 60mm
    Anschluss: M42 mit Automatikstift für die Pentagon Super
    Filtergewinde: 58mm
    Sonnenblende: Carl Zeiss Jena Sonnenblende mit Adapterring M49/M58





    Name:  5868944368_719422c598_m.jpg
Hits: 3103
Größe:  17,3 KB
    Name:  5869049761_37733426cd_m.jpg
Hits: 3113
Größe:  16,6 KB



    Die Offenblendenschärfe gehört zur Spitzenklasse, erreicht aber nicht ganz den exzellenten Wert eines Summilux 1.4/50
    Der Helligkeitsrandabfall und Randschärfe zeigen für die Objektivklasse normal-typische Werte.

    Der damalige Zebralook der Objektivfassung ist haptisch nicht jedermanns Sache, aber es war halt damals so modern. Macht an EOS jedenfalls trotzdem eine gute Figur.

    Name:  5868380459_c46cc80b93_m.jpg
Hits: 3181
Größe:  17,5 KB



    Das Pancolar macht aussergewöhnlich schöne Bilder mit ausgezeichnet satten Farben, fast ein Wunder, wegen der gelben Linsen. Ich mache eigentlich meine schönsten Bilder mit dem Objektiv. Das Bokeh ist einzigartig schön und verzaubert die Wirklichkeit.
    Wegen der extremen Gelbfärbung, der Linsen ist der automatische Weißabgleich zumeist überfordert, daher fotografiere ich mit manuellen Weißabgleich und korrigiere notfalls später im RAW-Editor.

    Bildbeispiele:

    Name:  5876010816_63932edec2_z.jpg
Hits: 3147
Größe:  168,7 KB

    Name:  5909136853_59c979f2f3_z.jpg
Hits: 3166
Größe:  117,7 KB

    Name:  6038655160_b6f68995d1_z.jpg
Hits: 3173
Größe:  96,9 KB

    Name:  6042429124_9a93293039_z.jpg
Hits: 3093
Größe:  126,9 KB

    Name:  6569142323_a619283e71_z.jpg
Hits: 3251
Größe:  107,7 KB

    Name:  6491643781_32ced0d601_z.jpg
Hits: 3090
Größe:  154,9 KB

    Name:  6272124957_930d58af6d_z.jpg
Hits: 3067
Größe:  111,8 KB

    Name:  5922445726_6c16fc0951_z.jpg
Hits: 3063
Größe:  136,5 KB

    Name:  6411255125_c72e2af7eb_z.jpg
Hits: 3272
Größe:  114,1 KB


    Name:  6042407614_f22520ea64_z.jpg
Hits: 3129
Größe:  178,4 KB

    Name:  5921466718_bd27089c02_z.jpg
Hits: 3141
Größe:  118,2 KB

    Name:  5921439554_47109db80c_z.jpg
Hits: 3120
Größe:  183,7 KB

    und weitere in meiner Flickr Galerie: http://www.flickr.com/photos/urmelch...7626843973169/
    Geändert von hinnerker (06.02.2014 um 22:07 Uhr) Grund: Toter Flickr Link

  2. 3 Benutzer sagen "Danke", urmelchen :


  3. #2
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    25.11.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    336
    Bilder
    15
    Danke abgeben
    99
    Erhielt 176 Danke für 40 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    ALTER SCHWEDE! Was ein Bokeh, und die Schärfe bei dem Schmetterlin Da fang ich ja gleich an zu sabbern....Mit wundervollem Swirl und das letzte Bild ist der Hammer...
    Wirklich super Bilder, meinen Respekt.
    Lg Timo

  4. #3
    Förderndes Mitglied Avatar von Helge
    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.924
    Bilder
    250
    Danke abgeben
    755
    Erhielt 5.815 Danke für 821 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Mannomann, das hätte jetzt nun wirklich nicht sein müssen.

    Ich bin schon seit Monaten auf der Suche nach einem wenigstens halbwegs bezahlbaren Exemplar - jetzt nachdem Du diese Bilder hier zeigst, werden die Preise endgültig durch die Decke schießen...

  5. #4
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.641
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.758
    Erhielt 7.647 Danke für 2.775 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Sehr schöne Vorstellung des alten "Zebras".. ist Dir hier wieder mal gelungen.

    Ich bin froh, das meine "Sucht" im Laufe des letzten Jahres etwas "abgeebt" ist, sonst hätte es vermutlich auch auf meiner "must have" - Liste gestanden.
    Es scheint dem Summilux in der Tat recht ähnliche Verhaltensweisen zu zeigen, was Kontraste und Highlights angeht, wobei die Sättigung der Farben und die Kontraste wohl auf den "Gelbfiltereffekt" zurück zu führen sein werden. Blautöne werden abgedunkelt, grün und rot betont.. gerade bei Naturaufnahmen immer ein netter Effekt im Bild in Sachen Sättigung.

    Das fand ich an meinen beiden 1.8/50er Pancolaren auch immer beeindruckend.. aber eben lichtschwächer und anders als das ausgezeichnete 1.4/55mm

    Vielen Dank für den Bericht mit den schönen Bildbeispielen und Daten zum Glas..

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  6. #5
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.701
    Danke abgeben
    271
    Erhielt 436 Danke für 237 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Sehr nett :-)
    Aber da ich mich gerade mal wieder durch meine diversen alten Optiken gegraben habe, bin ich im Moment vom OBjektivkauf geheilt.




    Und im nächsten Moment bei Ebay...
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    http://www.4photos.de

  7. #6
    Spitzenkommentierer Avatar von OpticalFlow
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.283
    Bilder
    23
    Danke abgeben
    488
    Erhielt 604 Danke für 264 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Ein Schmuckstueck, das schoene Bilder liefert.

    Stell's doch unter UV-Licht, der Gelbstich geht nach einiger Zeit merklich zurueck. Nach meinem Testen macht ein schlimmer Gelbstich auch fast eine Blendenstufe Unterschied in der Belichtung.

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", OpticalFlow :


  9. #7
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.069
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 252 Danke für 112 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Danke! Das schnelle Pancolar war schon vor Jahren teuer. Es ist aber in der aktiv fotografierenden Gemeinde relativ selten. Wird wohl mehr von Sammlern gekauft. UV Lampe für den Gelbstich wäre was. Nur welche? Ich vermute da braucht es schon was starkes...

  10. #8
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    74
    Beiträge
    3.465
    Bilder
    75
    Danke abgeben
    2.212
    Erhielt 1.257 Danke für 318 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Die Sonne hat einen relativ hohen UV-Anteil und das nicht nur in Down Under..........
    Gruss Fraenzel

  11. #9
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Niederwürschnitz
    Beiträge
    827
    Bilder
    7
    Danke abgeben
    3.076
    Erhielt 651 Danke für 225 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    .... einfach super ... ist es ähnlich wie das Prakticar 1,4/50 mit PB-Bajonett? Sieht von hinten auch aus als wenn ein Gelbfilter davor wäre.

    Gruß Gerhard
    LG aus Sachsen Gerhard

  12. #10
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.069
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 252 Danke für 112 Beiträge

    Standard AW: Carl Zeiss Jena Pancolar 1.4/55

    Zitat Zitat von gewa13 Beitrag anzeigen
    .... einfach super ... ist es ähnlich wie das Prakticar 1,4/50 mit PB-Bajonett? Sieht von hinten auch aus als wenn ein Gelbfilter davor wäre.

    Gruß Gerhard
    Nein das Prakticar macht ein ganz anderes Bokeh:

    Name:  4849629095_09db43c069_z.jpg
Hits: 3033
Größe:  150,7 KB
    Geändert von hinnerker (06.02.2014 um 22:12 Uhr)

  13. Folgender Benutzer sagt "Danke", urmelchen :


Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Carl Zeiss Jena Biotar 2/58
    Von praktinafan im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.08.2018, 15:58
  2. Carl Zeiss Jena Pancolar 1.8/80mm M42
    Von praktinafan im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 04.02.2018, 09:51
  3. Carl Zeiss Jena 180 2,8 M42
    Von kante im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 22:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •