Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88

Thema: Entstehungsgeschichte VNEX

  1. #1
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.249
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.233
    Erhielt 8.998 Danke für 3.194 Beiträge

    Standard Entstehungsgeschichte VNEX

    Für ein spannendes Projekt suche ich leihweise oder zum Kauf (wenn es keine Mondpreise sind) Objektive von alten Vergrößerern.

    Kurz zum Hintergrund des Projektes:

    Es geht darum, ein Fokus-Schneckensystem zu entwickeln mit dem die Vergrößerungsobjektive von Nah bis Unendlich an einer Kamera des Sony NEX Systems betreibbar werden.

    Da sich Vergrößerungsobjektive in ihrer Kompaktheit für die NEX geradezu anbieten, soll ein mehrteiliges Modul-System entstehen, mit dem möglichst viele Vergrößerungsobjektiv-Marken verwendbar werden.

    Um nun nicht -zig Vergrößerungsobjektive zu kaufen, meine Idee, Euch um Eure Mithilfe zu bitten..

    Schickt mir bitte leihweise Eure eventuell vorhandenen M39 Vergrößerungsobjektive, die bislang am Balgen betrieben werden für eine Weile zu. Damit erhält jedes Objektiv die Chance, später mit einem solchen Adaptersystem an der NEX auch ohne Balgen betreibbar zu sein, weil wir für den jeweiligen Objektivtyp eine entsprechende Lösung erarbeiten werden/ein eigenes anschraubbares Erweiterungsmodul zur Fokusschnecke entwickeln und dann später anbieten können.

    Diese Modulsystem würde dann auf einer industriellen CNC Fräse gefertigt werden, wenn die Planungen die Machbarkeit ergeben.

    Auf diese Weise könnte eine der wohl kompaktesten Objektivklassen für die NEX brauchbar werden.

    Also haut rein und überlasst mir Eure Vergrößerungsobjektive für dieses Vorhaben für ca. 8 Wochen..

    Meine Adresse ist im Impressum nachzulesen.. kurze Mitteilung an mich oder bei weiteren Fragen per PM.. !

    LG
    Henry
    Geändert von hinnerker (25.03.2014 um 07:20 Uhr)
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  2. #2
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    75
    Beiträge
    3.457
    Bilder
    78
    Danke abgeben
    2.478
    Erhielt 1.315 Danke für 339 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Hallo Henry,
    auch als Nicht-Nexianer bin ich gern dabei, dieses Projekt zu unterstützen. Ich habe 3 Objektive mit M39 Gewinde, die ich Dir gern leihweise zuschicke. Es handelt sich um:

    1. Albinar 1:3,5/50 mm (nix Dolles, aber hing an meinem alten Vergrößerer)
    2. Novoflex Staeble-Katagon 1:4/60 mm Balgenkopf (sehr gut)
    3. Rodenstock Ysaron 1:4,5/75 mm Vergrößerungsobjektiv (meine Dia-Digitalisierungslinse)

    Ich bin schon sehr gespannt, was aus der Sache wird. Nachher bringe ich die 3 Objektive zur Post ... und vielleicht erreichen sie Dich noch am Wochenende.

    Gruss Fraenzel

  3. #3
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.249
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.233
    Erhielt 8.998 Danke für 3.194 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Klasse Fraenzel,

    vielen Dank dafür.. wird sicherlich ein interessantes Projekt... mit dem Focotar von mir wird die Geschichte schon greifbar. Ich komme damit auf unendlich, und im Nahbereich auf ca. 30-40cm..
    wird also zu einem gut brauchbaren Objektiv... und vor allem.. es ist winzig klein, genau das, was für die NEX-en gesucht wird.

    I'll keep you informed via PM (mit Bildbeispielen)

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  4. #4
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    242
    Danke abgeben
    57
    Erhielt 182 Danke für 52 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Hallo Henry,

    zwei Vergrößerungsobjektive habe ich auch noch
    1. Rodenstock Rogonar-S 1:2,8/50mm
    2. Rodenstock Rodagon 1:5,6/80mm

    wenn Du diese für Eure bahnbrechende Versuche benötigst, PM an mich.

    Gruß Ernst-Hermann

  5. #5
    Fleissiger Poster Avatar von karhar
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    204
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Hallo Henry,

    ein Rosenstock Apo-Rodagon 2,8/50 könnte von mir kommen ...

    LG
    Karsten

  6. #6
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.249
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.233
    Erhielt 8.998 Danke für 3.194 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Zitat Zitat von karhar Beitrag anzeigen
    Hallo Henry,

    ein Rosenstock Apo-Rodagon 2,8/50 könnte von mir kommen ...

    LG
    Karsten
    Hallo Karsten,

    das wäre klasse.. neue Anschrift steht im Impressum oben im Menü..

    Danke schon im Vorab..und Gruß an Ina auch von Frauke

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  7. #7
    Administrator
    Registriert seit
    29.01.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.417
    Danke abgeben
    2.195
    Erhielt 2.021 Danke für 440 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Hallo Henry,

    ein klasse Projekt, ich bin schon auf die Ergebnisse gespannt.

    Ich kann Dir gegen Ende der Woche noch ein Schneider Componon-S 1:2.8 50mm schicken.

    Grüße Roland

  8. #8
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.249
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.233
    Erhielt 8.998 Danke für 3.194 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Klasse,

    vielen Dank vorab!


    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  9. #9
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.249
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.233
    Erhielt 8.998 Danke für 3.194 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Kleiner Appetizer,

    ein Leitz Focotar läßt sich bei einem Überstand von 5.5 cm auf unendlich bringen. Der maximale Auszug auf 6.5 - 6.8 cm ergibt eine Naheinstellgrenze roundabout 30-40 cm zur Sensorebene!

    Sollte das Wetter hier mal mitspielen, mach ich mal ein Foto mit dem Focotar auf Unendlich und im Nahbereich!

    Das stimmt schonmal sehr hoffnungsvoll.
    Canon EOS 5D MKIII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7, NEX7, A7 II.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    2.264
    Bilder
    10
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 30 Danke für 22 Beiträge

    Standard AW: Vergrößerungsobjektive M39..

    Das http://www.digicamclub.de/showthread...ighlight=Copal passt wohl nicht in Deine Forschungen?

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •